Tytti Bergman ins Nokian Tyres Management-Team berufen

Montag, 8 Januar, 2018 - 08:45

Tytti Bergman erweitert das Management-Team von Nokian Tyres. Ihre neue Position als Senior Vice President, People & Culture, wird sie ab dem 16. April 2018 bekleiden. Sie berichtet dann direkt an Hille Korhonen, President und CEO von Nokian Tyres.

Tytti Bergman arbeitet derzeit bei Alko Inc und hatte bereits Führungspositionen in verschiedenen Branchen übernommen. Tarja Kaipio soll bei Nokian Tyres das operative Personalmanagement leiten und die Entwicklung der globalen HR-Prozesse und -Tools gemeinsam mit der HR-Organisation weiterführen.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die BMW Group hat den Nokian WR D4 als Erstausrüstung für den BMW X1 zugelassen.

    Die BMW Group hat den Nokian WR D4 als Erstausrüstung für den BMW X1 zugelassen. Montiert wird die Größe 225/55 R17 97H. Der Nokian WR D4 ist ein Winterreifen, der speziell für die Wetterbedingungen in Mitteleuropa entwickelt wurde.

  • Das größte Nokian-Werk befindet sich im russischen Wsewoloschsk.

    Nokian Tyres richtet sich neu aus. Mit Beginn des neuen Jahres hat der finnische Reifenhersteller seine Organisationstruktur verändert. Laut den Verantwortlichen wurde damit die Voraussetzung für mehr Wachstum und Kundenorientierung geschaffen. Weitere Elemente der Neu-Orientierung sind ein verstärktes OE-Engagement und der Bau einer Reifenfabrik in Nordamerika.

  • Der Nokian Hakkapeliitta 9 bekommt ab kommenden Herbst Verstärkung durch vier neue Winterreifen.

    Nokian Tyres erweitert seine Winterreifenrange um den Hakkapeliitta R3, Hakkapeliitta R3 SUV, WR SUV 4 and WR G4. Die Winterreifen Nokian Hakkapeliitta R3 und R3 SUV sind in erster Linie für den nordischen, russischen und nordamerikanischen Markt konzipiert, der Nokian WR SUV 4 für Mitteleuropa und der Nokian WR G4 für Nordamerika.

  • Emma Mercer ist neue Marketingmanagerin bei Davanti Tyres.

    Emma Mercer ist neue Marketingmanagerin bei Davanti Tyres. Sie ist für die Vermarktung der Hausmarken Davanti, Landsail und Evergreen verantwortlich.