Winterreifen

Kristall Control HP 2

Medien

Media-Image

Fulda Kristall Control HP 2

Media Body

Testdaten

Dimension: 

195/65 R15

Fahrzeug: 

Golf
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild

Beurteilung: 

„Vorbildlich“ ist auch der Fulda Kristall Control HP 2. Gut nahezu bei allen Straßenbeschaffenheiten.

Endnote: 

"Vorbildlich"

Kristall Control SUV

Medien

Media-Image

Fulda Kristall Control SUV

Media Body

Testdaten

Dimension: 

235/60 R18

Fahrzeug: 

Audi Q5
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild Allrad (11/2018)

Beurteilung: 

Den dritten Platz muss sich der Fulda Kristall Control SUV mit Continental teilen. Der Fulda Reifen soll eine sehr gute Schneetraktion vorweisen und hohe Sicherheitsreserven bei Aquaplaning. Leichte Abstriche bekommt er aufgrund "untersteuerndem Schneehandling".

Endnote: 

gut

Latitude Alpin LA2

Medien

Media-Image

Michelin Latitude Alpin LA2

Media Body

Testdaten

Dimension: 

235/60 R18

Fahrzeug: 

Audi Q5
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild Allrad (11/2018)

Beurteilung: 

Mit „stabil sicheren Fahrqualitäten auf verschneiter und nasser Strecke“ sowie „verlängerten Trockenbremswegen, erhöhter Rollwiderstand“ landet der Michelin Latitude Alpin LA2 auf Platz sieben. Zudem ist er recht teuer.

Endnote: 

befriedigend

Latitude Alpin LA2

Medien

Media-Image

Michelin Latitude Alpin LA2

Media Body

Testdaten

Dimension: 

235/60R18

Fahrzeug: 

Audi Q5
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoZeitung

Beurteilung: 

Das "ältere" Modell Latitude Alpin LA2 fährt im Winterreifentest der AutoZeitung den Sieg ein. Michelins-Podiumsplatz wird besonders mit der "Griffigkeit" des Latitude Alpin LA2 auf Schnee und nasser Piste begründet. Die Tester bemängeln lediglich eine gewisse Trägheit auf trockener Straße und einen recht hohen Rollwiderstand.

Endnote: 

Testsieger

Master-Grip 2

Medien

Media-Image

Semperit Master-Grip 2

Media Body

Testdaten

Dimension: 

175/65 R14 T

Fahrzeug: 

Ford Fiesta
Beurteilung

Zeitschrift: 

ADAC 2018

Beurteilung: 

Noch „ausreichend“ schneidet der Semperit Master-Grip 2 ab. Ihm bescheinigen die Reifentester eine gute Performance auf Schnee, auf trockener Fahrbahn hingegen soll er schwach sein.

Endnote: 

ausreichend

Multiseason

Medien

Media-Image

Firestone Multiseason

Media Body

Testdaten

Dimension: 

175/65 R14 T

Fahrzeug: 

Ford Fiesta
Beurteilung

Zeitschrift: 

ADAC

Beurteilung: 

Im kritischen, „ausreichenden“ Bewertungsspektrum landet der Firestone Multiseason: „schwach auf nasser und trockener Fahrbahn“.

Endnote: 

"ausreichend"

N blue 4 Season

Medien

Media-Image

Nexen N blue 4 Season

Media Body

Testdaten

Dimension: 

175/65 R14 T

Fahrzeug: 

Ford Fiesta
Beurteilung

Zeitschrift: 

ADAC

Beurteilung: 

Am ausgewogensten über alle Test-Kategorien präsentiert sich der Nexen N blue 4 Season.

Endnote: 

"befriedigend" - Testsieger

Nokian WRC3

Medien

Media-Image

Nokian WRC3

Media Body

Testdaten

Dimension: 

225/70 R15C

Fahrzeug: 

Fiat Ducato
Beurteilung

Zeitschrift: 

promobil

Beurteilung: 

Besonders alarmierend dürfte das Ergebnis beim Winterreifenspezialisten Nokian aufgenommen werden. Der Nokian WRC3 ist als letzter Reifen im Test gar nur „bedingt empfehlenswert“. „Trotz überragender Schneequalitäten führen gravierende Defizite auf Nässe zur Abwertung“.

Endnote: 

"bedingt empfehlenswert" - letzter Reifen im Test

Quatrac 5

Medien

Media-Image

Vredestein Quatrac 5

Media Body

Testdaten

Dimension: 

175/65 R14 T

Fahrzeug: 

Ford Fiesta
Beurteilung

Zeitschrift: 

ADAC

Beurteilung: 

Im „ausreichenden“ Bewertungsspektrum liegt der Vredestein Quatrac 5, er ist „schwach auf Schnee“.

Endnote: 

"ausreichend"

Scorpion Winter

Medien

Media-Image

Pirelli Scorpion Winter

Media Body

Testdaten

Dimension: 

235/60 R18

Fahrzeug: 

Audi Q5
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild Allrad (11/2018)

Beurteilung: 

Ebenfalls Testsieger und „vorBildlich“ ist der Pirelli Scorpion Winter. „Ausgewogen gute Leistungen auf höchstem Niveau“, lautet das Fazit. Dafür sei er auch recht teuer.

Endnote: 

Testsieger, vorBildlich

Seiten