Berlin Tires Europa GmbH stärkt Vertrieb

Freitag, 10 Juli, 2020 - 10:30
Marko Willems ist seit dem 1. Juli 2020 als Sales Manager für die Berlin Tires Europa GmbH tätig. Bildquelle: Berlin Tires.:

Mit Wirkung zum 1. Juli hat die Berlin Tires Europa GmbH personelle Unterstützung für ihre Vertriebsorganisation installiert und Marko Willems (44) zum neuen Sales Manager ernannt. Künftig verantwortet er die Vermarktung der Reifenmarken Syron Tires und Berlin Tires.

Unterstützung erhält Willems laut Unternehmensangaben durch ein erfahrene Innendienst-Team, sachkundige Marketingkollegen sowie klassische, auf den Handel zugeschnittene, PoS-Aktivitäten. Die neue Personalie sei ein weiterer wichtiger Meilenstein in der zukünftigen B2B-Ausrichtung des Unternehmens, teilte die Berlin Tires Europa GmbH mit.

Lesen Sie weitere Personalmeldungen aus der Branche in der Print-Ausgabe von AutoRäderReifen-Gummibereifung.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Robert Sindičić ist seit dem 1. Juli neuer Global Head of Sales & Marketing für Berlin Tires- und Syron-Reifen bei der Berlin Tires Europa GmbH. Bildquelle: Berlin Tires.

    Nach über elfjähriger Tätigkeit hatte Robert Sindičić Anfang des Jahres den Reifenhersteller Nexen – in „beiderseitigem Einvernehmen" wie es damals hieß – verlassen. Wie nun bekannt wurde, bleibt Sindičić der Branche jedoch erhalten. Seit dem 1. Juli übt er bei der Berlin Tire Europa GmbH das Amt des Global Head of Sales & Marketing für Berlin Tires- und Syron-Reifen aus.

  • Der Weißwandreifen Custom Liner CL-31 ist der erste Vertreter der Classic Street Tires-Serie von Maxxis. Bildquelle: Maxxis.

    Die Maxxis International GmbH hat mit Classic Street Tires eine neue Eigenmarke für Old- und Youngtimerreifen eingeführt. Das erste im Markt erhältliche Profil ist der Weißwandreifen Custom Liner CL-31 in der Größe 185 R 14C 102/100R für den VW T2 Bulli.

  • Edwin van der Stad ist seit März als Vice President OE Europe für Nexen tätig. Bildquelle: Nexen.

    Der koreanische Reifenhersteller Nexen Tire hat einen wichtigen Management-Posten neu besetzt. Bereits im März wurde Edwin van der Stad zum neuen Vice President OE Europe ernannt. In seiner neuen Position soll der Niederländer die Expansionspläne von Nexen vorantreiben und die Marktpräsenz des Unternehmens in Europa ausbauen.

  • Verantwortet das Pkw- und Lkw-Reifenersatzgeschäft in Europa, Nahost und Afrika: Philipp von Hirschheydt.

    Continental stellt das Pkw- und Lkw-Reifenersatzgeschäft in Europa, Nahost und Afrika neu auf. Die Führung übernimmt Philipp von Hirschheydt, zuvor Leiter des Pkw-Reifenersatzgeschäfts in der EMEA-Region.