Goodyear

UltraGrip 9

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

205/55 R16

Fahrzeug: 

VW Golf
Beurteilung

Zeitschrift: 

auto motor und sport

Beurteilung: 

Mit der Auszeichnung „Bester auf Schnee“ belegt der Goodyear UltraGrip 9 Platz zwei im ams-Reifentest. „Mit kurzen Bremswegen und Top-Seitenführung beste Schnee-Performance im Test“ sowie „sicher auch auf nassem und trockenem Asphalt“, lautet das Fazit. Leichte Defizite stellen die Tester eigenen Angaben zufolge beim Nassbremsen und im Aquaplaning fest.

Endnote: 

"empfehlenswert"

Ultra Grip 9

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

205/55 R 16 91H

Fahrzeug: 

VW Golf
Beurteilung

Zeitschrift: 

GTÜ

Beurteilung: 

Der neue Winterreifen von Goodyear belegt im aktuellen Winterreifentest der GTÜ Platz drei und erhält das Prädikat "sehr empfehlenswert". In der Gesamtbewertung liegt er nur einen Punkt hinter dem Zweitplatzierten Continental TS 850.

Endnote: 

sehr empfehlenswert

Efficient Grip Performance

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

205/55 R16
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild

Beurteilung: 

 Dem Goodyear-Schützling attestiert die AutoBild die kürzesten Bremswege, sportlich stabiles Fahrverhalten, den besten Abrollkomfort und geringen Rollwiderstand.

Endnote: 

"Vorbildlich"

Eagle F1 Asymmetric 2

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

225/40 R 18 Y

Fahrzeug: 

VW Golf GTI Performance
Beurteilung

Zeitschrift: 

sport auto

Beurteilung: 

"Auf trockenem Asphalt ist der Goodyear mit ausgewogenem Fahrverhalten vorne mit dabei", schreiben die "sport auto"-Reifentester. Auch hat er einen "bemerkenswert niedrigen Rollwiderstand." Leichte Abzüge gibt es aufgrund "Defiziten bei Aquaplaning und im Bremsen trocken."

Endnote: 

empfehlenswert

Efficient Grip Performance

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

195/65 R15 V
Beurteilung

Zeitschrift: 

ADAC/Stiftung Warentest

Beurteilung: 

Ein "sehr ausgewogener Reifen mit Bestnote auf Nässe", schreiben die Testverantwortlichen. Auch sei der Reifen gut auf trockener Fahrbahn und er weise einen relativ geringen Spritverbrauch auf.

Endnote: 

Testsieger, gut

Eagle F1 Asymmetric 2

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

235/55 R17

Fahrzeug: 

VW Tiguan
Beurteilung

Zeitschrift: 

Gute Fahrt

Beurteilung: 

Laut "Gute fahrt" leichte Punkterückstände auf die Spitzenpneus beim Komfort, dafür aber mit "sehr präzisem, neutralem Lenkverhalten" und "guter Stabilität bei Lastwechseln". Dem Goodyear-Pneu wird aber auch nur ein "befriedigend" beim Nassbremsen attestiert.

Endnote: 

Gut +

Eagle F1 Asymmetric SUV

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

255/55 R 18

Fahrzeug: 

BMW X5
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild allrad (04/14)

Beurteilung: 

Platz zwei für den Goodyear Eagle F1 Asymmetric SUV. Ein "sehr ausgewogener Sommerreifen", der "besonders leise und komfortabel" ist. Er ist nach Aussage der Reifentester Bester auf Sand und Gras.

Endnote: 

vorBildlich

EfficientGrip Performance

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

225/50 R 17
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild (09/2014)

Beurteilung: 

Zu seinen "Stärken" zählen nach Aussage der Reifentester sichere Handlingqualitäten und kurze Bremswege auf trockener Piste. Auch habe er eine hohe Kilometerlaufleistung und der Reifen weise den niedrigsten Kraftstoffverbrauch vor. Aufgrund "leicht erhöhtem Abrollgeräusch" wird er ein wenig abgewertet.

Endnote: 

vorBildlich

Eagle F1 Asymmetric 2 100/99 Y

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

255/40-285/35 R 19

Fahrzeug: 

Ford Mustang Boss 302 Laguna Seca
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild Sportscars (03/2014)

Beurteilung: 

Das Urteil der Testredakteure: "Nässespezialist mit sportlich dynamischem Fahrverhalten, stabiler Seitenführung und kurzen Bremswegen auf Nässe."

Endnote: 

gut

Eagle F1 Asymmetric 2

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

225/45 R 17
Beurteilung

Zeitschrift: 

GTÜ/ACE

Beurteilung: 

Die Reifentester platzieren den Goodyear Pneu auf Platz vier mit 131 von 190 möglichen Punkten.

Endnote: 

sehr empfehlenswert

Seiten