BKT ist Titelsponsor der Coupe de la Ligue

Dienstag, 18 September, 2018 - 10:00
Der neue Name und das neue Logo werden die Mannschaften und Fans während der nächsten sechs Spielzeiten belgeiten.

BKT und Ligue de Football Professionnel haben einen Partnerschaftsvertrag unterzeichnet. Demzufolge übernimmt die multinationale Gruppe aus Indien die Rolle des Titelsponsors der Coupe de la Ligue, die ab sofort „Coupe de la Ligue BKT“ heißt.

Der für den Fußballwettbewerb gewählte Name wird durch ein eigens entworfenes Logo vertreten, das die Mannschaften, Vereine und Fans während der Spielzeiten von 2018/2019 bis 2023/2024 begleiten wird. Die im Rahmen der Partnerschaft geschlossenen Vereinbarungen sollen bis 30. Juni 2024 gelten.

„Ab heute ergreifen wir eine neue Marketinginitiative innerhalb der Welt des Fußballs in Frankreich. Dies ist ein Ereignis, das mich sehr erfreut. Der Sportwelt nahe zu stehen ist in der Tat völlig im Einklang mit den Themen, die zu unserer CSR-Vision gehören“, so Arvind Poddar, Vorsitzender und Geschäftsführer von BKT. „Für uns ist Sport ein Synonym für Einsatz, Entschlossenheit und einen starken Siegeswillen – im Sinne des Überwindens jeglicher Schwierigkeiten mit Respekt für den Wettbewerber. BKT ist eine multinationale Gruppe, die dem Markt, neuen Herausforderungen und der ständigen Suche nach neuen Gelegenheiten, die sowohl Wachstum als auch Wettbewerb ermöglichen, große Aufmerksamkeit widmet. Aus diesem Blickwinkel reifte unsere Entscheidung, die ‚Coupe de La Ligue‘ zu sponsern.“

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Borbet empfiehlt sein FF1-Rad auch für die Coupé-Variante des Audi S5. Bildquelle: Borbet.

    Das Schmiederad FF1 aus dem Hause Borbet eignet sich für eine ganze Reihe von Fahrzeugen. Für die 19-Zoll-Variante der Felge liegt nun auch eine ABE für den Audi S5 – egal ob Coupé, Cabrio oder Sportback – vor.

  • Nach der Veredelung durch JMS Fahrzeugteile steht der TT auf 18-zölligen Shoxx-Felgen von Barracuda Racing Wheels. Bildquelle: JMS Fahrzeugteile.

    Mit dem als Coupé und Roadster verfügbaren TT hat Audi eine wahre Ikone der automobilen Geschichte geschaffen – auch wenn das Modell zumindest in der bekannten Form einer ungewissen Zukunft entgegenblickt. Einem Exemplar des 250 PS starken Topmodells der ersten Baureihe 8N haben die Spezialisten von JMS Fahrzeugteile nun einen Satz Felgen sowie eine Gewindefahrwerk spendiert.

  • Mit dem Gewinnspiel "Werkstatthelden" eröffnen die Macher der Plattform GETTYGO Reifenhändlern und Servicebetrieben die Chance auf einen Besuch eines Foodtrucks in der Mittagspause.

    Mit dem Gewinnspiel "Werkstatthelden" eröffnen die Macher der Plattform GETTYGO Reifenhändlern und Servicebetrieben die Chance auf einen Besuch eines Foodtrucks in der Mittagspause. Seit dem 09. April 2020 gilt jeder bestellte Artikel über GETTYGO wieder als ein Los für die Gewinnspielwochen.

  • Das neue Leichtgewicht von OZ: die Gran Turismo HLT. Bildquelle: OZ.

    Der italienische Felgenhersteller OZ hat sein Sortiment um das Design Gran Turismo HLT ergänzt. Das neue Rad richte sich an Autobesitzer, „die ihrem Fahrzeug eine sportliche Individualisierung mit Rennsport-DNA gönnen möchten“, so das Unternehmen.