ZDK veröffentlicht Leitfaden zum neuen Datenschutzrecht

Mittwoch, 11 Oktober, 2017 - 14:00
Die EU-Datenschutz-Grundverordnung gilt ab dem 25. Mai 2018 unmittelbar in allen europäischen Mitgliedstaaten.

Der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. informiert darüber, dass die EU-Datenschutz-Grundverordnung ab dem 25. Mai 2018 unmittelbar in allen europäischen Mitgliedstaaten gilt. Zeitgleich kommt ein neues Bundesdatenschutzgesetz zur Anwendung, welches das bisherige BDSG ablöst.

Welche konkreten Regelungen das neue Datenschutzrecht mit sich bringt, zeigt der Leitfaden des ZDK „Das neue Datenschutzrecht“ auf. Der BRV bietet diesen zum Download an. Der Leitfaden fokussiert sich auf die wesentlichen Änderungen der ab dem 25. Mai 2018 geltenden Gesetzeslage, die für die tägliche Praxis besonders relevant sein können. Er ist als fortlaufendes Dokument konzipiert, da laut den BRV-Verantwortlichen zahlreiche Fragen zum jetzigen Zeitpunkt noch ungeklärt sind und viele Muster und sonstigen Unterlagen noch nicht zur Verfügung stehen. Dies gelte insbesondere für eine Muster-Datenschutz-Einwilligungserklärung für Kfz-Betriebe, zu der noch keine mit den Landesdatenschutzbehörden abgestimmte Fassung vorliege. Um eine vertiefende Auseinandersetzung mit den gesetzlichen Änderungen zu ermöglichen, enthält der Leitfaden zahlreiche Verlinkungen auf öffentlich zugängliche Merkblätter und Praxisratgeber von Datenschutzbehörden und Datenschutzorganisationen. Der ZDK wird den Leitfaden ergänzen, sobald ihm neue Materialen, Unterlagen oder neue Erkenntnisse von grundlegender Bedeutung vorliegen.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Das RC30 von Brock Alloy Wheels auf dem neuen Opel Crossland X.

    Die Firma Brock Alloy Wheels baut das Anwendungsprogramm der Felgendesigns RC28 und RC30 aus. Die Räder werden durch neue seriengleiche Anbindungen Wegbegleiter des neuen Opel Crossland X (Typ: P7).

  • Das Borbet F2 auf dem Volvo V90 Cross Country.

    Für den neuen Volvo V90 Cross Country Typ P hat Borbet gleich zwei passende Rädermodelle im Portfolio: die beiden ABE-Alufelgen F2 und Y. Das F2-Rad gibt es in den Größen 7,5x18 sowie 7,5x19 Zoll in ,,brilliant silver‘‘ und ,,graphite polished‘‘. Das Y-Rad bringt die Volvo-Fans in der Dimension 8,0x 8 Zoll in ,,crystal silver‘‘ und ,,titan matt‘‘ auf Touren.

  • Tyres in Stock stellt seinen neuen Webshop vor.

    Tyres in Stock sieht sich für die kommende Wintersaison gerüstet und präsentiert seinen neuen Webshop. Im Online-Reifenwebshop sind mehr als 30 Millionen Reifen vorrätig. Über 450 Lieferanten bieten ihre Vorräte über Tyres in Stock an.

  • (v. l. n. r) Jürgen Buchert, Geschäftsführer der TecAlliance, Roland Dilmetz, Vorstand der ATRI und Kurt Schnyder, Aufsichtsratsvorsitzender der ATRI.

    Die Caruso GmbH begrüßt einen neuen Gesellschafter: Die ATR International AG (ATRI), eine der weltweit größten Handelskooperationen führender Kfz-Teilegroßhändler, ist ab sofort an der Datenplattform für Telematikdaten im Automotive Aftermarket beteiligt.