Berlin Tires auf Essen Motorshow

Montag, 2 Dezember, 2019 - 09:45
Aktuell präsentiert sich auf der Essen Motorshow auch die neue Reifenmarke Berlin Tires.

Aktuell präsentiert sich auf der Essen Motorshow auch die neue Reifenmarke Berlin Tires. Nach Einführung war die Einrichtung einer neuen Vertriebszentrale laut den Verantwortlichen eine logische Konsequenz. Vom Standort Berlin aus werden auch die Marken Keskin Wheels und Syron bearbeitet.

Logistik und Administration erfolgen aus dem Frankenthaler Zentrum in der Pfalz. „Mit der Berlin Tires Europa GmbH haben wir ein schlagkräftiges Instrument in der Hand, um unsere Qualitätsprodukte besser zu vermarkten und die Markenbekanntheit zu steigern,“ sagt Mevlüt Idare, Marketing Berlin Tires Europa GmbH. Auf der Essen Motorshow sind die Produkte in Halle 7, Stand 7C16 zu sehen.

Wir berichten ausführlich im Messe-Spezial der Januar-Ausgabe.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der FC Ingolstadt 04 setzt auf die Reifenmarke Berlin Tires als offiziellen Reifenpartner. Bildquelle: Berlin Tires.

    Seit Beginn der Rückrunde der 2. Fußball-Bundesliga engagiert sich die Reifenmarke Berlin Tires als Sponsor des FC Ingolstadt 04. Als offizieller Reifenpartner des oberbayrischen Fußballvereins wird Berlin Tires unter anderem mit dem Firmenlogo auf den LED-Banden des Ingolstädter Stadions zu sehen sein.

  • Berlin Tires hat sich für eine Kooperation mit dem traditionsreichen VfL Bochum 1848 entschieden.

    Berlin Tires hat sich für eine Kooperation mit dem traditionsreichen VfL Bochum 1848 entschieden. Der in der Ruhrmetropole beheimate Verein ist laut den Verantwortlichen der ideale Partner, um in der Mitte der Bundesrepublik für die Marke zu werben.

  • (v.l.) Ludwig Fürst zu Löwenstein-Wertheim-Freudenberg (Automobilclub von Deutschland), Andreas Scheuer (Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur und Schirmherr der Verkehrssicherheitsaktion „Held der Straße“), Herbert Hertwig (Preisträger „Jahresheld der Straße 2019“), Mirjam Berle (Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH). Bildquelle Goodyear

    Im November 2019 wurde Herbert Hertwig zum „Held der Straße des Monats“ ernannt. Er kam auf spektakuläre Weise einem eingeklemmten Lkw-Fahrer zu Hilfe. Nun wurde der mutige Sauerländer am 18. Februar 2020 von Goodyear und dem Automobilclub von Deutschland (AvD) auch zum „Held der Straße des Jahres 2019“ gewählt und im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur in Berlin ausgezeichnet.

  • Luc Ackermann trug mit seinen Tricks zum Titelgewinn von Team Deutschland bei. Bildquelle: NIGHT of the JUMPs.

    Am 21. und 22. Februar 2020 feierten mehr als 15.000 Besucher in Berlin das 20-järhige Jubiläum der NIGHT of the JUMPs. Die anwesenden Extremsportler präsentierten den Zuschauern ein breites Spektrum an Freestyle Motocross und MTB und zeigten dabei auch einige Welt- und Trickpremieren. Zudem wurde in der Mercedes Benz-Arena erstmals der Freestyle of Nations ausgetragen.