Winterreifen

Winter Sottozero 3

Medien

Media-Image

Pirelli Winter Sottozero 3

Media Body

Testdaten

Dimension: 

225/40 R18

Fahrzeug: 

Golf GTI Performance
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild Sportscars (11/2017)

Beurteilung: 

Pirelli sichert sich mit dem Winter Sottozero 3 den fünften Platz. SportsCars urteilt: „ein ausgewogener Winterreifen mit sportlich-dynamischem Handling und stabiler Seitenführung auf Schnee, gute Lenkpräzision und kurze Trockenbremswege.“

Endnote: 

gut, Platz 5

Winter Sottozero 3

Medien

Media-Image

Pirelli Winter Sottozero 3

Media Body

Testdaten

Dimension: 

225/55 R17

Fahrzeug: 

BMW
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild Allrad

Beurteilung: 

Platz vier belegt der „vorBildliche“ Pirelli Winter Sottozero 3. Er überzeugt die Allrad-Tester mit kurzen Bremswegen sowohl auf Nässe als auch trockener Strecke. „Nur durchschnittliche Traktion und Seitenführung auf Schnee“ zählt zu seinen „Schwächen“.

Endnote: 

Platz 4, vorBildlich

Winter Sottozero 3

Medien

Media-Image

Pirelli Winter Sottozero 3

Media Body

Testdaten

Dimension: 

225/45 R18 V

Fahrzeug: 

BMW 430i Grand Coupé
Beurteilung

Zeitschrift: 

ams (20/2017)

Beurteilung: 

Der Pirelli Winter Sottozero 3 hat„etwas längere Bremswege nass“. Auch sein Rollwiderstand sei sehr hoch. Doch ist er auf "allen getesteten Oberflächen leicht beherrschbar". 

Endnote: 

"noch empfehlenswert"

Winter Sport 5

Medien

Media-Image

Dunlop Winter Sport 5

Media Body

Testdaten

Dimension: 

215/65 R16 98H

Fahrzeug: 

VW Tiguan
Beurteilung

Zeitschrift: 

ADAC

Beurteilung: 

Mit einer „sehr ausgewogenen“ Performance, „geringem Spritverbrauch“ und der „Bestnote auf Nässe" landet der Dunlop Winter Sport 5 auf Platz eins in der 215er Testdimension.

Endnote: 

Testsieger - "gut"

Winter Sport 5

Medien

Media-Image

Dunlop Winter Sport 5

Media Body

Testdaten

Dimension: 

225/40 R18

Fahrzeug: 

Golf GTI Performance
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild Sportscars (11/2017)

Beurteilung: 

Auf trockener Strecke ist das Gripniveau des Dunlop Winter Sport 5 wohl nur durchschnittlich. Aber auf Schnee und Eis kann er die Tester überzeugen.

Endnote: 

gut, Platz 4

Winter Sport 5

Medien

Media-Image

Dunlop Winter Sport 5

Media Body

Testdaten

Dimension: 

225/50 R 17

Fahrzeug: 

BMW 3er
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild

Beurteilung: 

Platz drei belegt der Dunlop Winter Sport 5 und wird als „Premium-Winterprofil mit ausgewogenem Leistungspotential“ bezeichnet. Seine Laufleistung ist laut Ergebnis nur durchschnittlich. Er bekommt das Prädikat "vorBildlich".

Endnote: 

Platz 3

Winter Sport 5 SUV

Medien

Media-Image

Dunlop Winter Sport 5 SUV

Media Body

Testdaten

Dimension: 

235/55 R17

Fahrzeug: 

Ford Kuga
Beurteilung

Zeitschrift: 

GTÜ/ACE

Beurteilung: 

Als sehr empfehlenswert erachten die Tester den Dunlop Winter Sport 5 SUV. Kann vor allem beim Bremsen auf nasser Fahrbahn überzeugen.

Endnote: 

Testsieger

Winter-Contact TS 850 P

Medien

Media-Image

Continental Winter-Contact TS 850 P

Media Body

Testdaten

Dimension: 

235/55 R17

Fahrzeug: 

Ford Kuga
Beurteilung

Zeitschrift: 

GTÜ/ACE

Beurteilung: 

Auf dem dritten Platz ordnen die Prüfer den „empfehlenswerten“ Continental Winter-Contact TS 850 P ein. Dieser befindet sich punktetechnisch auf vergleichbarem Level wie der Pirelli Winter Sottozero 3: Etwas besser als der Italiener auf winterlichen und feuchten Pisten, dafür mit leichtem Rückstand bei Trockendisziplinen.

Endnote: 

Dritter Platz im Test - "empfehlenswert"

WinterContact TS 850 P

Medien

Media-Image

Continental WinterContact TS 850 P

Media Body

Testdaten

Dimension: 

225/40 R18

Fahrzeug: 

Golf GTI Performance
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild Sportscars (11/2017)

Beurteilung: 

Die AutoBild SPortscars attestiert dem Continental WinterContact TS 850 P eine „ausgewogen gute Leistungen auf höchstem Niveau, dynamische Handlingqualitäten, präzises Einlenkverhalten du kurze Bremswege bei jeder Witterung“.

Endnote: 

Testsieger , vorBildlich

WinterContact TS 850 P

Medien

Media-Image

Continental WinterContact TS 850 P

Media Body

Testdaten

Dimension: 

225/45 R18 V

Fahrzeug: 

BMW 430i Grand Coupé
Beurteilung

Zeitschrift: 

ams (20/2017)

Beurteilung: 

Als einziger Reifen im Test schneidet der Continental WinterContact TS 850 P mit der Beurteilung „sehr empfehlenswert“ ab. Damit widerholt er seinen ams-Winterreifentest-Sieg aus dem Vorjahr. Nach Angaben der Tester überzeugt er mit einer sehr guten Balance auf Schnee und Sicherheit auf Nässe. Minimale Schwächen soll er im Aquaplaning vorweisen. Es folgen drei weitere Reifen mit dem Prädikat „empfehlenswert“.

Endnote: 

Testsieger

Seiten