TyreSystem erweitert Reifenfilter

Mittwoch, 10 Oktober, 2018 - 15:15
Der Online-Großhändler TyreSystem hat seinen Filter erweitert .

Der Online-Großhändler TyreSystem hat seinen Filter erweitert: Integriert wurden zehn neue Filterkategorien, eine Standardeinstellung verändert. Ab sofort kann der Nutzer unter anderem nach Reifen mit Alpine-Symbol und M+S-Kennung filtern. „Diese Funktion ist besonders im Hinblick auf die seit 2018 geltende neue Winterreifen-Verordnung interessant“, so Manuel Horn, Leiter der Abteilung Produktmanagement.

Darüber hinaus können über die Filterkategorien „DEMO“, „DA“ und „DOT“ Artikel ein- oder ausgeblendet werden, welche bereits auf Ausstellungsstücken montiert waren, optische Mängel besitzen oder älter sind als zwei Jahre. Zusätzlich stehen die Kategorien „Schlauchlos”, „Architektur“ (bias, diagonal, radial), „Ply-Rating“ und „Herstellerkennung“ zur Verfügung. „Je mehr unsere Kunden die Artikelsuche präzisieren können, desto zielführender kann dann letztendlich der Endkunde bedient werden“, so Horn. Über die Kategorie „Aktion” besteht zusätzlich die Möglichkeit Artikel zu finden, welche mit „Neuheit”, „Empfehlung” oder „Prämie” gekennzeichnet sind. TyreSystem-Nutzern, welche ausschließlich an Neureifen interessiert sind, steht es ab sofort offen, diese Präferenz standardmäßig in den Voreinstellungen zu aktivieren.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Falken erweitert sein Engagement im europäischen Fußball.

    Falken erweitert sein Engagement im europäischen Fußball: Sponsorings bucht die Marke in Deutschland, England, Spanien, Italien, Frankreich, Niederlanden und Polen sowie erstmals in dieser Saison in Schweden. Bereits seit der letzten Saison ist Falken globaler Reifen-Partner des 18-fachen englischen Meisters Liverpool FC.

  • Beide Unternehmen konzentrieren sich auf die Einführung von Reifenlösungen auf der Basis von Premium-Runderneuerung, wobei ausschließlich Qualitätskarkassen der zuverlässiger Reifenmarken verwendet werden.

    Marangoni erweitert seine Tätigkeit in den nordischen Ländern und stärkt damit eigenen Angaben zufolge die Beziehungen zu zwei der wichtigsten Runderneuerer in der Region: Lujakumi Oy und Gummiservice Rade AS. Die beiden Reifenrunderneuerer nutzen das RINGTREAD System seit ein beziehungsweise drei Jahren.

  • TyreSystem hat seinen markenunabhängigen Bevorratungsreport für Winterreifen veröffentlicht.

    TyreSystem hat seinen markenunabhängigen Bevorratungsreport für Winterreifen veröffentlicht. Kernstück ist laut den Verantwortlichen das Ranking der meistverkauften Reifengrößen in den Kategorien Pkw, Transporter und Offroad.

  • Die MAHA Gruppe hat zwei weitere neue Geschäftsführer und einen neuen Stiftungsrat und Beirat ernannt.

    Der Beirat der MAHA Gruppe teilt mit, wie auf der Beiratssitzung am 09. August 2018 beschlossen, dass die Geschäftsführung der MAHA Gruppe zum 01. Oktober 2018 um zwei zusätzliche Geschäftsführer erweitert wird. Das bisherige Mitglied im Beirat und Stiftungsrat Dr. Thomas Aubel wechselt zum 01. Oktober 2018 in die operative Geschäftsführung.