Nachrichten

Wera präsentiert neuen Katalog und Webseite

Der neue Katalog von Wera ist ab sofort erhältlich.

Auf 570 Seiten dokumentieren die Tool Rebels des Wuppertaler Schraubwerkzeugspezialisten Wera ihr aktuelles Programm: Der neue Katalog ist gegenüber der Ausgabe von 2016 um mehr als 60 Seiten gewachsen. Damit soll er ein umfangreiches Nachschlagewerk zu allen Fragen rund um das Thema Schraubwerkzeuge bilden.

Rubrik: 

BRV-Hinweis zu Mischbereifung an Nfz und Bussen im Ausland

Vor dem Hintergrund, dass sich offenbar zurzeit die Fahrzeugkontrollen bei Nutzfahrzeugen und Bussen im europäischen Ausland häufen, weist der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. darauf hin, dass dabei wieder die Bereifungen dieser Fahrzeuge beachtet werden. Neben dem allgemeinen Zustand der Reifen, soll hier vor allem die Bewertung bei Mischbereifung im Fokus stehen. Verstöße werden mit zum Teil drastischen Busgeldern belegt.

Rubrik: 

Reduzierte Lauffläche für Formel 1-Lauf in Le Castellet

Für die Rückkehr zum Circuit Paul Ricard nominierte Pirelli den P Zero Yellow (soft), den P Zero Red (supersoft) sowie den P Zero Purple (ultrasoft).

Die Formel 1 kehrt zu Beginn ihres ersten "Triple Headers", dies meint drei Rennen an drei aufeinanderfolgenden Wochenenden, an den legendären Austragungsort Le Castellet in Frankreich zurück. An den beiden folgenden Wochenenden finden der Große Preis von Österreich und der Grand Prix von Großbritannien statt. Für die Rückkehr zum Circuit Paul Ricard nominierte Pirelli den P Zero Yellow (soft), den P Zero Red (supersoft) sowie den P Zero Purple (ultrasoft).

Rubrik: 



Bridgestone Training Days: Produktschulung für rund 200 Gäste

Geladene Gäste duften den Bridgestone Weather Control A005 auf den Fahrsicherheitszentren in Grevenbroich und Linthe fahren.

Im Rahmen der Bridgestone Training Days feierte der neue Ganzjahresreifen Weather Control A005 seine Premiere vor rund 200 Journalisten und Händlern aus Deutschland. In zwei unterschiedlichen Fahrsicherheitszentren in Grevenbroich und Linthe erhielten die Teilnehmer die Möglichkeit, den neuen Ganzjahresreifen kennenzulernen.

Rubrik: 

BKT feiert zehn Jahre Earthmax

Arvind Poddar, Chairman und Managing Director BKT, feiert zehn Jahre Earthmax.

Balkrishna Industries Ltd. (BKT), einer der führenden Off-Highway–Reifenhersteller mit Sitz in Indien, wählte die prachtvolle Kulisse von Kreta, um die ersten zehn Jahre seines Meilensteins EARTHMAX zu feiern. Die Reifenserie Earthmax stellt heute das breiteste Sortiment an All Steel OTR Radialreifen von BKT dar.

Rubrik: 

Dreistöckige Aczent Regalanlage für Audi Zentrum in Duisburg

Aczent installierte im Audi Zentrum in Dusiburg eine dreigeschossige Reifen- und Räderregalanlage.

Das Audi Zentrum in Duisburg hat mit Hilfe von Aczent Lagertechnik für seinen Standort ein zentrales Reifenlager errichtet. Es ist dem inhabergeführten Automobil-Handelsunternehmen Auto Wolf dabei gelungen, rund 8.500 Räder in einem Raum von 7,50 Meter Höhe, 32 Meter Länge und 10,50 Meter Breite unterzubringen.

Rubrik: 

ETD: Spezialisierte Präsenz

European Tyre Distributors BV will auch in zwei Jahren wieder an einem kombinierten Stand Präsenz zeigen.

European Tyre Distributors BV stellte auf der The Tire Cologne gemeinsam mit Event-Reifen aus. Gezeigt wurde jeweils die Kern-Produkte der Marken. Auch das von ETD gesponserte Xelger Motorsport Rally-Auto wurde auf dem Gemeinschafts-Stand präsentiert.

Rubrik: 

Neues Barracuda Felgenmodell Ultralight Project 3.0 am VW Golf GTI

Barracuda bietet das Modell Ultralight Project 3.0 jetzt auch für den VW Golf GTI an.

Seit mehr als 20 Jahren ist Barracuda Racing Wheels in der Felgenbranche aktiv und hat neben Evergreens, wie dem Modell Tzunamee, auch Neuheiten im Programm. Jüngst wurden die Felgen der Ultralight Series vorgestellt. Ab sofort erweitert das Ultralight Project 3.0 die Familie.

Rubrik: 

Mit Yokohama-Reifen zur „nördlichsten Charity-Rallye der Welt“

„Das O-Team“ rund um Chris und Ingo setzt, wie auch das Team „Dynamo Keilriemen“, auf den GEOLANDAR A/T G015 von Yokohama.

Vom 16.06. bis zum 01.07. fahren die Teilnehmer der Baltic Sea Circle 2018 einmal rund um die Baltische See. Die Straßen der insgesamt 7.500 Kilometer langen Strecke sind stellenweise echte „Buckelpisten“. Daher haben sich die Teilnehmer „Das O-Team“ und „Dynamo Keilriemen“ für den GEOLANDAR A/T G015 von Yokohama entschieden, den der japanische Reifenhersteller für die Charity-Rallye kostenlos zur Verfügung stellt.

Rubrik: 

Reifenservice Quirmbach unterschreibt Vertrag mit Marangoni RSD

(V.l.n.r.) Matthias Leppert, Christian Gross und Christian Asmuth, freuen sich über die Zusammenarbeit.

Die Marangoni Retreading Systems Deutschland GmbH (MRSD) begrüßte auf der THE TIRE COLOGNE einen neuen Partner im Ringnet-Team: Christian Gross, Fa. Reifenservice Quirmbach in Zweibrücken, übergab Matthias Leppert, Geschäftsführer MRSD, und Christian Asmuth, Verkaufsleiter MRSD, anlässlich des Marangoni-Dinners den unterschriebenen Partnerschaftsvertrag.

Rubrik: 

Seiten