Motorradreifen

Scorpion Trail II

Medien

Media-Image

Pirelli Scorpion Trail II

Media Body

Testdaten

Dimension: 

120/70-19 und 170/60-17

Fahrzeug: 

BMW R1250 GS
Beurteilung

Zeitschrift: 

Motorrad

Beurteilung: 

Überzeugen kann auch der Pirelli Scorpion Trail II ("Sportlich, sicher, strapazierbar").

Endnote: 

"sehr gut"

SportAttack 3

Medien

Media-Image

Continental SportAttack 3

Media Body

Testdaten

Fahrzeug: 

Yamaha YZF-R1
Beurteilung

Zeitschrift: 

Motorrad

Beurteilung: 

Laut den "Motorrad"-Testern ist der Continental SportAttack 3 ein "Sportreifen für alle Tage". Gelobt wird zudem seine "herausragende Dynamik" und seine "Handlichkeit".

Endnote: 

"sehr gut" - Platz 3

Sportec M7 RR

Medien

Media-Image

Metzeler Sportec M7 RR

Media Body

Testdaten

Fahrzeug: 

Yamaha YZF-R1
Beurteilung

Zeitschrift: 

Motorrad

Beurteilung: 

Als "überzeugender Dauerläufer" erhält der Metzeler Sportec M7 RR die "Motorrad"-Empfehlung als "Allrounder-Gummi".

Endnote: 

"sehr gut" - Platz 4

Sportsmart MK3

Medien

Media-Image

Dunlop Sportsmart MK3

Media Body

Testdaten

Fahrzeug: 

Yamaha YZF-R1
Beurteilung

Zeitschrift: 

Motorrad

Beurteilung: 

Der Dunlop Sportsmart MK3 punktet offenbar besonders bei sehr sportlicher Gangart, kann seine "Vorzüge im normalen Alltagsbetrieb aber nicht wirklich ausspielen" lautet das Test-Fazit.

Endnote: 

"gut" - Platz 6

TKC 80

Medien

Media-Image

Continental TKC 80

Media Body

Testdaten

Dimension: 

120/70-19 und 170/60-17

Fahrzeug: 

BMW R1250 GS
Beurteilung

Zeitschrift: 

Motorrad

Beurteilung: 

("Der Klassiker sieht auch nach über drei Jahrzehnten nicht wirklich alt aus", "Top-Geländeperformance und bester Verschleißwert"

Endnote: 

"gut"

Tourance Next

Medien

Media-Image

Metzeler Tourance Next

Media Body

Testdaten

Dimension: 

120/70-19 und 170/60-17

Fahrzeug: 

BMW R1250 GS
Beurteilung

Zeitschrift: 

Motorrad

Beurteilung: 

"Gut", diese Note erhält der auch der letzte im Test. Der Metzeler Tourance Next in der Bialnz: "die jüngere Konkurrenz ist dynamischer, haftet besser oder verschleißt weniger". Für "gut" reicht es trotzdem. Ok.

Endnote: 

Letzter im Test, dennoch "gut".

Trail Attack 3

Medien

Media-Image

Continental Trail Attack 3

Media Body

Testdaten

Dimension: 

120/70 R19 und 170/60 R1

Fahrzeug: 

BMW R1250 GS
Beurteilung

Zeitschrift: 

Motorrad

Beurteilung: 

Die "MOTORRAD" testete Enduroreifen der Größe 120/70 R19 und 170/60 R17 - der Continental Trail Attack 3 fährt auf den ersten Platz. Mit spürbarem Entwicklungsschub setze er sich nicht nur deutlich vom Vorgänger ab, sondern in Sachen Verschleiß auch deutlich von der Konkurrenz.

Endnote: 

Testsieger - "sehr gut"

Trailsmart Max

Medien

Media-Image

Dunlop Trailsmart Max

Media Body

Testdaten

Dimension: 

120/70-19 und 170/60-17

Fahrzeug: 

BMW R1250 GS
Beurteilung

Zeitschrift: 

Motorrad

Beurteilung: 

Der Dunlop Trailsmart Max überzeugt: "gefällt mit Handlichkeit und Agilität auf der Landstraße", "behält im Regen die guten Eigenschaften des Vorgängers".

Endnote: 

"sehr gut"

Angel GT

Medien

Media-Image

Pirelli Angel GT

Media Body

Testdaten

Dimension: 

120/70 ZR17 und 180/55 ZR17

Fahrzeug: 

BMW R1200 RS (2018)
Beurteilung

Zeitschrift: 

"Motorrad"

Beurteilung: 

Eine Top-Leistung auf Nässe sichert dem Pirelli Angel GT den Testsieg im Reifentest des Mediums „Motorrad“. Mit einem formidablen Mix aus Stabilität, Sportlichkeit und Sicherheit auf nasser Fahrbahn fährt der Pirelli Angel GT den Sieg ein und beweist, dass auch relativ „alte“ Profile einen Vergleichstest dominieren können. In der Verschleißwertung präsentiert sich der Italiener „made in Breuberg“ auf ordentlichem Niveau.

Endnote: 

Testsieger

Battlax T31

Medien

Media-Image

Bridgestone T31

Media Body

Testdaten

Dimension: 

120/70 ZR17 und 180/55 ZR17

Fahrzeug: 

BMW R1200 RS (2018)
Beurteilung

Zeitschrift: 

"Motorrad"

Beurteilung: 

Platz fünf teilt sich der Bridgestone T31 („glänzt auf flotten Überlandfahrten“, „hoher Verschleiß“) mit dem Metzeler Roadtec01.

Endnote: 

Platz 5

Seiten