Winterreifen

Wintrac Pro

Medien

Media-Image

Vredestein Wintrac Pro

Media Body

Testdaten

Dimension: 

245/45 R18

Fahrzeug: 

5er BMW
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild Sportscars (11/2018)

Beurteilung: 

Der Vredestein Wintrac Pro kann die Reifentester überzeugen. Erst dieses Jahr wurde der Neuling auf der The Tire Cologne vorgestellt und fährt direkt den Testsieg ein. Dem Vredestein Wintrac Pro bescheinigen die AutoBild Sportscars-Tester „vorbildliche Fahreigenschaften auf nasser und verschneiter Strecke“.

Endnote: 

Testsieger

WR D4

Medien

Media-Image

Nokian WR D4

Media Body

Testdaten

Dimension: 

205/55 R16H

Fahrzeug: 

VW Golf
Beurteilung

Zeitschrift: 

ADAC 2018

Beurteilung: 

Der Nokian WR D4 erreicht die „Bestnote auf Schnee und beim Spritverbrauch“. Auf Nässe sei er aber relativ schwach.

Endnote: 

3,0

WR D4

Medien

Media-Image

Nokian WR D4

Media Body

Testdaten

Dimension: 

205/55 R16H

Fahrzeug: 

Seat Leon
Beurteilung

Zeitschrift: 

auto motor und sport

Beurteilung: 

Der Nokian WR D4 kann die Reifentester auf Schnee und mit einem niedrigen Rollwiderstand überzeugen. Sie stellen jedoch eigenen Angaben zufolge Defizite auf Nässe fest.

Endnote: 

empfehlenswert

WR D4

Medien

Media-Image

Nokian WR D4

Media Body

Testdaten

Dimension: 

185/65 R15

Fahrzeug: 

Opel Corsa
Beurteilung

Zeitschrift: 

GTÜ/ACE

Beurteilung: 

Der zweitplatzierte Nokian WR D4 weißt laut Reifentester leichte Schwächen auf, erreicht trotzdem die Bewertung „empfehlenswert“.

Endnote: 

Platz 2, empfehlenswert

WR D4

Medien

Media-Image

Nokian WR D4

Media Body

Testdaten

Dimension: 

175/65 R14 T

Fahrzeug: 

Ford Fiesta
Beurteilung

Zeitschrift: 

ADAC 2018

Beurteilung: 

Auf nasser Strecke und auf Eis kann der Nokian WR D4 punkten, er bekommt aber leichte Abstriche aufgrund seiner „relativ schwachen“ Performance auf Schnee.

Endnote: 

befriedigend

WR SUV 3

Medien

Media-Image

Nokian WR SUV 3

Media Body

Testdaten

Dimension: 

235/60R18

Fahrzeug: 

Audi Q5
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoZeitung

Beurteilung: 

Ein "sehr empfehlenswert" erhält der Nokian WR SUV 3: "ausgewogen und durchweg starke Resultate".

Endnote: 

"sehr empfehlenswert"

WR SUV 4

Medien

Media-Image

Nokian WR SUV 4

Media Body

Testdaten

Dimension: 

235/60 R18

Fahrzeug: 

Audi Q5
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild Allrad (11/2018)

Beurteilung: 

Der Nokian WR SUV 4 ist der „Winterkönig mit hervorragenden Fahrqualitäten auf Schnee und Eis", heißt es im Fazit. Kritisiert werden seine "verlängerten Trockenbremswege“.

Endnote: 

gut

365 Days All Weather

Medien

Media-Image

Syron 365 Days All Weather

Media Body

Testdaten

Dimension: 

225/50 R17

Fahrzeug: 

Skoda Yeti
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild

Beurteilung: 

Die AutoBild warnt auch im Rahmen ihres Ganzjahresreifentests vor „vermeintlich günstigen Angeboten aus der asiatischen Billigecke“. Desaströs schneidet der Syron 365 Days All Weather ab. „Nicht empfehlenswert“ ist das Billiggummi besonders wegen seines Abschneidens beim Bremsen auf Nässe. Zu wenig Nässehaftung, mäßige Haftung auf Schnee, hoher Rollwiderstand und erhöhtes Laufgeräusch, so die Warnung.

Endnote: 

"nicht empfehlenswert" - Schlusslicht im Test

AllSeason Expert

Medien

Media-Image

Uniroyal AllSeason Expert

Media Body

Testdaten

Dimension: 

205/55 R16 91H

Fahrzeug: 

Audi A3
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoZeitung

Beurteilung: 

Der Uniroyal AllSeason Expert ist "stark auf Schnee", "allerdings mit schlechtestem Bremswert auf trockenem Asphalt".

Endnote: 

Platz 5 im Test

AllSeason Expert

Medien

Media-Image

Uniroyal AllSeason Expert

Media Body

Testdaten

Dimension: 

225/50 R17

Fahrzeug: 

Skoda Yeti
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild

Beurteilung: 

Der Uniroyal AllSeason Expert schafft es in den "befriedigenden" Bereich: „sicher auf Schnee“, günstiger Preis“, verlängerte Bremswege und mäßige Seitenführung“.

Endnote: 

"befriedigend"

Seiten