Werkstatt

Versulzten Diesel mit BG Diesel Thaw wieder flüssig machen

Der BG Diesel Thaw wirkt bei besonders kalten Temperaturen und soll versulzten Diesel wieder flüssig machen.

Im Winter stößt so manches Diesel-Fahrzeug an seine Grenzen. Denn bei strengem Frost kann der Kraftstoff versulzen. In Deutschland üblicher Diesel bleibt bis minus 22 Grad flüssig. Sollte es dennoch kälter werden, können sich Kristalle im Kraftstoff bilden, die dann den Kraftstoff-Filter zusetzen. Die BG Products Deutschland / Österreich H. Heinzer GmbH bietet ein Mittel an, das den Treibstoff innerhalb kurzer Zeit wieder flüssig macht: Diesel Thaw.

Rubrik: 

Schrader bietet technisches Training zu RDKS an

Das Thema Reifendruckkontrollsystem (RDKS/TPMS) ist für manche Fachleute immer noch neu und nicht ausreichend bekannt. Schrader, Hersteller von Reifenventilen und Sensoren, bietet sowohl einen Grundkurs als auch einen Hauptkurs zu diesem Thema und dem EZ-Sensor Programm an. Ziel des Grundkurses sei es, Fachkenntnisse zu RDKS-Verfahren und –Produkten zu erhalten, um die Kunden informieren und die Auswirkungen auf das Geschäft in der Werkstatt erklären zu können. Gleichzeitig sollen die Teilnehmer lernen, die Anforderungen der Kunden zu erkennen und zielgerecht das richtige Produkt zu verkaufen.

Rubrik: 

Neue Meyle-Teile für Transporter Iveco Daily I-IV

Neuer Wulf Gaertner Autoparts-Querlenker-Reparatursatz für Transporter Iveco Daily I-IV.

Die Wulf Gaertner Autoparts AG hat ihr Programm für die Iveco-Daily-Modelle I-IV erweitert, mit neuen Produkten wie Koppelstangen sowie Achskörper-, Stabilisator-, und Blattfeder-Lagern. Alle Teile entsprechen Erstausrüsterqualität. Laut Unternehmensangaben bietet der Hamburger Hersteller für besonders verschleißanfällige Komponenten Meyle-HD-Teile, die gegenüber dem Originalteil verbessert wurden.

Rubrik: 



Allround-Ladegerät von CTEK

Neu von CTEK: das Ladegerät CTEK MXS 3.8.

Der schwedische Batteriepflege-Spezialist CTEK bietet ein neues Allroundgerät namens MXS 3.8 an. Mit dem neuen Ladegerät CTEK MXS 3.8 wurde Unternehmensangaben zufolge ein Gerät für den täglichen Gebrauch entwickelt, das eine Reihe von Batterieproblemen löst. Herzstück des mikroprozessorgesteuerten Smartchargers ist eine patentierte siebenstufige Ladekennlinie, die mittels einer additionalen LED-Anzeige sichtbar gemacht ist. Der Anwender soll so alle wesentlichen Daten im Blick haben und über den aktuellen Zustand seiner Batterie informiert werden.

Rubrik: 

Bilstein und Pirelli schulen als Partner des ZDK

Bilstein und Pirelli engagieren sich regelmäßig in der Weiterbildung für Fachkräfte. (Quelle: Bilstein)

Bilstein und Pirelli bieten als Partner des Zentralverbands des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes (ZDK) Schulungen an. In diesem Oktober richteten sich die theoretischen und praktischen Lerninhalte im neuen Bilstein Schulungszentrum in Ennepetal an überbetriebliche Ausbilder des Kfz-Handwerks. Auf dem Stundenplan der insgesamt 14 Lehrkräfte für die Meister- und Lehrlingsausbildung standen außerdem Grundlagen und Anwendungen der Pkw Reifentechnik, vermittelt von der Pirelli Deutschland GmbH.

Rubrik: 

Presseworkshop „Intelligentes Batteriemanagement“ von Banner Batterien

Der Presseworkshop von Banner Batterien, an dem viele Journalisten teilnahmen, fand am 10. Oktober 2013 statt.

Unter dem Titel „Intelligentes Batteriemanagement verlangt Aufklärung: Die Werkstatt als Schlüssel für mehr Kundenzufriedenheit“ diskutierte der Starterbatteriespezialist Banner Batterien im Rahmen eines Presseworkshops am Firmensitz im österreichischen Linz über die Herausforderungen an Start-Stopp-Batterien. Die Gründe für einen Batterieausfall sind vielfältig. Oft ist jedoch nicht die Batterie selbst die Ausfallursache, sondern das bordeigene Energiemanagement. Der Starterbatteriespezialist Banner Batterien sieht auf die Fachwerkstätten einen großen Beratungsbedarf zukommen.

Rubrik: 

Haweka bietet für Rad/Felge-Diagnose Rundlaufprüfvorrichtung RPV 1300 an

Das RPV 1300-System von Haweka erfasst mit Lasertechnik die Ist-Werte für den Rundlauf an der Felge und dem Reifen.

Bei modernen Traktoren mit großen Rädern, kann es vorkommen, dass sich diese Fahrzeuge bei erhöhter Geschwindigkeit schnell aufschwingen und zu „hüpfen“ beginnen. Dabei können so extreme Schwingungen entstehen, dass der Kontakt zwischen Fahrbahn und Rad abreißt und somit das Fahrzeug unkontrollierbar wird. Diese gefährliche Situation kann entstehen, wenn beispielsweise ein Höhenschlag in der Kombination Reifen/Felge vorhanden ist. Die Ursache – der Rundlauffehler des Rades – lässt sich mit Hilfe einer Rundlaufprüfvorrichtung lokalisieren und mit den daraus gewonnenen Daten beheben. Das Unternehmen Haweka hat speziell für diese Rad/Felge-Diagnose die Rundlaufprüfvorrichtung RPV 1300 entwickelt.

Rubrik: 

Stecknuss von KS Tools erleichtert PSG-Glühkerzentausch

KS Tools bietet eine PSG-Glühkerzen-Stecknuss an.

Seit einiger Zeit werden Drucksensor-Glühkerzen in immer mehr Fahrzeugen verwendet. Doch der Austausch der auch PSG (Pressure Sensor Glow Plug) genannten Teile erfordert besondere Sorgfalt und vor allem ein spezielles Werkzeug. Werkzeugspezialist KS Tools aus Heusenstamm bietet eine PSG-Glühkerzen-Stecknuss, welche speziell auf die Anforderungen beim Wechsel des empfindlichen Bauteils zugeschnitten ist. Damit gelingt laut Unternehmensangaben der Glühkerzenwechsel ohne Probleme, wenn man einige weitere Details beachtet.

Rubrik: 

HELLA SHOW & SHINE AWARD 2013 - Finalisten stehen fest

SSA-Vorjahressieger Frank Frase und Lina Van de Mars.

“Zeig Dein Auto im besten Licht!“ - unter diesem Motto präsentiert die “Tuner-Elite“ von Deutschland wieder ihre Fahrzeuge auf der ESSEN MOTOR SHOW. Nach einer Vorauswahl durch eine Jury, diesmal aus einem Starterfeld von 114 Bewerbern, stehen nun die zehn Award-Finalisten für 2013 fest. Alle teilnehmenden Fahrzeuge erfüllen die Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung des jeweiligen Landes.

Rubrik: 

Neues Bremskolben-Rückstellwerkzeug von KS Tools

KS Tools führt ein universell einsetzbares Bremskolben-Rückstellwerkzeug im Programm.

Werkzeugspezialist KS Tools hat ein universell einsetzbares Bremskolben-Rückstellwerkzeug im Programm, das einen speziellen Adapter enthält. Damit soll der Werkstattprofi für Bremsenreparaturen an allen Fahrzeugmarken gerüstet sein. Denn der Adapter ersetzt laut Unternehmensangaben die meisten der bisher für verschiedene Typen nötigen Adapterplatten in einem einzigen Teil.

Rubrik: 

Seiten