Borbet F2 auf Skoda Scala in neuer Farbe

Mittwoch, 2 Oktober, 2019 - 14:45
Für den Skoda Scala hat Borbet seine F2-Felge nun auch in "mistral anthracite glossy" im Angebot. Bildquelle: Borbet.

Mit dem Scala hat Skoda einen neuen Vertreter der Kompaktklasse im Angebot, der für sein Design bereits den „Red Dot Design-Award 2019“ erhalten hat. Nun hat Räderhersteller Borbet die Farbskala seines F2-Rades für den Design-Champion um die Farbe „mistral anthracite glossy“ ergänzt.

Das Borbet F2 der Kategorie „Classic“ ist ab sofort mit ABE in der Größe 6,0x16 Zoll mit Einpresstiefe 38 erhältlich – so wie auch für den VW T-Cross passend zur Reifengröße 205/55 R16. Das 5-Speichenrad soll klassische Formen mit dynamischen Details vereinen und für ein Plus an Individualität sorgen. Neben dem neuen „mistral anthracite glossy“ steht das Rad auch in „brilliant silver“ und „graphite polished“ zur Verfügung.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Auf dem neuen Skoda Octavia NX Kombi ist die VTX-Felge von Borbet in 7,5x19 Zoll montiert. Bildquelle: Borbet.

    Der Octavia NX Kombi ist neu im Sortiment der Automarke Skoda. Räderhersteller Borbet liefert für den „Neuen“ seine VTX-Felge aus der Kategorie „Premium“ in der Dimension 7,5x19 Zoll.

  • Für den VW T-Roc R steht das Borbet LX in der neuen Größe 8,5x20 Zoll parat. Bildquelle: Borbet.

    Für den 300 PS starken T-Roc R aus dem Hause VW offeriert Räderhersteller Borbet sein LX-Rad. Die eigens in der neuen Größe 8,5x20 Zoll aufgelegte Felge der Kategorie „Sports“ sei ein absolutes „Must-Have“ für das Wolfsburger SUV, heißt es seitens des Unternehmens.

  • Am Audi A3 kommt das Borbet B in der Größe 8,5x20 Zoll zum Einsatz. Bildquelle: Borbet.

    Der kompakte Turbolader Audi A3 (Typ 8V) strotzt vor Kraft und Sportlichkeit. Um diesen Sportsgeist noch besser zur Geltung zu bringen, empfiehlt Borbet sein B-Rad der Kategorie „Sports“ in 20 Zoll.

  • Borbet offeriert sein Z-Rad unter anderem in "metal grey". Bildquelle: Borbet.

    Mit der B-Klasse verspricht Mercedes: „Entdecken Sie ein Auto, das genauso gerne Neues ausprobiert wie Sie!“ Um auch in puncto Rädern etwas Neues auszuprobieren, empfiehlt Borbet nun seine Z-Felge in gleich in vier unterschiedlichen Farbvarianten.