Nachrichten

Bridgestone präsentiert Thomas Röhler als neuen Kampagnen-Botschafter

Gemeinsam mit Kristina Vogel und Fabian Hambüchen ist Thomas Röhler das Gesicht der Bridgestone Kampagne.

Bridgestone hat in Leipzig seinen neuen „Verfolge Deinen Traum. Egal was kommt“-Botschafter vorgestellt. Fabian Hambüchen (Kunstturnen), Kristina Vogel (Bahnradsport) und nun Thomas Röhler (Speerwurf) sind Botschafter der Kampagne. Laut Bridgestone die Idealbesetzung, da die drei Sportler trotz vieler Widerstände nie aufgegeben hätten, sich ihren Traum von der olympischen Goldmedaille zu erfüllen.

Rubrik: 

Neues Ausbildungsjahr bei der DRIVER Reifen und Kfz-Technik GmbH

Die 21 Auszubildenden der DRIVER Reifen und Kfz-Service GmbH und ihre Ausbilder.

Ende September starteten 21 junge Frauen und Männer ihre Berufsausbildung bei der DRIVER Reifen und Kfz-Technik GmbH, 18 von ihnen werden nach dem Berufsbild Kfz-Mechatroniker/-in ausgebildet, drei haben sich für das Berufsbild Einzelhandelskauffrau/-mann entschieden.

Rubrik: 

Anna Pasternak übernimmt B2B-Kommunikation für Michelin

Anna Pasternak (33) ist seit dem 1. Oktober Michelin-Pressesprecherin für den Bereich B2B für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Anna Pasternak (33) ist seit dem 1. Oktober Michelin-Pressesprecherin für den Bereich B2B für Deutschland, Österreich und die Schweiz. In dieser Funktion leitet sie die Pressearbeit für Reifen in den Bereichen Leicht-Lkw, Lkw, Agrar- und Erdbewegungsmaschinen. Sie folgt auf Nina Grigoleit, die das Unternehmen verlassen hat.

Rubrik: 



Fintyre: Nachfolgeplan für Management

Mauro Pessi ist nun Executive Chairman der Fintyre Group.

Die Fintyre Group gibt die Ernennung von Mauro Pessi zum Executive Chairman und Claudio Passerini zum Chief Executive Officer der Gruppe bekannt. Nach Übernahme mehrerer Unternehmen sei der Konzern nun bereit, seine Struktur neu festzulegen, teilen die Verantwortlichen mit.

Rubrik: 

Marangoni Retreading Systems Deutschland feiert 100-jähriges Bestehen

An der Veranstaltung nahmen auch Vittorio Marangoni (r.), Präsident und CEO der Marangoni-Gruppe, und Matthias Leppert, Geschäftsführer von Marangoni Retreading Systems Deutschland, teil.

Im September veranstaltete Marangoni am Standort Henstedt-Ulzburg einen „Familientag“, gefeiert wurde das 100-jährige Bestehen des deutschen Unternehmens. An der Veranstaltung nahmen auch Vittorio Marangoni, Präsident und CEO der Marangoni-Gruppe, und Matthias Leppert, Geschäftsführer von Marangoni Retreading Systems Deutschland, teil. Auch der gesamte europäische Außendienst Retreading Systems, zusammen mit weiteren Vertretern und Führungskräften aus ganz Italien nahmen an der Veranstaltung teil.

Rubrik: 

Gundlach stattet Handel mit Promo-Paket aus

Wie zu jeder Saison stattet GUNDLACH seine Räder vermarktenden Kunden mit hilfreichen POS-Materialien aus.

Wie zu jeder Saison stattet die Branchengröße Gundlach seine Räder vermarktenden Kunden mit POS-Materialien aus. Um die Marken Advanti Racing, Enkei, MAK und OXXO fürs Verkaufsgespräch an der Ladentheke und in der Werkstatt zu positionieren, erhalten dieser Tage die Kunden ihr Promo-Paket mit dem aktuellen Gesamtkatalog der vier Marken, ein Poster sowie Flyer für die Räder.

Rubrik: 

ADAC Truckservice und Servicequadrat verlängern Zusammenarbeit

Der ADAC Truckservice und Servicequadrat haben ihre Zusammenarbeit um weitere fünf Jahre verlängert.

Die Servicequadrat GmbH & Co. KG hat die europaweite Pannenhilfeorganisation für weitere fünf Jahre an den ADAC Truckservice übertragen. „Unsere Zusammenarbeit ist eine Frage der Qualität. Der ADAC Truckservice ist in der Lage, die individuellen Anforderungen unseres Netzwerks sehr genau und zuverlässig abzubilden. Dadurch können wir sicherstellen, dass ein Pannenfahrzeug konkurrenzlos schnell wieder mobil ist“, begründet Karl-Heinz Kuhfuss, Geschäftsführer bei Servicequadrat in Dieburg.

Rubrik: 

Wirth Gruppe übernimmt Goodyear-Fabrikgelände in Philippsburg

Die Wirth Gruppe, mit Sitz in Waghäusel, übernimmt das Gelände der ehemaligen Goodyear-Reifenfabrik in Philippsburg.

Sein Reifenwerk in Philippsburg hat Goodyear bereits geschlossen. Ein massiver Abbau von Arbeitsplätzen steht auch den Standorten Fulda und Hanau bevor. Nun teilt das Unternehmen mit, einen Käufer für das Areal in Philippsburg gefunden zu haben. Die Wirth Gruppe übernimmt wohl das ehemaliges Goodyear-Fabrikgelände.

Rubrik: 

BRV: Muster-Praktikumsvertrag abrufbar

Abrufbar sind die Muster im Mitgliederbereich des Branchenverbandes.

Der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. hat in Zusammenarbeit mit der Rechtsanwaltskanzlei JEP einen Muster-Praktikumsvertrag sowie Muster-Praktikumsplan erstellt. In den Ausfüllhinweisen wird die gesetzliche Lage erläutert und erklärt, worauf bei der Anpassung und Ausarbeitung eines solchen Vertrages zu achten ist.

Rubrik: 

Alliance zeigt neues Bereifungskonzept

Alliance präsentiert auf der Agritechnica den Alliance 398 MPT.

Alliance präsentiert auf der Agritechnica den Alliance 398 MPT. Dieser Landwirtschaftsreifen ist laut Unternehmensangaben für Geschwindigkeiten von bis zu 100 km/h auf der Straße zugelassen. Das Bereifungskonzept soll Möglichkeiten für neue Verfahren in der Agrarlogistik eröffnen.

Rubrik: 

Seiten