Weiterempfehlungs-Studie: reifen.com ausgezeichnet

Dienstag, 14 August, 2018 - 09:45
Reifen.com wird von Kunden empfohlen. Dies belegt eine Umfrage von ServiceValue und DEUTSCHLAND TEST.

Bei der Weiterempfehlungs-Erhebung „Von Kunden empfohlen“ erzielt reifen.com in seiner Branche "Online-Reifenhändler" mit 18,4 den besten Wert und erhält die Auszeichnung „Höchste Weiterempfehlung“. ServiceValue hat die Studie in Zusammenarbeit mit „DEUTSCHLAND TEST“ durchgeführt.

Der Studie „Von Kunden empfohlen“ liegen über 560.000 Kundenurteile zugrunde. Von Mai bis Juni 2018 zum zweiten Mal durchgeführt, wurden 1.408 Anbieter aus 150 Branchen von den Verbrauchern bewertet. Online-Reifenhändler waren erstmals als eigene Branche in die Erhebung miteinbezogen. „Eine Empfehlung basiert immer auf höchster Zufriedenheit – das exzellente Abschneiden bei der aktuellen Studie freut uns daher sehr“, so Michael Härle, Geschäftsführer von reifen.com. „Dass uns Kunden ihren Freunden weiterempfehlen, nehmen wir als Bestätigung dafür, auf dem richtigen Weg zu sein. Kundenorientierung, Servicequalität sowie ein nachhaltig-positives Einkaufserlebnis werden auch in Zukunft bei uns im Zentrum stehen.“

Im Ranking der Online-Reifenhändler folgen reifen-vor-ort.de mit dem Empfehlungsscore 16,9, autoreifen-outlet.de mit 16,8, reifen24.de mit 16,0, reifendiscount.de mit 15,9 und reifendirekt.de mit 15,9. In der Kategorie „Autoservice“ weist A.T.U innerhalb der Branche mit 28,5 die höchste Weiterempfehlungsquote auf, gefolgt von Bosch Car Service mit einem Wert von 24,5, pitstop mit 22,7 und Euromaster mit 19,4. Die weiteren Plätze im Ranking werden von Vergölst, Pneumobil und First Stop belegt.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Nokian Tyres zählt zu den „beliebtesten Marken“ und erhält das Prädikat „Gold“ im Deutschland Test von Focus Money.

    Nokian Tyres ist als „Kundenliebling 2018“ im DEUTSCHLAND TEST von Focus Money ausgezeichnet worden. Die Studie „Kundenlieblinge 2018“ untersuchte und analysierte Online-Beiträge zu 3.000 Marken aus 146 Branchen. Insgesamt wurden 53 Millionen Nennungen und 350 Millionen Online-Quellen berücksichtigt. Nach der Datenerhebung wurden die Ergebnisse in Testfeldern zusammengefasst und hinsichtlich Aussagen zu Preis, Service und Qualität sowie Ansehen der jeweiligen Reifenhersteller ausgewertet.

  • Auf der BRV-Webseite steht die Studie für Mitglieder zum Download bereit.

    Die Ergebnisse der BRV/REFA-Zeitstudie zur Montage und Demontage von Nutzfahrzeugreifen mit Reifendruckkontrollsystemen (RDKS) liegen vor. Die vom BRV in Auftrag gegebene REFA-Zeitstudie für Nfz-Reifen mit RDKS wurde im Rahmen der Vorführungen der Montagen und Demontagen am Kooperationsmessestand des BRV und des wdk auf der The Tire Cologne und unter Verwendung der dort durchgeführten Videoaufzeichnungen zur Ermittlung von Vorgabezeiten durchgeführt.

  • Die Werbas AG darf sich künftig mit dem Zertifikat Gold Integrated DMS von DAF Trucks schmücken.

    Der Nutzfahrzeughersteller DAF Trucks hat die Softwarelösung Werbas-Nfz mit dem „Gold-Status“ ausgezeichnet. Bei einer Anwenderumfrage sowie einer Prüfung der Software-Integration wurde die Werkstatt-Management-Software mit der vollen Punktzahl bewertet.

  • Philipp Ostbomk (m.), Direktor Vertrieb B2B Michelin Deutschland, Österreich und Schweiz, zusammen mit Matthias Rathmann, ETM-Verlag, und Moderatorin Alexandra von Lingen.

    Die Leser der Fachzeitschriften „lastauto omnibus“, „trans aktuell“ und „Fernfahrer“ sowie die Nutzer des Online-Portals „eurotransport.de“ haben zum 14. Mal in Folge Michelin ausgezeichnet. Mit knapp 12.700 Stimmabgaben erreichte die Leserwahl 2018 eine neue Bestmarke. In der Kategorie „Reifen“ stimmten 58,7 Prozent der Leser für Michelin, 12,2 Prozent mehr als im Vorjahr.