First Stop in Pole Position

Dienstag, 11 Februar, 2020 - 16:00
Die First Stop-Partnerkonferenz bot eine Bühne für die Verantwortlichen der Netzwerks.

Die diesjährige First Stop-Partnerkonferenz fand am Nürburgring statt. Dreh- und Angelpunkt der Veranstaltung war tagsüber der sogenannte ring°boulevard. Dort präsentierten sich nicht nur zahlreiche Aussteller auf der Hausmesse, sondern dort wurde auf einer großen Bühne eine informative Talkrunde abgehalten.

Auf der begleitenden Industriemesse stellten 35 Zulieferer ihre Produkte aus. Selten war eine Partnerkonferenz so harmonisch wie dieses Jahr. Die Maßnahmen der Zentrale und die Unterstützung durch die Pneuhage-Unternehmensgruppe haben ihre Wirkung nicht verfehlt.

Lesen Sie einen Bericht von Chef-Redakteur Olaf Tewes in der März-Ausgabe der AutoRäderReifen-Gummibereifung.

Quelle: 

oth

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Mit Wirkung zum 01. Januar 2020 hat Michael Waldmann (31) bei der Dr. O.K. Wack Chemie GmbH die neu geschaffene Stelle des „Gruppenleiter Zweirad Marketing“ übernommen.

    Mit Wirkung zum 01. Januar 2020 hat Michael Waldmann (31) bei der Dr. O.K. Wack Chemie GmbH die neu geschaffene Stelle des „Gruppenleiter Zweirad Marketing“ übernommen. In dieser Position verantwortet er sowohl die Produktpolitik als auch die Vermarktung der beiden Marken S100 und F100 und berichtet direkt an Geschäftsführer Stefan Wind.

  • Die First Stop Reifen Auto Service GmbH schließt zum 31. Mai 2020 ihre Filiale in der Spitalhofstraße 72 in Passau.

    Die First Stop Reifen Auto Service GmbH schließt zum 31. Mai 2020 ihre Filiale in der Spitalhofstraße 72 in Passau. Den Ausschlag für diese Entscheidung gaben laut den Verantwortlichen betriebswirtschaftliche Gründe in Zusammenhang mit notwendigen Sanierungsmaßnahmen des Standortes.

  • Daniel Giroud ist seit 2015 im Unternehmen und verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich Retail.

    Bridgestone hat eine Veränderung auf Führungsebene bekannt gegeben: Mit Wirkung zum 16. März 2020 wird der derzeitige Chief Sales Officer (CSO) von Bridgestone EMIA, Riccardo Cichi, nach drei Jahren in dieser Funktion als CSO zu Bridgestone North America wechseln. Cichis Nachfolger wird Daniel Giroud, derzeitiger Vice President Retail Operations Bridgestone EMIA sowie CEO und President von First Stop Europe.

  • Mehr als drei Millionen Hauptuntersuchungen führten die Prüfingenieurinnen und Prüfingenieure der KÜS 2019 durch. Bildquelle: KÜS-Bundesgeschäftsstelle.

    Die Kraftfahrzeug-Überwachungsorganisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger e. V. (KÜS) hat ihre Position innerhalb der bundesdeutschen Fahrzeugüberwachung im Jahr 2019 nach eigenen angaben gestärkt. Im vergangenen Jahr führten die Prüfingenieurinnen und Prüfingenieure der KÜS erstmals über drei Millionen Hauptuntersuchungen durch.