Würth App für iPhone und iPad

Mittwoch, 4 Juli, 2012 - 09:45
So sieht die neue App von Würth aus.

Die Würth App ist ab sofort für iPhone- und iPad-Besitzer kostenfrei installierbar. Damit steht der Service von Würth rund um die Uhr auf mobilen Endgeräten zur Verfügung. Eine der Funktionen ist der Kundenzentrums-Finder, mit dem der nächste Würth Shop aufzufinden ist. Bei Fragen bietet die App zudem ein Verzeichnis der persönlichen Ansprechpersonen des Kunden, wie z.B. die Kontaktdaten seines Verkaufsberaters. Ebenfalls einsehbar sind aktuelle Angebote, darunter die Würth Kundenzeitung. Ein weiteres Feature der App ist die Produkterfassung, die direkt mittels Barcodes oder Eingabe der Artikelnummer vorgenommen werden kann.

Die Produktanzeige liefert laut Unternehmensangaben alle erforderlichen Produktinformationen, Produktbilder und Preise. In der Warenkorbfunktion kann die Bestellung direkt im Anschluss abgeschlossen werden.

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Pneuhage, Helm und Driver heißen die Podiumskandidaten.

    Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv erneut die Kundenzufriedenheit von Kunden des Reifenfachhandels abgefragt. Die Verbraucher sehen offenbar nur wenig Grund zur Klage.

  • Dijan Rigo, Commercial Coordinator von Vipal Overseas, und Morne Goosen aus dem TRS Management trafen sich in Johannesburg. .

    Seit 15 Jahren ist Tyre & Retread Supplies exklusiver Vertriebspartner von Vipal-Reparaturprodukten in Südafrika. Am Hauptsitz des Händlers in Johannesburg trafen sich kürzlich Dijan Rigo, Commercial Coordinator von Vipal Overseas, und Morne Goosen aus dem TRS Management.

  • Konnte im DLG-Test offenbar mit seiner Wirtschaftlichkeit überzeugen: der Vredestein Tarxion XXL. Bildquelle: Vredestein.

    Das Testinstitut der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) hat den Vredestein Traxion XXL gemeinsam mit Traktorreifen anderer Hersteller einem Test unterzogen. Die Testergebnisse haben nun offenbar gezeigt, dass der Vredestein Traxion XXL eine um 50 Prozent höhere Verschleißfestigkeit aufweise. Laut Unternehmensangaben ergebe sich dadurch eine Einsparung von einem Euro pro Betriebsstunde pro Traktor.

  • Das neue Aluminium-Schmiederad SLT 3097 ist das Nachfolgemodell des SLT 3087. BIldquelle: Ronal.

    Speedline Truck, die Lkw-Rad-Marke der Ronal Group, vermeldet einen Neuzugang für ihr Sortiment: Das neue Rad SLT 3097 in 19,5x7,50 Zoll eignet sich für Zugmaschinen, Midi-Busse und Anhänger und ersetzt das bisherige Rad SLT 3087. Die Radneuheit ist vom TÜV getestet und inklusive ABE-Freigabe für den deutschen Ersatzmarkt erhältlich.