Continental

Trail Attack 3

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

120/70 R19 und 170/60 R1

Fahrzeug: 

BMW R1250 GS
Beurteilung

Zeitschrift: 

Motorrad

Beurteilung: 

Die "MOTORRAD" testete Enduroreifen der Größe 120/70 R19 und 170/60 R17 - der Continental Trail Attack 3 fährt auf den ersten Platz. Mit spürbarem Entwicklungsschub setze er sich nicht nur deutlich vom Vorgänger ab, sondern in Sachen Verschleiß auch deutlich von der Konkurrenz.

Endnote: 

Testsieger - "sehr gut"

TKC 80

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

120/70-19 und 170/60-17

Fahrzeug: 

BMW R1250 GS
Beurteilung

Zeitschrift: 

Motorrad

Beurteilung: 

("Der Klassiker sieht auch nach über drei Jahrzehnten nicht wirklich alt aus", "Top-Geländeperformance und bester Verschleißwert"

Endnote: 

"gut"

Premium Contact6

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

205/55 R16

Fahrzeug: 

Skoda Octavia
Beurteilung

Beurteilung: 

Der Continental Premium Contact6 überzeugt die GTÜ-Tester unter anderem mit dem kürzesten Nassbremsweg. Zudem holt er den Sieg in der Kategorie "trocken".

Endnote: 

"sehr empfehlenswert" - Platz drei

PremiumContact6

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

225/45 R17

Fahrzeug: 

3er BMW
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild

Beurteilung: 

"Vorbildlich" ist auch der Continental PremiumContact6: „ausgewogen sicheres Fahrverhalten auf nasser Piste“, „gute Wirtschaftlichkeit.

Endnote: 

"Vorbildlich"

PremiumContact6

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

245/45 R 18

Fahrzeug: 

5er-BMW
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild Sportscars (Nr. 4 April 2019)

Beurteilung: 

„Ausgewogener Spitzensportler“, der auf nasser und trockener Strecke gute Fahrqualitäten aufweisen soll. Auch für den Continental PremiumContact6 gibt es das Prädikat „vorbildlich".

Endnote: 

gut plus - Platz 3, „vorbildlich"

PremiumContact6

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

225/40 R18

Fahrzeug: 

VW Golf 1,5 TSI
Beurteilung

Zeitschrift: 

Gute Fahrt

Beurteilung: 

Der Continental PremiumContact6 „fährt souverän auf Platz 1“, weil er nach Angaben der Reifentester als einziger Reifen im Test in allen fahrdynamischen Prüfungen inklusive Bremsen und Kreisbahn die Note „sehr gut“ erhält.

Endnote: 

sehr gut - Testsieger mit „Gute Fahrt"-Empfehlung

PremiumContact6

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

225/55 R 17

Fahrzeug: 

BMW X1
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild Allrad (Nr.4 April 2019)

Beurteilung: 

Mit „Spitzenfahrleistungen auf trockener Piste und kurzen Nass- und Trockenbremswegen" fährt der Continental PremiumContact6 im AutoBild Allrad-Test auf Platz 2. Kritik gibt es für seine nur „durchschnittliche Zugkraft" auf matschigem und steinigem Untergrund.

Endnote: 

„vorBildlich" - Platz 2

PremiumContact6

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

235/45 R 18

Fahrzeug: 

Skoda Superb Combi
Beurteilung

Zeitschrift: 

Auto Zeitung (6/19)

Beurteilung: 

Laut Auto Zeitung vereint der Continental PremiumContact6 „maximale Sicherheit, hohen Komfort und souveräne Fahrdynamik“.

Endnote: 

Testsieger

PremiumContact 5

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

185/65 R15H

Fahrzeug: 

VW Polo
Beurteilung

Zeitschrift: 

ADAC 2019

Beurteilung: 

Aufgrund seines „relativ hohen Verschleißes“ landet der Continental PremiumContact 5 in der Mitte des breiten „befriedigend“-Felds. Allerdings führt Continental das Nachfolgemodell PremiumContact 6 bereits im Programm.

Endnote: 

3,0

WinterContact TS 860

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

205/55 R16H

Fahrzeug: 

Seat Leon
Beurteilung

Zeitschrift: 

auto motor und sport

Beurteilung: 

Als einziger im Test schneidet der Continental WinterContact TS 860 mit „sehr empfehlenswert“ ab. Die ams-Reifentester bescheinigen ihm eine „überragende Nässeperformance“. Aber auch auf trockener Fahrbahn soll er sicher vorwärts kommen. Leichte Kritik gibt es auf Schnee: Hier stellen die Tester eigenen Angaben zufolge einen recht spitzen Traktionsabriss fest.

Endnote: 

Testsieger, sehr empfehlenswert

Seiten