Vredestein Österreich ist Supplier der Special Olympics World Winter Games

Freitag, 17 März, 2017 - 08:45
Vredestein Österreich ist Supplier der Special Olympics World Winter Games.

Die Special Olympics World Winter Games werden von 14. bis 25. März 2017 in Österreich in den Veranstaltungsorten Graz, Schladming, Ramsau am Dachstein und Rohrmoos-Untertal ausgetragen. Apollo Vredestein Österreich ist mit dem Brand Vredestein offizieller Supplier der Veranstaltung, an der mehr als 2.700 Athleten aus mehr als 100 Nationen teilnehmen.

„Gerade in unserem Winter-Wonderland Österreich ist es uns ein grosses Bedürfnis einen kleinen Teil zu erfolgreichen Spielen beitragen zu dürfen. Mit unseren Winterreifen möchten wir den Funktionären, Betreuern und Athleten Winterfahrspass und Sicherheit auf höchstem Niveau zur Verfügung stellen”, so Thomas Körpert, Geschäftsführer von Apollo Vredestein Österreich. Am 25. Februar erfolgte in Salzburg die Übergabe von 145 Fahrzeugen an die Funktionäre und Sportler. 65 Audi, darunter Q3, A4, A6 , Q7 und 80 VW Nutzfahrzeuge wurden dafür von Porsche Austria bereitgestellt um die Athleten auf Vredestein zu den Veranstaltungsorten zu bringen.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • BBS wird auch dieses Jahr auf der Tuning World Bodensee ausstellen.

    BBS präsentiert sich zum Saisonauftakt 2017 auf der Tuning World Bodensee vom 28. April bis 01. Mai 2017 in der Messe Friedrichshafen und auf dem Wörtherseetreffen vom 24. bis 27. Mai 2017. Zusammen mit der Upgraded automotive group präsentiert der Räderhersteller die Highlights der Performance und Design Line in Halle B1, Stand 402, auf der Tuning World Bodensee.

  • Premio Tuning informiert auf der Tuning World Bodensee über die neuen Rädermodelle.

    Premio Tuning zeigt vom 28. April bis zum 01. Mai auf der Tuning World Bodensee Flagge. Dabei präsentiert die Tuning- und Fachhandelskette auf dem gut 100 Quadratmeter großen Stand die aktuellen Felgentrends der Saison 2017.

  • Auf der Tuning World Bodensee wird auch PS-Profi Sidney Hoffmann wieder dabei sein.

    In wenigen Tagen eröffnet die Tuning World Bodensee in der Messe Friedrichshafen ihre Pforten. Vom 28. April bis 01. Mai 2017 zeigt die 15. Ausgabe mehr als 1.000 Fahrzeuge und es werden 203 Aussteller, 154 Clubs und 12 Miss Tuning-Kandidatinnen erwartet. „2017 ist das Jahr der Jubiläen auf der Tuning World Bodensee“, so Messechef Klaus Wellmann.

  • Mit der 2016 vorgestellten jüngsten Version des P Zero erfüllt Pirelli eigenen Angaben zufolge die wachsenden Ansprüchen weltweit führender Automobil-Hersteller.

    VW hat für das neue Coupé-Limousine Arteon Freigaben für die Pirelli-Profile P Zero (245/35 R20 95Y, 245/40 R19 94W) und Winter Sottozero Serie 3 (245/44 R18 96V, 215/55 R17 94H) erteilt. „Bei diesen Versionen des P Zero sowie des Sottozero Serie 3 handelt es sich um maßgeschneiderte Profile, exakt auf das Fahrwerk und die Charakteristik des Fahrzeugs abgestimmt“, erläutert Michael Wendt, Geschäftsführer Technische Ressorts Pirelli Deutschland.