Yokohama launcht neuen B2B-Webshop

Donnerstag, 5 April, 2018 - 12:00
Die Startseite des neuen Yokohama B2B-Webshops.

Yokohama hat einen komplett neuen B2B-Webshop entwickelt, der seit dem 1. April 2018 über die Homepage yokohama.de erreichbar ist. Mit seinem Responsive Design ist der Webshop auf digitale Endgeräte zugeschnitten und passt sich in der Darstellung automatisch den technischen Gegebenheiten an. Verfügbarkeit und Bestände der jeweiligen Pneus können so jederzeit und überall überprüft werden.

„Da wir dem Handel gerne als Partner zu Seite stehen, versuchen wir auch in Zukunft, den Reifenhandel im oft hektischen Alltag zu unterstützen und unseren Service zu verbessern“, so Sabine Stiller, Manager Marketing + PR. Zum Neustart lockt Yokohama mit einem Shop-Eröffnungsangebot. Bestandskunden haben bereits vorab einen Zugangscode erhalten und konnten zum Stichtag gleich loslegen. Neue Händler können sich per Online-Formular unter www.yokohama.de/b2b-webshop-kontaktformular registrieren.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der BluEarth-Van RY55 ist der neue Transporterreifen von Yokohama.

    Im Pkw-Bereich haben sich die BluEarth-Reifen von Yokohama bereits etabliert, jetzt präsentiert das Unternehmen mit dem BluEarth-Van RY55 auch einen speziellen Transporterreifen. Im Vergleich zu seinem Vorgänger RY818 ohne BluEarth-Technologie soll der BluEarth-Van RY55 um 50 Prozent verschleißresistenter sein, wobei gleichzeitig der Rollwiderstand Unternehmensangaben zufolge um 19 Prozent und die Nassbremsdistanz um neun Prozent reduziert werden konnten.

  • Der Yokohama BluEarth ES32 ist in 13 bis 18 Zoll in Deutschland ab Frühjahr erhältlich.

    Yokohama bringt mit dem BluEarth ES32 einen Reifen für Kompaktfahrzeuge und kleine Vans auf den Markt. Nach Unternehmensangaben vereint er hohen Nass- und Trockengrip mit einer langen Lebensdauer.

  • Der BluEarth-A AE-50 wird in der neuen Dimension 215/65R17 99V in Russland gebaut.

    Der Reifenhersteller Yokohama verstärkt seine OE-Aktivitäten im Segment SUV. Das Portfolio für den VW Tiguan auf dem russischen Markt wird erweitert. Der hierfür vorgesehene BluEarth-A AE-50 in der neuen Dimension 215/65R17 99V wird im russischen Werk gefertigt.

  • Auch 2003 standen am Messestand von Yokohama schon Fahrzeuge im Fokus.

    Im Jahre 2003 wurde die Tuning World Bodensee erstmals eröffnet. Heute, 15 Jahre später, ist sie für Tuner nach wie vor einer der wichtigsten Fixpunkte im Messekalender. Der japanische Reifenhersteller Yokohama ist bereits doppelt so lange in Deutschland vertreten und zählt in Friedrichshafen zu den Ausstellern der ersten Stunde.