BRV: Schwämmlein ersetzt Drechsler

Freitag, 30 November, 2018 - 10:30
Michael Schwämmlein folgt auf Hans-Jürgen Drechsler.

Hans-Jürgen Drechsler, langjähriger Geschäftsführer im Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk (BRV e.V., Bonn) und spezialisiert auf den Bereich Technik, wird im Februar 2020 in den Altersruhestand gehen. Die Nachfolge ist bereits geregelt: Im Amt ablösen wird ihn Michael Schwämmlein, der seine Tätigkeit für den Branchenfachverband am 01.09.2019 aufnehmen wird.

Ähnlich wie bei dem im letzten Jahr erfolgten Generationswechsel in der kaufmännischen BRV-Geschäftsführung wird auch hier eine gleitende Übergabe vom bisherigen auf den neuen Amtsinhaber erfolgen. Mit seiner Erfahrung aus verschiedenen Tätigkeiten in der Reifen-/Räderbranche ist Michael Schwämmlein profunder Branchenkenner und gut vernetzt. Zur Zeit arbeitet er als Technischer Berater beim europäischen Runderneuerungsverband BIPAVER.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Hans-Jürgen Drechsler, ehemaliger Geschäftsführer des Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk (BRV), ist neuer Vorsitzender des Aufsichtsrates der KRAIBURG Austria GmbH & Co. KG.

    Hans-Jürgen Drechsler, ehemaliger Geschäftsführer des Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk (BRV), ist neuer Vorsitzender des Aufsichtsrates der KRAIBURG Austria GmbH & Co. KG.

  • Der Verwaltungsrat von Nokian Tyres hat Jukka Moisio mit Wirkung vom 27. Mai 2020 zum Präsidenten und CEO von Nokian Tyres plc ernannt.

    Der Verwaltungsrat von Nokian Tyres hat Jukka Moisio mit Wirkung vom 27. Mai 2020 zum Präsidenten und CEO von Nokian Tyres plc ernannt. Hille Korhonen tritt zurück, nachdem sie das Unternehmen drei Jahre lang als Präsident und CEO und davor als Vorstandsmitglied geleitet hat.

  • Sonic bestückt seinen Werkstattwagen S12XD optional mit bis zu 735 Werkzeugen. Bildquelle: Sonic Equipment.

    Das Unternehmen Sonic Equipment offeriert mit dem S12XD einen Werkstattwagen mit extra tiefen Schubladen. Dabei weist bereits das Kürzel „XD“ in der Namensbezeichnung auf die besonderen Eigenschaften des Wagens hin, steht „XD“ doch als Abkürzung für „extra deep“ (sprich: extra tief). Sonic hat den S12XD neben der Vollausstattung mit 735 Werkzeugen auch mit 714 oder nur 600 Teilen oder wahlweise auch komplett leer im Angebot.

  • Die Liberty-Felge von MAK wurde speziell für Jeeps entwickelt. Bildquelle: MAK.

    Räderhersteller MAK hat in diesem Jahr bereits einige Neuheiten vorgestellt. Mit dem neuen Design Liberty folgt nun ein Rad mit dem sich das Unternehmen speziell an Jeep-Fahrer richtet. Wie bei MAK üblich, ist die Felge mit sämtlichen Originalschrauben und -kappen kompatibel.