Borbet BY für neuen Seat Tarraco

Dienstag, 2 Juli, 2019 - 10:30
Borbet bietet das BY Rad für den neuen Seat Tarraco in 19 Zoll.

Borbet bietet das BY Rad für den neuen Seat Tarraco in 19 Zoll an. In „titan polished matt“ ist das auflagenfreie 20-Speichen-Rad passend für Serienreifen der Größe 235/50 R19 – mit Einpresstiefe 45.

Das Borbet BY Rad kombiniert ein Y-Speichen-Design mit klassischem Doppelspeichen-Look.

Lesen Sie einen ausführlichen Felgenteil in der August-Ausgabe.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Borbet empfiehlt sein F2-Rad nun auch für den Seat Arona. Bildquelle: Borbet.

    Mit dem Modell Arona hat Seat einen besonders temperamentvollen City-Crossover im Programm. Um die Tugenden des Arona zu betonen, empfiehlt Räderhersteller Borbet nun sein F2-Rad. Die Felge ist eintragungsfrei und steht in den Lackierungen „brilliant silver“ und „graphite polished“ bereit.

  • Für den Audi Q8/SQ8 steht bei Borbet in Kürze eine neue Version der BY-Felge parat. Bildquelle: Borbet.

    Nicht nur wegen seiner Reifengröße 305/30R23 ist der Audi Q8/SQ8 ein echter Gigant. Als passenden Begleiter für einen solchen Giganten empfiehlt Räderhersteller Borbet eine 23-Zoll-Version seines BY-Rades, die in Kürze erhältlich sein soll.

  • Auf dem neuen Skoda Octavia NX Kombi ist die VTX-Felge von Borbet in 7,5x19 Zoll montiert. Bildquelle: Borbet.

    Der Octavia NX Kombi ist neu im Sortiment der Automarke Skoda. Räderhersteller Borbet liefert für den „Neuen“ seine VTX-Felge aus der Kategorie „Premium“ in der Dimension 7,5x19 Zoll.

  • Für den VW T-Roc R steht das Borbet LX in der neuen Größe 8,5x20 Zoll parat. Bildquelle: Borbet.

    Für den 300 PS starken T-Roc R aus dem Hause VW offeriert Räderhersteller Borbet sein LX-Rad. Die eigens in der neuen Größe 8,5x20 Zoll aufgelegte Felge der Kategorie „Sports“ sei ein absolutes „Must-Have“ für das Wolfsburger SUV, heißt es seitens des Unternehmens.