Über 200 Freigaben für METZELER CRUISETEC

Dienstag, 5 Februar, 2019 - 10:15
Über 200 Freigaben für Bikes neuerer und älterer Modellgenerationen wurden für CRUISETEC erstellt. Bildquelle Metzeler

Das Metzeler Test-Team hat für die Reifenneuheit CRUISETEC bereits über 200 Freigaben herausgefahren. Die Liste wird ständig erweitert: Mit dabei sind über 150 Modelle von Harley-Davidson, die Bandbreite reicht von echten Klassikern wie einer 1976er Electra Glide bis zu modernen Bikes wie der extra-kraftvollen CVO Pro Street Breakout. Aber auch Modelle von Honda, Indian, Kawasaki, Suzuki, Triumph oder Yamaha können ab sofort mit dem CRUISETEC ausgestattet werden.

In der Bereifungsdatenbank auf www.metzeler.de stehen alle Freigabeninfos zum Download als PDF-Datei.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die Traditionsmarke Metzeler bietet den Sportec M7 RR zur Saison 2019 auch in den Dimensionen für moderne Reiseenduros an.

    Die Traditionsmarke Metzeler bietet den Sportec M7 RR zur Saison 2019 auch in den Dimensionen für moderne Reiseenduros an. Ab März 2019 werden die Dimensionen 120/70 R 19 und 170/60 R 17 angeboten. Ab April 2019 sind dann die „klassischen“ Reifengrößen vieler Motorräder in dieser Kategorie – 110/80 R 19 und 150/70 R 17 – des Metzeler-Profils verfügbar.

  • Der neue CRUISETEC wird ab Januar 2019 im Handel verfügbar sein.

    Mit dem CRUISETEC hat METZELER einen neuen Performance-Reifen für Cruiser- und Chopper-Motorräder eingeführt. Der CRUISETEC vervollständigt das METZELER Custom-Touring-Segment. Im Rahmen der „CUSTOMBIKE-SHOW“ feierte der CRUISETEC Premiere.

  • Der Roadtec 01 steht im Zentrum von METZELERs Angebot. Bildquelle: Metzeler.

    Motorradfahrer, die mit einem neuen Satz Roadtec 01 in die kommende Saison starten, können bei METZELER von einigen Vorteilen profitieren. Neben einer Zufriedenheitsgarantie wird es auch eine Erstattung der Servicekosten geben.

  • Die relevanten Reifenmarken füttern den Markt auch zu Beginn der Saison 2019 mit einer Vielzahl an Produktneuheiten.

    Die Neuzulassungszahlen waren im Jahr 2018 fantastisch, die Reifenbranche hofft auf wachsende Umsätze.