Avon

WV7

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

215/65 R16 98H

Fahrzeug: 

VW Tiguan
Beurteilung

Zeitschrift: 

ADAC

Beurteilung: 

Der Avon WV7 soll hingegen gut auf nasser Fahrbahn sein, aber auch „relativ schwach auf trockener und verschneiter“ und zudem „vereister  Fahrbahn“ sein.

Endnote: 

"befriedigend"

Roadrider

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

100/90-18 und 120/90-18

Fahrzeug: 

Yamaha XJ 900 F
Beurteilung

Zeitschrift: 

Motorrad 06/2017

Beurteilung: 

Schlusslicht im Test ist der Avon Roadrider. „Unruhig, unkomfortabel, wenig Feedback, träge und auch noch wasserscheu“, so das vernichtende Urteil. Weder bei flotten Reisen noch bei schwungvollen Landstraßenfahrten kommt im Test-Team Spaß auf.

Endnote: 

Schlusslicht im Test

ZV7

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

215/55 R17

Fahrzeug: 

VW Touran
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoZeitung (6/2017)

Beurteilung: 

Vom Avon ZV7 zeigen sich die AutoZeitung Redakteure eher enttäuscht und kritisieren seinen hohen Rollwiderstand und wenig Grip.

Endnote: 

Platz 8

Ice Touring ST

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

205/55 R16 H

Fahrzeug: 

VW Golf
Beurteilung

Zeitschrift: 

ADAC/ Stiftung Warentest 2015

Beurteilung: 

Komplett durch fällt im ADAC-Test der „mangelhafte“ Avon Ice Touring ST: die mangelhaften Eindrücke auf Nässe und die Schwächen auf Schnee und Eis dürfen als Warnung an den Endverbraucher verstanden werden.

Endnote: 

"mangelhaft"

Storm 3D X - M

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

120/70 ZR17 / 180/55 ZR17

Fahrzeug: 

Honda CB 1000 R
Beurteilung

Zeitschrift: 

Motorrad

Beurteilung: 

Auf Nässe gegenüber der Konkurrenz "hoffnungslos unterlegen". Auf trockener Straße fehlt dem Pneu laut der Redaktion außerdem die Eigendämpfung. Rückstand gegenüber der Konkurrenz außerdem im Handling, und es wird beim Bremsen in Schräglage ein Aufstellmoment bemängelt. Als vorbildlich bezeichnen die Tester die Geradeauslaufeigenschaften. 

Endnote: 

Platz 7

ZZ5

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

225/40 R 18 Y

Fahrzeug: 

VW Golf GTI Performance
Beurteilung

Zeitschrift: 

sport auto

Beurteilung: 

Der Reifen ist "gut bei Nassbremsen und Aquaplaning". Auch habe er eine sehr gute Seitenführung und Lenkspontanität auf trockener Bahn. Die Tester bemängeln jedoch "wenig Seitenführung, sowie Unter- und Übersteuern auf Nässe".

Endnote: 

bedingt empfehlenswert

Ice-Touring ST

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

205/55 R16 H

Fahrzeug: 

Opel Astra
Beurteilung

Zeitschrift: 

test 10/2009

Beurteilung: 

Nasse Fahrbahn: gut, Schnee: befriedigend, trockene Fahrbahn: ausreichend, Schnee: befriedigend, Umwelt: ausreichend

Endnote: 

befriedigend

Ice Touring ST

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

205/55 R 16 H

Fahrzeug: 

Opel Astra
Beurteilung

Zeitschrift: 

ADAC Motorwelt Oktober 2007

Beurteilung: 

Stärken: besonders gut auf trockener Fahrbahn, Schwächen: schwach auf Nässe, Schnee und Eis, Abwertung: Nass

Endnote: 

bedingt empfehlenswert

Ice Touring ST

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

205/55 R 16 H

Fahrzeug: 

Opel Astra
Beurteilung

Zeitschrift: 

Stiftung Warentest Oktober 2007

Beurteilung: 

Nasse Fahrbahn: mangelhaft, Schnee: befriedigend, Trocken: gut, Eis: ausreichend, Umwelteigenschaften: befriedigend, Schnelllaufprüfung: ohne Einschränkungen bestanden.

Endnote: 

mangelhaft

Ice Touring*

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

185/60 R 14 T

Fahrzeug: 

VW Polo
Beurteilung

Zeitschrift: 

ADAC Motorwelt Oktober 2006

Beurteilung: 

Plus: keine. Minus: Schlechtester Reifen auf trockener und nasser Fahrbahn sowie auf Eis, relativ schwach auch auf Schnee. Abwertung wegen der Trocken-Note.

Endnote: 

bedingt empfehlenswert

Seiten