Uniroyal sucht Gewinner bei „Haiwochen“

Mittwoch, 21 März, 2018 - 14:45
Uniroyal sucht gerade bundesweit Gewinner bei den „Haiwochen“.

Uniroyal sucht aktuell bundesweit Gewinner bei den „Haiwochen“. Als Preise winken unter anderem ein Fiat Abarth 595 als Werkstattersatzwagen, ein Grillabend für das ganze Betriebsteam und eine Riesen-Carrerabahn als Indoor-Event für die Firma.

Um dabei zu sein, müssen so genannte Haihappen, also Punkte, gesammelt werden. So kann beispielsweise ein Bild von vorrätigen Uniroyalreifen im Lager 50 „Haihappen“ bringen, die Weiterempfehlung des Spiels an befreundete Händler oder Werkstätten lässt 20 Punkte auf das individuelle „Haihappen-Konto“ wandern. Die "Haiwochen" enden am 15. Mai.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Ab sofort gilt jeder bestellte Artikel über GETTYGO wieder als ein Los für die Gewinnspielwochen.

    GETTYGO sucht in der Umrüstzeit die "Werkstatt-Helden". Nach dem Erfolg der Aktion im Wintergeschäft 2017 haben sich die Verantwortlichen in Bruchsal für die Fortführung des Team-Player-Gewinnspiels entschieden. „Wir verstehen uns als Partner im Reifengeschäft. Dafür sind unsere Plattform und unser Service als Unterstützung für Autohäuser und Werkstätten konzipiert, was auch gerne genutzt und angenommen wird. Wir möchten unsere Kunden aber auch an unserem erfolgreichen Geschäft teilhaben lassen und ihnen etwas zurückgeben“, erklärt GETTYGO-Geschäftsführer Steffen Fritz.

  • Am 28. Mai vergeben die Koelnmesse GmbH und der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV) zum Start der internationalen Branchenfachmesse THE TIRE COLOGNE erstmals den KREATIVPREIS.

    Am 28. Mai vergeben die Koelnmesse GmbH und der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV) zum Start der internationalen Branchenfachmesse THE TIRE COLOGNE erstmals den KREATIVPREIS. Die neue Messe für die Reifen-, Räder- und Werkstattbranche findet vom 29. Mai bis 1. Juni 2018 in Köln statt, der KREATIVPREIS 2018 wird im Rahmen der feierlichen Eröffnungsveranstaltung am Vorabend des ersten Messetages verliehen und prämiert Lösungen und Produkte mit hoher Innovationskraft und Kreativität.

  • Anhand dieser DOT-Nummern lassen sich die betroffenen Uniroyal Reifen identifizieren.

    Die Reifenmarke Uniroyal kündigt ein freiwilliges Austauschprogramm für rund 500 Transporter-Winterreifen des Modells SnowMax 2 in der Größe 195/60 R 16 C an. Aufgrund einer nicht den Vorgaben entsprechenden Gummimischung können sich möglicherweise Teile der Lauffläche der Reifen aus einem bestimmten Produktionszeitraum lösen, heißt es seitens des Konzerns.

  • Interessierte können sich auf der Techno-Classica über das Franchise-System Snap-on Tools informieren.

    Das Franchise-System Snap-on Tools ist auf der Techno-Classica Essen in Halle 2, Stand 225 anzutreffen. Das Unternehmen will die Messe nutzen, um einem großen Publikum von Fachbesuchern und Interessenten sowohl das Know-how ihrer Franchise-Nehmer als auch ihre Produktlinien bestehend aus Werkzeugen, Power Tools, Diagnosegeräten für den automotiven Bereich, Werkstattausrüstung für den professionellen Gebrauch et cetera zu präsentieren.