TyreSystem: Felgomat vorgestellt

Dienstag, 12 Juni, 2018 - 14:45
RSU-Geschäftsführer Simon Reichenecker zeigte der Redaktion den „Felgomat“.

Die Vereinfachung der täglichen Geschäftsabwicklungen haben sich die Verantwortlichen des Onlinegroßhändlers TyreSystem zur Aufgabe gemacht. Die TÜV-SÜD-zertifizierte Großhandelsplattform präsentierte sich dieses Jahr nicht nur als Partner für die Beschaffung von Reifen, Felgen und Reifendruckkontrollsystemen, sondern auch als eine Beratungs-, Verwaltungs- und Informationsplattform.

An mehreren Computer-Plätzen konnten sich Interessierte auf der The Tire Cologne live durch das B2B-Onlineportal klicken und direkt aufkommende Fragen stellen. Auf einer Videowall wurden Interessierte über das Vorteil-Spektrum des Angebotes informiert. Neu vorgestellt wurde auch das von der RSU GmbH eigens entwickelte Modul zur Felgenberatung.

Details über den „Felgomat“ lesen Sie im IT-Spezial der August-Ausgabe.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der Internet-Großhändler TyreSystem hat seinen markenneutralen Bevorratungsreport für Sommerreifen veröffentlicht.

    Der Internet-Großhändler TyreSystem hat seinen markenneutralen Bevorratungsreport für Sommerreifen veröffentlicht. Das 21-seitige PDF-Dokument soll Werkstattbetriebe und Autohäuser bei der saisonalen Reifenbevorratung unterstützen und Auskunft über die Marktentwicklungen im Bereich Sommer- und Ganzjahresreifen geben.

  • Für jede erfolgreich abgeschlossene Erstbestellung bis einschließlich 23.02.2020 gewährt der Reifen- und Felgengroßhändler TyreSystem allen Neukunden einen Willkommens-Rabatt in Höhe von 30 Euro.

    Für jede erfolgreich abgeschlossene Erstbestellung bis einschließlich 23.02.2020 gewährt der Reifen- und Felgengroßhändler TyreSystem allen Neukunden einen Willkommens-Rabatt in Höhe von 30 Euro.

  • TyreSystem startet mit einem Konfigurations-Modul in den Komplettrad-Markt ein.

    Der Online-Großhändler TyreSystem präsentiert ein neues Konfigurations-Modul. „Unsere intelligente Konfigurations-Software bietet Reifenhändlern, Kfz-Werkstätten und Autohäusern jetzt die Möglichkeit, beim Komplettrad-Geschäft Zeit und Kosten einzusparen“, wirbt Geschäftsführer Simon Reichenecker.

  • Bridgestone stellt den neuen globalen Innovation Campus vor.

    Bridgestone stellt seine Pläne für einen Bridgestone Innovation Park vor. Das Zentrum für Forschung und Entwicklung soll zum Wandel des Reifenherstellers hin zu einem führenden Anbieter von fortschrittlicher Mobilität und nachhaltigen Lösungen beitragen. Das mehrjährige Projekt beinhaltet eine umfassende Rekonstruktion der bestehenden Anlage in Kodaira, Japan, und umfasst zudem vier neue Anlagen, die in den kommenden vier Jahren eröffnet werden sollen.