Nachrichten

Mecanto wird zu Drivemotive

Die zunächst unter dem Arbeitstitel „Mecanto“ initiierte Mobilitätsplattform geht unter dem Markennamen DRIVEMOTIVE an den Start.

Die zunächst unter dem Arbeitstitel „Mecanto“ initiierte Mobilitätsplattform geht 2019 unter dem Markennamen DRIVEMOTIVE an den Start. DRIVEMOTIVE wird von der neu gegründeten Gesellschaft „Mecanto GmbH“ betrieben. Die Kooperation zwischen CARAT und unabhängigen Partnern aus Handel, Industrie und Technologie hat zum Ziel, die Geschäfte des Independent Aftermarkets zu stärken.

Rubrik: 

Premio Secura verabschiedet "gute Seele von Hünfeld"

Die Kollegen verabschiedeten die Verkäuferin Karin Schwarze in den Ruhestand.

In der Premio Secura-Filiale in Hünfeld war Karin Schwarze eine Instanz. Nach fast vier Jahrzehnten ist "die gute Seele von Hünfeld" nun in den Ruhestand gegangen. Seit 1981 war sie im Geschäft mit Reifen, Rädern und Autos tätig, zunächst bei den Firmen PPN und Reifenservice Wenzel, seit 2013 bei Premio Secura. Ende November nun beriet Verkaufs-Profi Schwarze ihren letzten Kunden.

Rubrik: 

LogiMAT-Auftritt von WENZEL Industrie

Nach erfolgreicher Teilnahme an der LogiMAT 2018 präsentiert sich der Industriereifenspezialist WENZEL Industrie in 2019 mit einem größeren Stand in Halle 10 / Stand F38.

Der Industriereifenspezialist WENZEL Industrie zeigt erneut Flagge auf der LogiMAT. Im Gepäck hat der Industriereifenspezialist Auszüge aus seinem Sortiment an Super-Elastik-, Bagger-, Allzwecklader- und Karrenreifen.

Rubrik: 



DEKRA bündelt Informationen zum Thema Elektromobilität

Die DEKRA bietet verschiedene Prüfdienstleistungen rund um das Thema Elektromobilität an.

Die Sachverständigenorganisation DEKRA bietet verschiedene Prüfdienstleistungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette rund um das elektrische Fahren an. Das Komplettangebot ist jetzt auf der DEKRA Website neu sortiert und gebündelt verfügbar.

Rubrik: 

Foliatec.com foliert BMW i8 Coupé der Initiative TUNE IT! SAFE!

Foliatec.com lieferte die Sicherheitsfolie für das Kampagnenfahrzeug der Initiative TUNE IT! SAFE!, das auf der Essen Motor Show vorgestellt wurde.

Foliatec.com hat sich wieder am neuen Kampagnenfahrzeug der Initiative TUNE IT! SAFE! beteiligt, das auf der Essen Motor Show offiziell präsentiert wurde. Nun geht es für das Fahrzeug auf Deutschland-Tour.

Rubrik: 

Schwacke verlegt Unternehmenssitz

Schwacke verlegt seinen Unternehmenssitz nach Frankfurt.

Der Datendienstleister Schwacke verlagert den Unternehmenssitz im Dezember 2018 nach Frankfurt in die Hanauer Landstraße. Nach beinahe einem Vierteljahrhundert kehrt das traditionsreiche Unternehmen damit in die Gründungsstadt zurück: Vor 61 Jahren erfand Firmengründer Hanns W. Schwacke mit der nach ihm benannten „Schwacke-Liste“ ein Instrument zur Bewertung von Gebrauchtwagen.

Rubrik: 

Avon Tyres zeigt der Custom-Szene den Cobra Chrome

Auch in diesem Jahr war Avon Tyres als Aussteller der Custombike-Show vor Ort und rückte insbesondere den neuen Cobra Chrome in den Blickpunkt.

Avon Tyres stellt erneut auf der Custombike-Show in Bad Salufflen aus. Im Fokus der Präsentation steht die Reifenneuheit Coba Chrome. „Die Custombike-Show in Bad Salzufflen gilt als die größte Ausstellung für umgebaute Motorräder, weshalb sie für uns ein Pflichttermin ist“, so Robert Rost, verantwortlich für Avon Motorradreifen in Deutschland und Österreich.

Rubrik: 

Hacobau Reifenregale sorgen für schonende Reifeneinlagerung

Hacobau bietet verschiedene Systeme zur Reifeneinlagerung an.

Die Reifenregale von Hacobau Hallen und Containersysteme GmbH wurden speziell zur schonenden Reifeneinlagerung entwickelt. Durch das spezielle Traversenprofil werden Druckstellen vermieden, die bei herkömmlichen Reifenregalen durch Kanten entstehen können.

Rubrik: 

Dezember-Ausgabe von AutoRäderReifen-Gummibereifung liegt vor

Die Dezember-Ausgabe von AutoRäderReifen-Gummibereifung enthält wieder einige interessante Themen.

Die Dezember-Ausgabe von AutoRäderReifen-Gummibereifung ist versandt. Auch diese Ausgabe enthält wieder einige interessante Schwerpunktthemen, unter anderem ein ausführliches IT-Spezial sowie ein Spezial zum Thema Runderneuerung.

Rubrik: 

BRV und Continental Aftermarket bauen Schulungsangebot aus

Bremsenwartung und Arbeiten an Kfz mit Elektro- oder Hybridmotor sind wichtige Angebotssegmente im Bereich Kfz-Service. Foto: Continental Aftermarket GmbH.

Der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk (BRV) bietet im kommenden Jahr in Kooperation mit der Continental Aftermarket GmbH zwei neue Schulungsangebote für Mitarbeiter von Reifenservicebetrieben an: Zertifizierung zur elektrotechnisch unterwiesenen Person (EuP-HV) für Arbeiten an Hochvolt- Systemen und Praxiskurs Bremsenwartung.

Rubrik: 

Seiten