Uniroyal

MS plus 77

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

225/50 R 17

Fahrzeug: 

BMW 3er
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild

Beurteilung: 

„Eingeschränkte Seitenführung auf nasser und trockener Piste", lautet die Kritik der AutoBild Reifentester am Uniroyal MS plus 77. Dafür könne er auf Schnee mit einer guten Traktion punkten. 

Endnote: 

Platz 12

MS plus 77

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

215/65 R16 98H

Fahrzeug: 

VW Tiguan
Beurteilung

Zeitschrift: 

ADAC

Beurteilung: 

Uniroyal MS plus 77 - „besonders gut auf Schnee, schwach auf trockener Fahrbahn“.

Endnote: 

"befriedigend"

AllSeason Expert

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

205/55 R16 91H

Fahrzeug: 

Audi A3
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoZeitung

Beurteilung: 

Der Uniroyal AllSeason Expert ist "stark auf Schnee", "allerdings mit schlechtestem Bremswert auf trockenem Asphalt".

Endnote: 

Platz 5 im Test

AllSeason Expert

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

225/50 R17

Fahrzeug: 

Skoda Yeti
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild

Beurteilung: 

Der Uniroyal AllSeason Expert schafft es in den "befriedigenden" Bereich: „sicher auf Schnee“, günstiger Preis“, verlängerte Bremswege und mäßige Seitenführung“.

Endnote: 

"befriedigend"

RainSport 3

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

225/50 R17

Fahrzeug: 

BMW
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild (03/2017)

Beurteilung: 

Wie zu erwarten, wird der Uniroyal RainSport 3 auch von den AutoBild Reifentestern als „Nässespezialist“ bezeichnet. Leichte Kritik bekommt er aufgrund „mäßigem Komfort“ und „erhöhtem Rollwiderstand“.

Endnote: 

Platz 10

Rain Expert 3 SUV

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

215/65 R16 98 H

Fahrzeug: 

VW Tiguan
Beurteilung

Zeitschrift: 

ADAC

Beurteilung: 

Wie es sich für den „Regenreifen“ Uniroyal Rain Expert 3 SUV gehört, fährt er die „Bestnote auf Nässe“ ein. Dafür sei er recht schwach auf trockener Strecke.

Endnote: 

3,0

MS plus 77

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

205/55 R 16

Fahrzeug: 

VW Golf VII
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild

Beurteilung: 

Überraschender Weise stellen die Tester eigenen Worten zufolge ein eingeschränktes Gripniveau auf nasser Fahrbahn beim eigentlichen „Regenspezialisten“ Uniroyal MS plus 77 fest. Dafür kann er durch sein Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen.

Endnote: 

Platz 12

MS plus 77

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

225/45 R17 H

Fahrzeug: 

VW Golf VII
Beurteilung

Zeitschrift: 

ADAC

Beurteilung: 

Im breiten Mittelfeld landet der Uniroyal MS plus 77. Ihm gibt der ADAC die „Bestnote auf Nässe“. Schwächen zeigt er laut ADAC auf trockener Fahrbahn und auf Eis.

Endnote: 

"befriedigend"

AllSeason Expert

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

205/55 R16

Fahrzeug: 

VW Golf
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild

Beurteilung: 

In der Bewertungskategorie „befriedigend“ findet sich final auch der Uniroyal AllSeason Expert: „stabile Seitenführung und gute Verzögerung auf Schnee“, „untersteuerndes Nass- und Trockenhandling“, „verlängerte Nass- und Trockenbremswege“.

Endnote: 

"befriedigend"

MS Plus 77

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

185/65 R15 88T

Fahrzeug: 

VW Golf VII
Beurteilung

Zeitschrift: 

ADAC

Beurteilung: 

Uniroyal MS Plus 77: „Bestnote auf Schnee“, „leichte Schwachen auf Eis“

Endnote: 

"befriedigend"

Seiten