TyreSystem eröffnet neuen Standort

Mittwoch, 8 August, 2012 - 11:00
TyreSystem-Geschäftsführer Simon Reichenecker verspricht sich viel vom neuen Standort in Ulm.

Das online Reifenportal TyreSystem hat sich in der Universitätsstadt Ulm niedergelassen. Ausschlaggebend für den neuen Standort war nach Aussage der Verantwortlichen, dass Ulm nicht nur mit ihrem attraktiven Stadtbild glänze, sondern das die Stadt auch ein bedeutendes Wirtschaftszentrum für Süddeutschland darstelle. Profitieren wolle man auch von den örtlichen Hochschulen und der Universität. “Wir sind auf junge motivierte Mitarbeiter angewiesen und werden sie in Ulm finden”, so Geschäftsführer Simon Reichenecker.

Das neue Büro liegt in zentraler Lage neben dem Theater und nur 5 Geh-Minuten vom Ulmer Münster entfernt. Der bisherige Standort im schwäbischen St.Johann-Würtingen wird weiterhin als Hauptstandort bestehen bleiben. Dort befindet sich nach wie vor neben Vertrieb und Buchhaltung, das Lager und der pointS-Betrieb. In Ulm werden Software-Entwicklung, Marketing, Außendienst und Administration die Hauptbeschäftigung bilden. “Gerade die Hochschulen als Ausbildungsstandort für Informatik und Marketing werden uns in der Erweiterung unseres Teams zu Gute kommen”, ist sich Entwicklungsleiter Christopher Hauser sicher. Auch die Geschäftsleitung wird sich von ihrem ruhigen Büro in St.Johann-Würtingen verabschieden und nach Ulm umziehen. Mit dem neuen Standort und den neuen Möglichkeiten will sich TyreSystem in Zukunft weiter internationalisieren und die Vernetzung der Einzelhändler weiter vorantreiben. Zudem solle der Reifenfachhandel konsequent vereinfacht werden.

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Unter www.tyresystem.de präsentiert die RSU GmbH nun eine von Grund auf überarbeitete Einstiegsseite.

    Unter www.tyresystem.de präsentiert die RSU GmbH nun eine von Grund auf überarbeitete Einstiegsseite ihrer Großhandelsplattform. Für die Besucher ist es laut den Verantwortlichen nun einfacher ist es laut den Verantwortlichen nun einfacher, sich einen Überblick über das Leistungsspektrum zu verschaffen.

  • TyreSystem hinterlegt eine Felgen-Passgarantie.

    Passt eine Felge uneingeschränkt auf ein bestimmtes Fahrzeug? Gibt es Hinweise im Gutachten, die ich vor dem Kauf beachten sollte? Oder ist gar eine Rücksprache mit dem TÜV nötig? Fragen wie diese sollen sich jetzt mithilfe der optimierten Felgen-Passgarantie des Online-Großhändlers TyreSystem auf einen Blick beantworten lassen.

  • Der Michelin Road 5 GT wurde für große Tourenmotorräder entwickelt. Bildquelle: Michelin.

    Michelin präsentiert mit dem neuen Road 5 GT den Nachfolger des Pilot Road 4 GT und beginnt damit laut eigenen Aussagen eine neue Touring-Ära. Die GT-Version des Michelin Road 5 wurde speziell für den Einsatz auf schweren Maschinen mit hohen Zuladungen weiterentwickelt und verfügt über eine verstärkte Karkasskonstruktion.

  • Das neue BMW M8 Coupé mit maßgefertigten Pirelli P Zero Reifen.

    Pirelli und die BMW Group setzen ihre Zusammenarbeit fort. Das jüngste Projekt sind maßgefertige Varianten des UHP-Reifens P Zero für den neuen BMW M8.