Yokohama

BluEarth AE01

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

195/65 R15 V
Beurteilung

Zeitschrift: 

ADAC/Stiftung Warentest

Beurteilung: 

Der japanische Reifen kann durch "relativ leises Innen- und Außengeräusch" punkten. Leichte Abzüge gibt es nach Aussage der Reifentester wegen leichten Schwächen auf Nässe und beim Verschleiß.

Endnote: 

befriedigend

Advan Sport V105

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

225/50 R 17 W/Y

Fahrzeug: 

BMW 320i
Beurteilung

Zeitschrift: 

Auto Zeitung

Beurteilung: 

Laut den Testverantwortlichen ist in Sachen Nassgriff und Rollwiderstand noch Luft nach oben.

Endnote: 

Platz 11

C.drive 2

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

195/65 R 15 V
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild

Beurteilung: 

Nach Aussagen der Tester ein Pneu mit sicheren Handlingqualitäten mit stabiler Seitenführung auf trockener Strecke, allerdings "leichtem Untersteuern bei Nässe". 

Endnote: 

empfehlenswert

Parada Spec-2

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

225/35 R18

Fahrzeug: 

Mini Coupé John Cooper Works
Beurteilung

Zeitschrift: 

AutoBild Sportscars

Beurteilung: 

Zwar hat der Pneu "kurze Trockenbremswege" und kann auch den "besten Rollwiderstand" vorweisen, dennoch wird er von den Reifentestern mit "mangelhaft" eingestuft. Ein "wasserscheuer Möchtegern-Sportler mit erheblich eingeschränkten Aquaplaningeigenschaften", urteilen die Testverantwortlichen.

Endnote: 

mangelhaft

C.drive 2

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

225/45 R 17 W/Y

Fahrzeug: 

Skoda Octavia
Beurteilung

Zeitschrift: 

ADAC/ Stiftung Warentest

Beurteilung: 

"Gut auf trockener Fahrbahn, geringer Verschleiß und Spritverbrauch" lautet das Urteil der Testverantwortlichen. Eine leichte Abwertung gibt es aufgrund "etwas schwächer auf Nässe".

Endnote: 

befriedigend

W.drive V903A

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

205/55 R16H

Fahrzeug: 

Audi A3
Beurteilung

Zeitschrift: 

ADAC/Stiftung Warentest

Beurteilung: 

Mit Bestnote auf trockenem Untergrund. Dazu attestieren die ADAC-Tester "geringen Verschleiß", stellen allerdings auch leichte Schwächen auf Nässe und Schnee fest.

Endnote: 

befriedigend

W.drive V902A

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

225/45 R17

Fahrzeug: 

Audi A3
Beurteilung

Zeitschrift: 

ADAC Motorwelt 9/2010

Beurteilung: 

Stärken: Bestnote auf trockener Fahrbahn, Schwächen: schwach auf Schnee (führt zur Abwertung)

Endnote: 

ausreichend, Testnote 3,3

W.drive V903

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

185/65 R 15 T

Fahrzeug: 

Mercedes A-Klasse
Beurteilung

Zeitschrift: 

ADAC Motorwelt 9/2010

Beurteilung: 

Stärken: Bestnote auf trockener Fahrbahn, Schwächen: schwach auf Nässe (führt zur Abwertung)

Endnote: 

ausreichend, Testnote 2,7

W drive

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

205/55 R 16 H

Fahrzeug: 

Opel Astra
Beurteilung

Zeitschrift: 

ADAC Motorwelt Oktober 2007

Beurteilung: 

Stärken: relativ geringer Kraftstoffverbrauch, Schwächen: leichte Schwächen auf Nässe, Abwertung: Nass

Endnote: 

empfehlenswert

W drive

Hersteller: 

Testdaten

Dimension: 

205/55 R 16 H

Fahrzeug: 

Mercedes C
Beurteilung

Zeitschrift: 

Auto Strassenverkehr Heft 23 vom 17. Okt

Beurteilung: 

Stärken: bei Trockenheit und Nässe kurze Bremswege, rollt komfortable ab. Schwächen: kein Spezialist für verschneite Straßen - dort nur wenig Traktion und zu lange Bremswege, empfindlich gegen Aquaplaning.

Endnote: 

bedingt empfehlenswert

Seiten