Vorbereitung für Bridgestone Team „Heimliche Sieger“ gestartet

Dienstag, 14 August, 2018 - 14:30
Olympiasieger Fabian Hambüchen und sein Team sind höchst motiviert für den „Bridgestone Great 10k“ im Herbst.

Olympiasieger Fabian Hambüchen und der Reifenhersteller Bridgestone schicken 13 Laufanfänger auf ihen ersten 10-Kilometer-Lauf. Als Teil der Bridgestone Kampagne „Verfolge Deinen Traum. Egal was kommt“ wollen sie sich gemeinsam als Team „Heimliche Sieger“ der großen Herausforderung stellen, im Herbst 2018 den „Bridgestone Great 10k“ in Berlin zu absolvieren.

Bridgestone Markenbotschafter Hambüchen steht den Laufanfängern dabei nicht nur als Mentor zur Seite, auch er wird sich die Laufschuhe schnüren und bis zur Ziellinie in Berlin kämpfen. Denn selbst das Turn-Ass ist bislang nicht weiter als drei Kilometer gelaufen. „Jeden von uns treibt etwas anderes an, für das es sich zu kämpfen lohnt. Der eine sucht einen Ausgleich zum stressigen Arbeitsalltag, der nächste möchte fitter werden, um endlich mit seinen Kindern richtig auf dem Spielplatz toben zu können. In uns allen steckt ein ‚Heimlicher Sieger‘ und wir alle können unsere Träume erreichen, wenn wir unsere Komfortzone verlassen“, so Hambüchen.

Als weltweiter Olympischer Partner und Initiator des Trainings kümmert sich Bridgestone um die optimale Unterstützung der Laufanfänger: Alle Teilnehmer erhalten eine intensive Betreuung durch einen ausgebildeten Laufcoach, einen ausführlichen Medizin- und Gesundheitscheck, individualisierte Trainingspläne sowie eine professionelle Ausrüstung. Die Aktion ist Teil der Bridgestone Kampagne „Verfolge Deinen Traum. Egal was kommt“, die im Rahmen der weltweiten Partnerschaft mit den Olympischen Spielen entwickelt wurde, um das sportliche Engagement in Deutschland sichtbar zu machen. Fabian Hambüchen ist einer der Botschafter der Kampagne.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Im Rahmen des SOCAL DAYs haben die Mitarbeiter von Bridgestone die Kindertagesstätte Victoria des Deutschen Roten Kreuzes innen neu angestrichen.

    Bridgestone hat im Rahmen seines diesjährigen SOCIAL DAY die Kindertagesstätte Victoria des Deutschen Roten Kreuzes Kreisverband Hochtaunus e.V. in Kronberg unterstützt. Mitarbeiter aus der Bridgestone Zentrale in Bad Homburg tauschten am 17. August 2018 ihre Schreibtische gegen Malerrollen, Farbe und Abdeckfolie, um die Räumlichkeiten des Kindergartens mit abwaschbaren Wandsockeln zu versehen.

  • Reifen Krieg kommuniziert aktuell die Chance auf den Gewinn eines Team-Events.

    Zur Umrüstzeit lancieren Großhändler mit Vorlieben Sonderaktionen, die in die jeweiligen Online-Shops locken sollen. Reifen Krieg kommuniziert aktuell die Chance auf den Gewinn eines Team-Events. Händler, die über den Online-Shop entweder Bridgestone oder Firestone Reifen einkaufen, kommen automatisch in den Lostopf. Ausgelobt werden 3x je 500€ Teamevent-Gutscheine.

  • Beim Bridgestone Kicker Cup galt es, Weltmeister Chris Marks zu schlagen.

    Mitarbeiter von Bridgestone und deren Familienangehörige haben in Bad Homburg das erste Familiensommerfest der deutschen Niederlassung gefeiert. Die Verantwortlichen des Reifenherstellers bekannten sich erneut zum Standort in Bad Homburg, an dem das Unternehmen bereits seit 1996 vertreten ist.

  • Gemeinsam stark, zusammen ins Ziel – Olympiasieger Fabian Hambüchen beim „Bridgestone Great 10k“ in Berlin. ( © James North @jamesnorthphoto)

    Olympiasieger Fabian Hambüchen hat am 14. Oktober 2018 gemeinsam mit seinem Team aus Laufanfängern die Ziellinie des Bridgestone Great 10k in Berlin überquert. Im Rahmen der Bridgestone Kampagne „Verfolge Deinen Traum. Egal was kommt“ stand Bridgestone-Markenbotschafter Hambüchen den Laufanfängern dabei nicht nur als Mentor zur Seite, sondern absolvierte selbst das Trainingsprogramm.