Motorradreifen

Anakee II

Medien

Media Body

Testdaten

Dimension: 

vorn: 110/80 R19, Hinten: 150/70R 17

Fahrzeug: 

BMW 1200GS
Beurteilung

Zeitschrift: 

Tourenfahrer Mai 2012

Endnote: 

Mit Licht und Schatten - Nicht der stablisten im Enduro-Markt, glänzt aber mit soliden Rundenzeiten im Trockenen wie bei Nässe und mit kaum Verschleiß. Außerdem recht günstig.

Angel ST

Medien

Media Body

Testdaten

Dimension: 

vorn: 120/70 ZR17, hinten: 180/55 ZR17

Fahrzeug: 

Yamaha FZ8, Triumph Speed Triple
Beurteilung

Zeitschrift: 

MOTORRAD 11/2012

Endnote: 

Agiler Tourenreifen in sportlicher "Pirelli"-Tradition. Hohe Haftreserven und hohe Laufleistung. Leichte Abstriche auf Nässe.

Battlax BT 023

Medien

Media-Image

Bridgestone Battlax BT 023

Media Body

Testdaten

Dimension: 

vorn: 110/80 R19, Hinten: 150/70R 17

Fahrzeug: 

BMW 1200GS
Beurteilung

Zeitschrift: 

Tourenfahrer Mai 2012

Endnote: 

Reifen, der sehr exakt gefahren werden kann, weil er superneutral einlenkt und sehr zielsicher agiert. Vermittelt sicheres Gefühl und bietet viel Fahrkomfort.

Battlax BT023

Medien

Media Body

Testdaten

Dimension: 

vorn: 120/70 ZR17, hinten: 180/55 ZR17

Fahrzeug: 

Yamaha FZ8, Triumph Speed Triple
Beurteilung

Zeitschrift: 

MOTORRAD 11/2012

Endnote: 

Ausgewogener, neutraler Landstraßenreifen. "Bei Nässe mehr Grip wünschenswert".

BW 501/502 (Battle Wing)

Medien

Media Body

Testdaten

Dimension: 

vorn: 110/80 R19, Hinten: 150/70R 17

Fahrzeug: 

BMW 1200GS
Beurteilung

Zeitschrift: 

Tourenfahrer Mai 2012

Endnote: 

Gehört nicht umsonst zur Erstausrüstung der GS. Komfort ist garantiert, glänzt mit sehr neutralen Einlenkeigenschaften. Bei Nässe nicht ganz auf dem Niveau der Konkurrenz, beim Verschleiß im Mittelfeld.

Diablo Rosso II

Medien

Media Body

Testdaten

Dimension: 

vorn: 120/70 ZR17, hinten: 180/55 ZR17

Fahrzeug: 

SuzukiGSX-R 600, Honda CBR 600 RR
Beurteilung

Zeitschrift: 

MOTORRAD 11/2012

Endnote: 

"Brilliante Vorstellung auf der Rennstrecke" - wniger gut allerdings auf Nässe und bei "kalten Landstraßenausflügen".

K60 Scout

Medien

Media Body

Testdaten

Dimension: 

110/80 B19 M/C 59 Q M+S, 150/70 B17 M/C 59 Q M+S

Fahrzeug: 

BMW 1200GS
Beurteilung

Zeitschrift: 

Tourenfahrer Mai 2012

Endnote: 

Erstlingswerk macht auf Anhieb "gute Figur". Gute Haftwerte im Trockenen und im Nassen. Ausreichend Stabilität und solide Laufleistung.

Karoo (T)

Medien

Media Body

Testdaten

Dimension: 

110/80 B19 M/C 59 Q M+S, 150/70 B17 M/C 59 Q M+S

Fahrzeug: 

BMW 1200GS
Beurteilung

Zeitschrift: 

Tourenfahrer Mai 2012

Endnote: 

"Reifen für den Offroad-Einsatz vor Ort." Starke Abstriche im Komfort, kein handlicher Reifen - im Terrain allerdings hinterlässt er beste Eindrücke.

M5 Interact

Medien

Media Body

Testdaten

Dimension: 

vorn: 120/70 ZR17, hinten: 180/55 ZR17

Fahrzeug: 

SuzukiGSX-R 600, Honda CBR 600 RR
Beurteilung

Zeitschrift: 

MOTORRAD 11/2012

Endnote: 

Braucht lange, um auf Temperatur zu kommen. Einlenkverhalten träger als Konkurrenz, dafür aber mit entsprechender Temperatur kurvenstabil. Laut Testern starke Vibrationen am Hinterrad auf Landstraße. Schlußlicht im Test mit 6 Konkurrenzprodukte aus Premiumbereich.

PilotRoad3

Medien

Media Body

Testdaten

Dimension: 

vorn: 120/70 ZR17, hinten: 180/55 ZR17

Fahrzeug: 

Yamaha FZ8, Triumph Speed Triple
Beurteilung

Endnote: 

Sehr guter Reifen für "Schlechtwetterpiloten". Auf Landstraße mit "mangelnder Neutralität und Stabilität".

Seiten