Continental

Road Attack 3 GT

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

120/70 ZR17 und 180/55 ZR17

Fahrzeug: 

BMW R1200 RS (2018)
Beurteilung

Zeitschrift: 

"Motorrad"

Beurteilung: 

Conti fährt mit dem Road Attack 3 GT auf den dritten Platz. Die Tester heben eine „glänzende Vorstellung im Regen“ hervor und loben eine „Eins-a-Laufleistung“.

Endnote: 

Platz 3

Raceattack Comp. Endurance

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

-

Fahrzeug: 

BMW S 1000 RR
Beurteilung

Zeitschrift: 

PS

Beurteilung: 

Der Continental Raceattack Comp. Endurance erhält im "PS"-Test 294 Punkte und sichert sich damit den zweiten Platz auf dem Podium.

Endnote: 

Zweiter im Test

All Season Contact

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

175/65 R14 T

Fahrzeug: 

Ford Fiesta
Beurteilung

Zeitschrift: 

ADAC

Beurteilung: 

Der Continental All Season Contact bewältigt den Spagat der kurzen Bremswege sowohl auf Eis und Schnee als auch auf trockener, warmer Fahrbahn.

Endnote: 

"befriedigend"

PremiumContact 6

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

225/45 R 17

Fahrzeug: 

Seat Leon
Beurteilung

Zeitschrift: 

Auto Straßenverkehr

Beurteilung: 

Der Continental PremiumContact 6 zeigt laut Fazit „starken Kurvengrip auf Trockenheit“. Die Tester kritisieren, dass er beim Abrollen etwas prellig wirkt.

Endnote: 

empfehlenswert

SportContact 6

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

245/35 R19 Y und 265/35 R19 Y

Fahrzeug: 

BMW M2
Beurteilung

Zeitschrift: 

Sportauto

Beurteilung: 

Der Continental SportContact 6 ist "auf Nässe vergleichsweise ausgewogen“.

Endnote: 

empfehlenswert

SportContact 5 SUV

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

265/60 R18

Fahrzeug: 

Mercedes-Benz/ Nissan Pick-up
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild Allrad (4/2018)

Beurteilung: 

„Kurze Nass- und Trockenbremswege; Premiumreifen mit vorbildlichen Handlingqualitäten auf allen Untergründen“, schreiben die AutoBild Allrad Reifentester über den Testsieger Continental SportContact 5 SUV. Lediglich die Schlammtraktion sei nur durchschnittlich.

Endnote: 

Platz 1, vorBildlich

PremiumContact 6

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

225/45 R 17

Fahrzeug: 

Audi A3
Beurteilung

Zeitschrift: 

ams (6/2018)

Beurteilung: 

Der Continental PremuimContact 6 bekommt mit einer Gesamtwertung von 8,5 die Auszeichnung „empfehlenswert“. Beim Conti Pneu loben die ams-Reifentester seinen „starken Kurvengrip auf Trockenheit“. Doch auch er muss leichte Abstriche hinnehmen: „Wirkt am Audi A3 beim Abrollen etwas prellig, wenig Eigendämpfung“, heißt es im Fazit.

Endnote: 

Platz 2, "empfehlenswert"

PremiumContact 6

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

235/45 ZR18

Fahrzeug: 

VW Passat
Beurteilung

Zeitschrift: 

ACE/ GTÜ/ ARBÖ

Beurteilung: 

Zählen nur die technischen Eigenschaften, also das Bremsen auf trockener und nasser Strecke, würde Continental mit dem PremiumContact 6 auf dem zweiten Platz landen, der Preis von 740 Euro lässt ihn allerdings auf den fünften Platz zurückfallen, sagen die Testverantwortlichen.

Endnote: 

Platz 5, empfehlenswert

EcoContact 5

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

205/55 R16

Fahrzeug: 

VW Golf, Seat Leon, Skoda Octavia
Beurteilung

Zeitschrift: 

Gute Fahrt

Beurteilung: 

Der Conti EcoContact 5 belegt mit Platz eins beim Rollwiderstand, hat jedoch „leichte Schwächen beim Aquaplaning“.

Endnote: 

gut plus

PremiumContact 5

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

175/65 R14 T

Fahrzeug: 

Ford Fiesta
Beurteilung

Zeitschrift: 

ADAC

Beurteilung: 

Der Conti PremiumContact 5 erhält die Bestnote auf Nässe, wird aber aufgrund des hohen Verschleißes abgewertet und landet im grauen Mittelfeld.

Endnote: 

befriedigend

Seiten