Sommerreifen

PZero Trofeo

Medien

Media-Image

Pirelli PZero Trofeo

Media Body

Testdaten

Dimension: 

225/40 R18 Y

Fahrzeug: 

Toyota GT86
Beurteilung

Zeitschrift: 

SportAuto

Beurteilung: 

Pirelli liefert im Reifentest von „SportAuto“ einen eindrucksvollen Beleg seiner Entwicklungsfähigkeiten im Hochleistungsbereich: Der Pirelli PZero Trofeo sichert sich als Cup-Reifen den Testsieg. „Hohes Gripniveau verbunden mit überragender Lenkpräzision“, so das Fazit zum „sehr empfehlenswerten“ PZero Trofeo.

Endnote: 

Testsieg - "sehr empfehlenswert"

Rain Expert 3 SUV

Medien

Media-Image

Uniroyal Rain Expert 3 SUV

Media Body

Testdaten

Dimension: 

215/65 R16 98 H

Fahrzeug: 

VW Tiguan
Beurteilung

Zeitschrift: 

ADAC

Beurteilung: 

Wie es sich für den „Regenreifen“ Uniroyal Rain Expert 3 SUV gehört, fährt er die „Bestnote auf Nässe“ ein. Dafür sei er recht schwach auf trockener Strecke.

Endnote: 

3,0

RainSport 3

Medien

Media-Image

Uniroyal RainSport 3

Media Body

Testdaten

Dimension: 

225/50 R17

Fahrzeug: 

BMW
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild (03/2017)

Beurteilung: 

Wie zu erwarten, wird der Uniroyal RainSport 3 auch von den AutoBild Reifentestern als „Nässespezialist“ bezeichnet. Leichte Kritik bekommt er aufgrund „mäßigem Komfort“ und „erhöhtem Rollwiderstand“.

Endnote: 

Platz 10

Scorpion Verde XL

Medien

Media-Image

Pirelli Scorpion Verde XL

Media Body

Testdaten

Dimension: 

215/65 R16 98 H

Fahrzeug: 

VW Tiguan
Beurteilung

Zeitschrift: 

ADAC

Beurteilung: 

Der Pirelli Scorpion Verde XL ist nach Aussage der ADAC Tester „besonders gut auf trockener Fahrbahn und etwas schwächer auf Nässe.

Endnote: 

2,8

SP Quattro Maxx

Medien

Media-Image

Dunlop SP Quattro Maxx

Media Body

Testdaten

Dimension: 

235/50 R18

Fahrzeug: 

VW
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild Allrad (4/2017)

Beurteilung: 

Der Dunlop SP Quattro Maxx hat „viel Haftvermögen bei Nässe" aber ist "schlechtester beim Rollwiderstand“.

Endnote: 

"vorBildlich"

SP Sport Maxx RT2

Medien

Media-Image

Dunlop SP Sport Maxx RT2

Media Body

Testdaten

Dimension: 

215/55 R17

Fahrzeug: 

VW Passat
Beurteilung

Zeitschrift: 

Gute Fahrt

Beurteilung: 

Der Dunlop SP Sport Maxx RT2 kann mit "präzisen Handlingeigenschaften" überzeugen. Zudem lobt "Gute Fahrt" die Stabilität und die Nasshaftung.

Endnote: 

"sehr gut"

Spirit 5 HP

Medien

Media-Image

Esa Tecar Spirit 5 HP

Media Body

Testdaten

Dimension: 

195/65 R15 91 V

Fahrzeug: 

VW Golf
Beurteilung

Zeitschrift: 

ADAC

Beurteilung: 

Der Esa Tecar Spirit 5 HP die große Überraschungen unter den "guten" Reifen. "Ausgewogen", "relativ gut auf Nässe", "keine ausgeprägten Schwächen"

Endnote: 

"gut"

Sport BlueResponse

Medien

Media-Image

Dunlop Sport BlueResponse

Media Body

Testdaten

Dimension: 

195/65 R15 91 V

Fahrzeug: 

VW Golf
Beurteilung

Zeitschrift: 

ADAC

Beurteilung: 

Dunlop führt mit dem Sport BlueResponse die „befriedigenden“ Reifen an. Der Dunlop-Reifen erhält die Bestnote auf trockener Fahrbahn, ist jedoch im Vergleich zu den besten Gummis „etwas schwächer auf Nässe“.

Endnote: 

"befriedigend"

Sport Cup 2

Medien

Media-Image

Michelin Sport Cup 2

Media Body

Testdaten

Dimension: 

225/40 R18 Y

Fahrzeug: 

Toyota GT86
Beurteilung

Zeitschrift: 

SportAuto

Beurteilung: 

Dem Michelin Sport Cup 2 werden ausgewogenes Handling und ein breites Anwendungsspektrum, jedoch auch deutliche Schwächen auf nasser Fahrbahn zugeschrieben.

Endnote: 

"empfehlenswert"

Sport Maxx RT 2

Medien

Media-Image

Dunlop Sport Maxx RT 2

Media Body

Testdaten

Dimension: 

225/50 R17

Fahrzeug: 

BMW
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild (03/2017)

Beurteilung: 

Der Dunlop Sport Maxx RT2 überzeugt die Tester mit „besten Aquaplaningqualitäten“ und einer „sehr guten Laufleistung“. Sein Rollwiderstand sei nur durchschnittlich.

Endnote: 

Platz 2

Seiten