Winterreifen

Winter Sottozero 3

Medien

Media-Image

Pirelli Winter Sottozero 3

Media Body

Testdaten

Dimension: 

245/45 R18

Fahrzeug: 

5er BMW
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild Sportscars (11/2018)

Beurteilung: 

Der Pirelli Winter Sottozero 3 hat „kurze Bremswege auf Schnee". Zu seinen "Schwächen" gehören "leicht verlängerte Nassbremswege“.

Endnote: 

Platz 6

Winter Sport 5

Medien

Media-Image

Dunlop Winter Sport 5

Media Body

Testdaten

Dimension: 

205/55 R16H

Fahrzeug: 

VW Golf
Beurteilung

Zeitschrift: 

ADAC 2018

Beurteilung: 

Der Dunlop Winter Sport 5 soll sehr ausgewogen sein und besonders auf Schnee überzeugen. Die Reifentester bezeichnen ihn als "sehr ausgewogenen Winterreifen".

Endnote: 

2,3

Winter Sport 5

Medien

Media-Image

Dunlop Winter Sport 5

Media Body

Testdaten

Dimension: 

245/45 R18

Fahrzeug: 

5er BMW
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild Sportscars (11/2018)

Beurteilung: 

Angeführt wird das breite mit "gut" bewertete Mittelfeld vom Dunlop Winter Sport 5 mit „ausgeglichenen Fahrleistungen auf nasser und trockener Piste“. Leichte Kritik gibt es aufgrund „leicht verlängerter Trockenbremswege“.

Endnote: 

Platz 4

Winter Sport 5

Medien

Media-Image

Dunlop Winter Sport 5

Media Body

Testdaten

Dimension: 

195/65 R15

Fahrzeug: 

Golf
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild

Beurteilung: 

Der Dunlop Winter Sport 5 ist "der Winterreifen mit dem besten Leistungsniveau bei allen Witterungsbedingungen". Gleichzeitig wird der Dunlop Winter Sport 5 als bestes Gummi im Preis-Leistungs-Vergleich eingestuft – und bekommt dafür zusätzlich den Titel „Eco-Meister 2018“. Er zähle zwar mit 290 Euro pro Reifensatz nicht zu den günstigsten Modellen, schaffe allerdings eine Laufleistung von rund 51000 Kilometern.

Endnote: 

"Vorbildlich"

Winter Sport 5 SUV

Medien

Media-Image

Dunlop Winter Sport 5 SUV

Media Body

Testdaten

Dimension: 

235/60R18

Fahrzeug: 

Audi Q5
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoZeitung

Beurteilung: 

Der Dunlop Winter Sport 5 SUV ist "Nässespezialist mit auch guten Trockeneigenschaften".

Endnote: 

"sehr empfehlenswert"

Winter Sport 5 SUV

Medien

Media-Image

Dunlop Winter Sport 5 SUV

Media Body

Testdaten

Dimension: 

235/60 R18

Fahrzeug: 

Audi Q5
Beurteilung

Beurteilung: 

Der fünfte Platz im Test wird vom Dunlop Winter Sport 5 SUV belegt: „dynamisch sportliches Nasshandling; nur befriedigende Seitenführung auf festgefahrener Schneedecke“.

Endnote: 

gut

Winter W1

Medien

Media-Image

Giti Winter W1

Media Body

Testdaten

Dimension: 

205/55 R16H

Fahrzeug: 

VW Golf
Beurteilung

Zeitschrift: 

ADAC 2018

Beurteilung: 

„Relativ schwach auf trockener und nasser Fahrbahn“ ist der Giti Winter W1. Dennoch fährt der Giti Reifen die „Bestnote auf Schnee“ ein. 

Endnote: 

3,5

Winter W1

Medien

Media-Image

Giti Winter W1

Media Body

Testdaten

Dimension: 

205/55 R16H

Fahrzeug: 

Seat Leon
Beurteilung

Zeitschrift: 

auto motor und sport

Beurteilung: 

"Schlechte Aquaplaning-Vorsorge" wird beim Giti Winter W1 kritisiert, der aber auf Schnee punkten kann. Hier bescheinigen die Tester ihm eine "überragende Schneeperformance".

Endnote: 

noch empfehlenswert

WinterContact TS 850 P

Medien

Media-Image

Continental WinterContact TS 850 P

Media Body

Testdaten

Dimension: 

245/45 R18

Fahrzeug: 

5er BMW
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild Sportscars (11/2018)

Beurteilung: 

„VorBildlich“ ist der Continental WinterContact TS 850 P. Auf Nässe soll der Continental-Reifen kurze Bremswege vorweisen. Zudem stellen die Tester „ausgewogene Handlingeigenschaften auf nasser und trockener Fahrbahn“ fest.

Endnote: 

Platz 2

WinterContact TS 850P SUV

Medien

Media-Image

Continental WinterContact TS 850P SUV

Media Body

Testdaten

Dimension: 

235/60 R18

Fahrzeug: 

Audi Q5
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild Allrad (11/2018)

Beurteilung: 

Platz drei geht an den mit „gut“ bewerteten Continental WinterContact TS 850P SUV. Er kann die Reifentester vor allem auf Schnee und Eis überzeugen. Zudem bescheinigen sie ihm ein „dynamisch-sportliches Nasshandling“. Die Trockenbremswege sind leicht verlängert, sagen die Tester.

Endnote: 

gut

Seiten