Nachrichten

Automechanika und Retro Messen kooperieren

Die Automechanika und die Retro Messen wollen zusammenarbeiten. Foto: Messe Frankfurt.

Olaf Mußhoff, Director der Automechanika Frankfurt, und Karl Ulrich Herrmann, Geschäftsführer der RETRO Messen GmbH, gaben im Rahmen der Retro Classics Bavaria bekannt, dass die Automechanika Frankfurt und die RETRO Messen künftig im Segment Classic Cars zusammenarbeiten wollen.

Rubrik: 

Erwin Hindelang ist „Held der Straße des Jahres 2017“

Neben der Auszeichnung als „Held der Straße des Jahres 2017“ erhält Erwin Hindelang einen Pokal sowie einen Tankgutschein von Aral im Wert von 5.000 Euro.

Jeden Monat werden vom Automobilclub von Deutschland (AvD) und Goodyear Personen für ihren mutigen Einsatz zum „Held der Straße“ gewählt, einer von ihnen wird „Held der Straße des Jahres“. Die diesjährige Auszeichnung erhielt Erwin Hindelang aus Stötten am Auerberg. Der 60-Jährige hatte im August eine verunglückte und hilflose Frau aus ihrem Auto, das in einen Fluss geraten war, gerettet.

Rubrik: 

ZF-Vorstandsvorsitzender Dr. Stefan Sommer legt Amt nieder

Der ZF-Vorstandsvorsitzende Dr. Stefan Sommer legt sein Amt nieder.

Der ZF Vorstandsvorsitzende Dr. Stefan Sommer legt mit sofortiger Wirkung sein Amt nieder. Der Aufsichtsratsvorsitzende der ZF Friedrichshafen AG, Dr. Franz-Josef Paefgen, und Sommer sind übereingekommen, die Zusammenarbeit zu beenden, heißt es in einer Unternehmensmitteilung. Bis zur Berufung eines Nachfolgers für Sommer übernimmt sein Stellvertreter, Finanzvorstand Dr. Konstantin Sauer (58), interimsweise auch die Aufgaben des Vorstandsvorsitzenden.

Rubrik: 



EU-Parlament fordert verpflichtenden Einbau von Fahrerassistenzsystemen

Zur Verbesserung der Verkehrssicherheit hat das EU-Parlament am 14. November 2017 mit großer Mehrheit den Initiativbericht „Rettung von Menschenleben - Mehr Fahrzeugsicherheit in der EU“ angenommen. Er wurde vom Europaabgeordneten Dr. Dieter-L. Koch eingebracht. Darin wird gefordert, dass bestimmte Fahrerassistenzsysteme (FAS) verpflichtend verbaut werden. Hintergrund ist, dass auf Europas Straßen jährlich 25.500 Menschen sterben.

Rubrik: 

ATR: Unterstützung in Sachen Social Media

Die ATR Service GmbH bietet den Konzeptpartnern von AC AUTO CHECK, Meisterhaft und autoPARTNER einen "Facebook"-Service.

Die ATR Service GmbH bietet den Konzeptpartnern von AC AUTO CHECK, Meisterhaft und autoPARTNER neuerdings einen "Facebook"-Service. Dieser umfasst sowohl die Einrichtung der Facebook-Seite und den Support, als auch eine redaktionelle Basis-Betreuung der Kanäle.

Rubrik: 

Falken öffnet Adventskalendertürchen auf Facebook

Falken verlost täglich bis zum 24.12. Preise auf seiner Facebook-Seite.

Falken öffnet bis zum 24.12. täglich auf seiner Facebook-Seite ein virtuelles Adventskalendertürchen. Zu gewinnen gibt es unter anderem Falken-gebrandete PlayStations, Nitro-Snowboards und ein Set Falken Reifen. Um an die Gewinne zu kommen, brauchen die internationalen Fans nicht nur ein wenig Glück, sondern auch ein bisschen Wissen rund um die Marke.

Rubrik: 

Pkw Werkstätten mit durchwachsenen Jahresumsätzen

Das Schaubild zeigt, welche Faktoren Vertragswerkstätten beim Einkauf von Pkw-Teilen am wichtigsten sind. Quelle: wolk after sales experts.

Wolk after sales experts hat einen neuen Report über den Konsolidierungsprozess im europäischen Automotive Aftermarket veröffentlicht, unter anderem mit dem Ergebnis: In 40 Prozent der Vertragswerkstätten und in 46 Prozent der freien Werkstätten haben sich die Umsatzzahlen von 2014 auf 2015 kaum verändert. Für jede zehnte befragte Werkstatt waren die Umsätze ruckläufig.

Rubrik: 

Rad-/Reifen-Kombination von Pirelli für Ferrari GTC4 Lusso

Der von NOVITEC veredelte Ferrari GTC4 Lusso ist mit Pirelli P Zero-Reifen bestückt. (Bildrechte © NOVITEC GROUP)

Die NOVITEC GROUP offeriert ein Individualprogramm für den neuen Ferrari GTC4 Lusso an. Eine Rad-/Reifen-Kombination von Pirelli soll den optimalen Kontakt zur Straße garantieren. Die NOVITEC Räder sind exklusiv für Ferrari erhältlich. Die Felgengrößen und die P Zero Reifen sind laut Pirelli exakt auf das Fahrzeug abgestimmt.

Rubrik: 

DEG rollt auf Yokohama-Gummis

Yokohama hat den Mannschaftsbus der DEG mit Reifen bestückt.

Yokohama ist nicht nur Reifenpartner des EHC Red Bull München und Supporter der Eisbären Berlin, sondern auch Teampartner der Düsseldorfer-Eislauf-Gemeinschaft (DEG). Zur Umrüstzeit hat die japanische Marke den Mannschaftsbus des Eishockeyvereins mit speziellen Winterreifen für schwere Nutzfahrzeuge ausgestattet.

Rubrik: 

Alcar präsentiert Räderneuheiten für 2018

Der Santa Sled auf seinen auffällig roten Rädern Dotz SP5 und im Hintergrund die neuen Räder AEZ Steam.forged.

Alcar nahm die Essen Motor Show zum Anlass, während eines „Pressepunschs“ zahlreiche Neuheiten detailliert vorzustellen. AEZ Steam.forged heißt eines der neuen Sommerräder, das ausschließlich für die Tesla Modelle S und X konzipiert wurde. Für den Tesla S wird es in der Größe 8,5x21 und 9,0x21 angeboten, für das Modell Tesla X in 9,0x22 und 10,0x22 Zoll.

Rubrik: 

Seiten