Industrie

Trelleborg verzeichnet Umsatzrückgang von 12 Prozent

Trelleborg meldet im dritten Quartal einen Umsatzrückgang von 12 Prozent.

Trelleborg meldet im dritten Quartal einen Umsatzrückgang von 12 Prozent. Laut Management wurde aber der operative Cashflow im Verhältnis zum Betriebsgewinn deutlich gestärkt.

Rubrik: 

Falken weitet Fußball-Sponsoring aus

Die Reifenmarke Falken verlängert ihre Sponsoring-Partnerschaft mit dem Fussballverein Borussia Mönchengladbach.

Die Reifenmarke Falken verlängert ihre Sponsoring-Partnerschaften mit den Fußballvereinen Borussia Mönchengladbach und Atlético Madrid. Das Falken-Logo erscheint mit Verlängerung der Kooperation bei Borussia Mönchengladbach nun auch auf der Logo-Wand bei Interviews und Presse-Konferenzen.

Rubrik: 

Power Retreads: Vipal-Runderneuerungen für Düngerstreuer

Power Retreads rüstet Düngerstreuer mit Profilen von Vipal aus.

Power Retreads ist erster Vipal-Partner in Neuseeland. "Power Retreads versteht die Bedeutung des ländlichen Sektors und hat deshalb begonnen, Reifen für Düngerstreuer mit Vipal Rubber umzurüsten, was eine umweltfreundliche und kostengünstige Option für das landwirtschaftliche Transportsegment darstellt", sagt Verkaufseiter Jason McCabe.

Rubrik: 

ZC Rubber favorisiert digitalen Kundenservice

Die Zentrale von ZC Rubber befindet sich in Hangzhou.

ZC Rubber führt ein neues „Customer Service“–System für Reifenhändler ein. Die Online-Plattform ist laut Unternehmensangaben so konzipiert, dass sie als One-Stop-Lösung für Reifeninformationen, Marketingunterstützung und Kundendienst dient und alle Marken unter ZC Rubber bedient, einschließlich Westlake, Goodride, Chaoyang, Trazano, Arisun und Yartu.

Rubrik: 

Michelin Schweiz: „Beitrag zu nachhaltiger Mobilität“

Bis Jahresende sollen 40 weitere Brennstoffzellen-Lkw auf Michelin-Reifen unterwegs sein. Bildquelle: Michelin.

Während Pkw-Hersteller verstärkt auf Batterien als Ersatz für fossile Kraftstoffe setzen, rückt bei Lkw die Brennstoffzelle in den Fokus. So vertreibt Hyundai unter dem Dach des Schweizer Joint Ventures Hyundai Hydrogen Mobility AG emissionsfreie Nutzfahrzeuge mit Brennstoffzellenantrieb. Als Partner für das Reifenmanagement dieser Fahrzeuge fungiert Michelin Schweiz.

Rubrik: 

Continental: Rubber Division beweist Robustheit

Die Continental AG hat die vorläufigen Kennzahlen für das 3. Quartal 2020 veröffentlicht.

Die Continental AG hat die vorläufigen Kennzahlen für das 3. Quartal 2020 veröffentlicht. Berücksichtigt sind laut Unternehmensführung nicht zahlungswirksame Wertminderungen sowie Restrukturierungsaufwendungen. Der Konzernumsatz belief sich auf 10,295 Milliarden Euro (Q3 2019: 11,103 Milliarden Euro), die bereinigte EBIT-Marge lag bei 8,1 Prozent (Q3 2019: 5,6 Prozent).

Rubrik: 

Skoda setzt beim neuen Octavia auf Kumho-Reifen

Der neue Skoda Octavia rollt auf Kumho-Reifen zu den Kunden. Bildquelle: Skoda Auto.

Reifenhersteller Kumho verkündet eine weitere OE-Partnerschaft mit Skoda: Die tschechische Automobilmarke wählte das Kumho-Profil Ecsta PS71 als werksseitige Bereifung für den neuen Octavia. Zum Einsatz kommen Reifen der Größe 205/60 R16 92V.

Rubrik: 

Yokohama bündelt Aktivitäten im Off-Highway-Bereich

Auch das Geschäft der Alliance Tire Group wird unter dem neuen Namen Yokohama Off-Highway-Reifen zusammengefasst. Bildquelle: GB.

Reifenhersteller Yokohama strafft sein Off-Highway-Geschäft und bündelt sämtliche Aktivitäten des Geschäftsfelds in einer Einheit. Unter dem Namen Yokohama Off-Highway-Reifen firmieren künftig die Alliance Tire Group sowie die weltweiten OTR-Geschäfte des Unternehmens.

Rubrik: 

Sailun spendet 50.000 Euro an World Child Cancer

Die Organisation World Child Cancer darf sich über logistische Unterstützung und eine Spende von Sailun freuen. Bildquelle. Sailun.

Die Organisation World Child Cancer setzt sich für krebskranke Kinder aus Haushalten mit niedrigem oder mittlerem Einkommen ein. Sailun unterstützt die gemeinnützige Organisation mit einer Spende in Höhe von 50.000 Euro. Darüber hinaus engagiert sich der Reifenhersteller als Transportpartner und leistet logistische Hilfe bei Krankenfahrten.

Rubrik: 

Trotz guter Resultate: Ganzjahresreifen bleiben ein Kompromiss

Laut sportauto-Urteil „der beste Kompromiss für 225er-Rundumbereifung" am 3er BMW: der Bridgestone Weather Control A005. Bildquelle. Bridgestone.

Sind Ganzjahresreifen auch eine Alternative für sportliche Fahrzeuge? Dieser Frage ist die sportauto-Redaktion nachgegangen und hat dafür sieben AllSeason-Gummis auf einem BMW 330i getestet. Zwar erzielt die Mehrheit der Kandidaten gute Ergebnisse, doch „von mustergültiger Fahrstabilität ist die AllSeason-Einheitsbereifung mit vorn und hinten 225/45 R18 weit entfernt“.

Rubrik: 

Seiten