Werkstatt

Hofmann: Auswuchten auf kleinstem Raum

Hofmann hat die Auswuchtmaschinen geodyna 930, 980 und 980 mot modifiziert, um sie noch stärker an die speziellen Bedürfnisse einer kleinen Werkstatt anzupassen. Die Maschinen sind jetzt noch kompakter und finden durch ihren geringen Platzbedarf auch in einer räumlich beengten Werkstatt eine Stellfläche. Die modifizierten Auswuchtmaschinen, die auch durch ihr attraktives Preis-/Leistungsverhältnis hervorstechen, sind unter der Bezeichnung geodyna 935, 985 und 985 mot ab sofort erhältlich.

Rubrik: 

Roundtable bei Stahlgruber

Das Programm für das 10. Roundtable Technik am 25. März 2004 bei Stahlgruber in Poing liegt vor. Zur Diskussionen stehen: Update Marktstrukturanalyse, Update ECE 108/109, verschiedene aktuelle BRV-Themen, Versuchsmethode zur Optimierung der Schnittstelle Reifen-Fahrzeug auf Basis der Reifentemperatur, Flottenverträge, Reifenentwicklungsprozess, zuverlässige Prüfzeugnisse bei Umrüstungen, der Reifensachverständige- Spezialist für Reifen, Reparatur und Schadensbegutachtung an Fahrzeugreifen.

Rubrik: 

Schallmauer durchbrochen

Das Werkstatt-Konzept "Meisterhaft" der Auto Teile Ring GmbH (ATR) feiert ein ganz besonderes Jubiläum. Anfang 2004 begrüßte ATR den 1.000 Werkstatt-Partner: Auto Baumgartner aus dem bayerischen Isen. Der Familienbetrieb war seit 1963 VW-Vertragshändler, von 1975 bis 2001 auch Audi-Partner. Als Mitte 2003 der Automobilhersteller die Anforderungen nach oben schraubte, wollte Auto Baumgartner nicht mehr mitziehen.

Rubrik: 



ATR-Betriebe zur Werkstatt des Jahres gekürt

Bei der Wahl zur "Werkstatt des Jahres 2003" konnten gleich zwei Werkstätten des ATR-Werkstattkonzepts Meisterhaft auf das Siegerpodest steigen. Den ersten Platz in der Kategorie "Werkstatt ab 5 Mitarbeiter" erhielt der Meisterhaft-Betrieb Dieter Fischer aus Westermoordorf. Den zweiten Platz in der Kategorie "Werkstatt bis 5 Mitarbeiter" sicherte sich der Meisterhaft-Betrieb Maik Freudenstein aus Edermünde.

Rubrik: 

Dekra warnt: Reifenalarm für Wohnmobile

An Wohnmobilen und Kleintransportern (bis 3,5 Tonnen Gesamtgewicht) kommt es besonders häufig zu Reifenplatzern und anderen Reifendefekten, warnen die Sachverständigen von DEKRA. Grund dafür ist die fehlende oder nur geringe Lastreserve an verschiedenen Fahrzeugtypen. Das bedeutet: Maximale Radlast und Tragfähigkeit des einzelnen Reifens sind nahezu gleich.

Rubrik: 

Lueg übernimmt Ferrari-Vertrag

Die Fahrzeugwerke Lueg AG in Bochum übernimmt die Vertretung der italienischen Nobelmarken Ferrari und Maserati (Düssseldorf). Die Lueg-Gruppe vertreibt alle Marken der Daimler-Chrysler AG und war mit 13.400 verkauften Neuwagen und 614 Millionen Euro Umsatz im Jahr 2001 einer der größten Mercedes-Benz-Verteter Deutschlands. Für die beiden italienischen Marken baut Lueg nach Angaben der Ferrari Deutschland GmbH in Wiesbaden an der Düsseldorfer Straße in Meerbusch ein neues Autohaus, das im Februar seine Pforten öffnen soll.

Rubrik: 

Monroe Weihnachtsaktion

Weihnachten fängt dieses Jahr früh an. Bis zum 4. Januar 2002 belohnt Monroe Verkäufe von Monroe Sensa-Trac-Stoßdämpfern mit einer fantastischen Weihnachtsaktion. Sammeln Sie einfach die Laschen mit den Barcodes von den Deckeln der Monroe Sensa-Trac-Kartons und schicken Sie sie an Monroe. Dann brauchen Sie nur noch die Weihnachtsantwortkarte mitschicken, auf der Sie das gewünschte Geschenk vermerken.

Rubrik: 

Seiten