Nachrichten

Z Tyre entwickelt B2C Webseite

Z Tyre launcht eine B2C Webseite für deutsche Autofahrer.

Nach dem Start des „Flat Rate“-Händler-Programms, entwickelt Z Tyre nun eine B2C Webseite, die speziell für den deutschen Markt gedacht ist. Mit der Einführung des Sommer- und Winterreifenprogramms soll die diesjährige Einführung der Z 4Seasons Ganzjahres-Reihe das Engagement der Marke für Deutschland verstärken und den Anforderungen der Autofahrer hierzulande gerecht werden.

Rubrik: 

Startschuss für Autopromotec 2017

Die Autopromotec hat bis zum 28. Mai 2017 geöffnet.

Heute, den 24. Mai 2017, öffnet die Autopromotec in Bologna. 1.651 Aussteller stellen derzeit auf der internationalen Fachmesse für Werkstatt-Ausrüstung und Automobil-Aftermarket ihre Produkte und Dienstleistungen aus. 42 Prozent von ihnen stammen aus 53 verschiedenen Ländern, 962 aus Italien. Der Anstieg der Austeller zog die Angebotsvergrößerung mancher Bereiche nach sich, so dass die Gesamtmessefläche vergrößert wurde, sagen die Messeverantwortlichen.

Rubrik: 

Falken startklar für 24h-Rennen

Falken ist mit dem Porsche und dem BMW beim 24h-Rennen am Start. Es ist das erste Mal, dass ein Team zwei aktuelle GT-Fahrzeuge unterschiedlicher Hersteller einsetzt.

Falken ist auch in diesem Jahr einer der Hauptsponsoren des ADAC Zurich 24h-Rennens auf dem Nürburgring. Bereits seit 1999 ist FALKEN Partner der Veranstaltung und hat sein Engagement seitdem ausgebaut, sowohl auf als auch neben der Rennstrecke. Erstmals geht Falken beim 24h-Rennen mit zwei Rennfahrzeugen an den Start: der Porsche 911 (991) GT3 R und der BMW M6 GT3.

Rubrik: 



Wachsendes Interesse der Spediteure für freien Reifenhandel ist „klares Signal“

Die Team Junioren sind Christian Emigholz, Maximilian Lorenz, Philipp Nabholz und Alexander Stiebling.

Immer mehr Spediteure zeigen Interesse für den freien Reifenhandel. Bemerkbar macht sich die positive Entwicklung durch erfreuliche Umsatzentwicklungen im überregionalen Lkw-Flottengeschäft. Zu diesem Ergebnis kommt die TOP SERVICE TEAM KG auf der turnusmäßigen Gesellschafterversammlung im bayrischen Erding.

Rubrik: 

Aktuelle VDAT Info zu KBA CoP Sonderräder

Der Verband der Automobil Tuner e.V. (VDAT) informiert regelmäßig über aktuelle Branchenthemen.

Wie der Verband der Automobil Tuner e.V. seinen Mitgliedern mitteilt, besteht derzeit ein Dissens zwischen der langjährig geübten QM-Praxis und den Anforderungen des KBA in Bezug auf die Anforderungen interner CoP-Nachweise. Nach der ursprünglich geübten Praxis sollte jeder Inhaber von Genehmigungen von Leichtmetallrädern einmal jährlich eine vollumfängliche Dokumentation sowie eine Umlaufbiegeprüfung (Kurzlauf) je Radtyp (Radgröße und Design) nachweisen können, um erfolgreich Re-Zertifizierungen und / oder KBA CoP Prüfungen (Conformity of Production) abschließen zu können.

Rubrik: 

ZF schließt Kooperationsvertrag mit e.GO Mobile AG

Prof. Dr. Günther Schuh (r.), CEO der e.GO Mobile AG, und Torsten Gollewski (l.), Leiter der Vorentwicklung bei ZF und Geschäftsführer der ZF-Beteiligungsgesellschaft Zukunft Ventures GmbH, präsentieren den People und Cargo Mover.

ZF hat über seine Tochter Zukunft Ventures mit der e.GO Mobile AG ein Joint Venture verabredet. Ziele des vereinbarten Gemeinschaftsunternehmens e.GO Moove mit Sitz in Aachen sind Entwicklung, Produktion und Vertrieb eines autonomen People und Cargo Movers. Ein erster Prototyp wurde auf dem Campus der RWTH Aachen vorgestellt. 

Rubrik: 

Autecs Typ Q – Quantro für Transporter und Leicht-Lkw

Das Autec Rad Typ Q – Quantro  wurde speziell für Transporter und Leicht-Lkw entwickelt.

Autec bietet mit dem neuen Leichtmetallrad Quantro ein Rad für Transporter und Llkw an. Die kraftvollen Speichen und der dominante Mittenbereich sollen dafür sorgen, dass das Rad kompakt, aber nicht massiv wirkt. Die eingearbeiteten Vertiefungen erzeugen markante Lichtkanten.

Rubrik: 

Marangoni Gruppe mit drei Ausstellungsflächen auf Autopromotec

Marangoni will die Autopromotec nutzen, um über Neuheiten zu berichten.

Noch bis zum 28. Mai 2017 findet die Autopromotec in Bologna, Italien, statt. Einer der Aussteller ist die Marangoni Gruppe, die mit drei Ausstellungsflächen präsent ist. Die diesjährige Veranstaltung findet in einer Phase statt, in der sich die Aktivitäten der Gruppe auf das Kerngeschäft der Runderneuerung konzentrieren, heißt es seitens des Unternehmens. In diesem Bereich sind zwei Geschäftssparten tätig, die auf zwei getrennten Messeständen vertreten sind: in der Halle 22 und in Halle 15.

Rubrik: 

ATG zeigt neueste Forstreifen auf Elmia Wood

ATG zeigt auf der Elmia Wood unter anderem den F345, der den Anforderungen im Forstbetrieb gewachsen ist.

Die Alliance Tire Group wird auf der ELMIA WOOD in Jönköping, Schweden, sein neuestes Portfolio an Forstreifen vorstellen. Während der Messe vom 07. bis 10. Juni sind die Produkte am Messestand 825 zu sehen. Zu den ausgestellten Reifen zählt unter anderem der Alliance F343 Forestar (600/55-26.5).

Rubrik: 

Borbet XRS für Mercedes SLC 172

Für das Cabrio Mercedes SLC 172 führt Borbet das Modell XRS im Programm.

Zu Beginn der Cabrio-Saison hat Borbet dem neuen Mercedes SLC 172 eine eintragungsfreie Felge in „black polished glossy“ auf den Leib geschneidert. Das neue Borbet XRS-Rad der Kategorie „Premium“ ist in 8,5x19 Zoll erhältlich.

Rubrik: 

Seiten