Nachrichten

Goodyear Commercial Europe startet Kampagne „Drive Results”

Herzstück der Kampagne ist die Webseite www.driveresults.eu/de.

Goodyear startet unter dem Namen „Drive Results“ eigenen Angaben zufolge eine integrierte auf die Bedürfnisse von Transport- und Logistikunternehmen zugeschnittene Kampagne. In dieser will der Reifenhersteller Managern von Nutzfahrzeugflotten die Möglichkeiten der Kosten- und Zeitersparnis durch das Mobilitätskonzept „Goodyear Total Mobility“ veranschaulichen.

Rubrik: 

Nokian bilanziert „gute Leistung in einem volatilen Marktumfeld“

Ist "in Anbetracht des volatilen Marktumfelds" mit dem Quartalsergebnis zufrieden: Jukka Moisio, CEO und Präsident von Nokian Tyres. Bildquelle: Nokian.

Der finnische Reifenhersteller Nokian Tyres hat im vergangenen Quartal einen Nettoumsatz von 349,9 Mio. EUR (Vorjahr: 354,5 Mio. EUR) erzielt. Der Betriebsgewinn belief sich auf 62,3 Mio. EUR (Vj.: 67,5 Mio. EUR). Die Nokian-Verantwortlichen sprechen angesichts dieser Zahlen von einer „guten Leistung in einem volatilen Marktumfeld“.

Rubrik: 

Borbet-Doppelspeichenrad am BMW 3er Touring

"Black glossy" ist eine der Finish-Varianten in denen Borbet sein XR-Rad offeriert. Bildquelle: Borbet.

Der BMW 3er Touring bringt als Allrad-Variante sportlich ambitionierte Fahrer so richtig auf Touren. Als optimale Ergänzung dazu empfiehlt Räderhersteller Borbet sein Doppelspeichendesign XR.

Rubrik: 



Toyo-gesponserte Rallycross Portugal findet rotz Corona statt

Die Fahrzeuge der Rallycross Portugal sind auf Toyo-Reifen unterwegs. Bildquelle: Toyo Tires.

Mithilfe eines passenden Hygienekonzepts lassen sich trotz der aktuellen Corona-Situation Motorsport-Events durchführen. Ein Beispiel dafür ist die portugiesische Rallycross-Meisterschaft, die in diesem Jahr erneut von Reifenhersteller Toyo Tires unterstützt wird. Bisher wurden an fünf Wochenenden Etappen-Rennen der Serie ausgetragen.

Rubrik: 

Conti prämiert strategische Serienlieferanten

Continental Automotive und Vitesco Technologies würdigen zwölf Serienlieferanten als „Supplier of the Year 2019“.

Continental Automotive und Powertrain Technologies haben erneut die Leistungen ihrer 900 strategischen Serienlieferanten mit den „Supplier of the Year“-Awards prämiert. Seit 2008 führt das Technologieunternehmen jährlich eine breit angelegte Analyse durch, um Beiträge in Sachen Kundenzufriedenheit und auf allen Ebenen der Qualität, Technologie, Engagement, Kosten und Einkaufskonditionen hervorzuheben.

Rubrik: 

Vredestein: Aktion "Tanken oder Spenden" verlängert

Mit dem Beginn der Umrüstsaison hat Vredestein seine neue Vorteilsaktion "Tanken oder Spenden" gestartet.

Mit dem Beginn der Umrüstsaison hat Vredestein seine neue Vorteilsaktion "Tanken oder Spenden" gestartet. Die große Anzahl der Kunden, die Ihren Aktionsvorteil von 20€ zugunsten der DKMS spenden möchten, hat den Reifenhersteller eigenen Angaben nun dazu veranlasst, die Aktion bis zum 30.11.2020 zu verlängern.

Rubrik: 

Uniroyal ergänzt Winterreifen-Programm um Snow Max 3

Der Snow Max 3 von Uniroyal steht in Größen von 15 bis 16 Zoll bereit. Bildquelle: Continental.

Die zu Continental gehörende Marke Uniroyal offeriert ein breites Portfolio an Winter- und Ganzjahresreifen für Pkw und SUV. Auch für Transporter bietet der Regenreifen-Spezialist diverse Profile an und hat für dieses Fahrzeugsegment nu mit dem Modell Snow Max 3 noch einmal nachgelegt.

Rubrik: 

Sensata: Verbessertes Finanzergebnis im dritten Quartal

Sensata Technologies konnte seinen Umsatz im dritten Quartal 2020 gegenüber dem zweiten Quartal deutlich steigern. Bildquelle: Sensata.

Sensorik-Hersteller Sensata Technologies hat seine Ergebnisse für das dritte Quartal 2020 vorgelegt. Demnach erwirtschaftete das Unternehmen von Juli bis September einen Umsatz von 788,3 Mio. US-Dollar (umgerechnet ca. 670,5 Mio. EUR). Gegenüber dem Vorjahreszeitraum bedeutet dies ein Minus von 7,2 Prozent.

Rubrik: 

BMW M8 Coupé mit H&R-Sportfedern

Um 20 Millimeter senken die H&R-Sportfedern den Schwerpunkt des BMW M8 Competition ab. Bildquelle: H&R.

625 PS und ein Sprint von Null auf Hundert in 3,2 Sekunden – das sind die Eckdaten der Competition-Version des BMW M8 Coupé. Für den bis zu 305 km/h schnellen Boliden hat Fahrwerkhersteller H&R nun Sportfedern im Programm, die den Schwerpunkt des Fahrzeugs um 20 Millimeter an beiden Achsen absenken.

Rubrik: 

Nexen liefert N'blue S für neuen Seat Leon

Nexen Tire beliefert Seat für die Erstausrüstung des neuen Leon mit dem N'blue S in der Größe 205/55R16 91V.

Nexen Tire beliefert Seat für die Erstausrüstung des neuen Leon mit dem N'blue S in der Größe 205/55R16 91V. Seit Markteinführung des Fließheck-Familienmodells im Jahr 1999 wurden laut Unternehmensangaben weltweit über 2 Millionen Einheiten verkauft.

Rubrik: 

Seiten