Borbet LX am VW T-Roc R in neuer Größe

Mittwoch, 20 Mai, 2020 - 11:00
Für den VW T-Roc R steht das Borbet LX in der neuen Größe 8,5x20 Zoll parat. Bildquelle: Borbet.

Für den 300 PS starken T-Roc R aus dem Hause VW offeriert Räderhersteller Borbet sein LX-Rad. Die eigens in der neuen Größe 8,5x20 Zoll aufgelegte Felge der Kategorie „Sports“ sei ein absolutes „Must-Have“ für das Wolfsburger SUV, heißt es seitens des Unternehmens.

Mit Einpresstiefe 45 und einem 5x112-er Lochkreis ist das LX für eine eintragungsfreie Montage am T-Roc R abgestimmt. In puncto Farbkombinationen stehen die Varianten „graphite spoke rim red polished“, „graphite spoke rim polished“, „black matt spoke rim polished“, „black matt spoke rim blue polished“ und „black glossy rim red” bereit. Mit ihren zehn filigranen, glanzgefrästen Speichen und ihrem hochglanzpolierten respektive farbigen Felgenhorn soll die LX-Felge die Vielfältigkeit des Glanzfräsens demonstrieren.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Erwin Eigel (von links, Bereichsleiter IAM), BBS-Geschäftsführer Jürgen Klingelmeyer und Markus Wartosch (Global Head of Sales & Marketing).

    Bei BBS ist die Produktion nach mehrwöchiger Pause an den Standorten Schiltach und Herbolzheim wieder angelaufen. Zeitgleich hat das Unternehmen seine Pläne für das 50-jährige Jubiläum, das 2020 begangen wird, an die aktuelle Situation angepasst.

  • Für den Opel Insignia ist das Borbet VT-Rad in 7,5x17 Zoll verfügbar. Bildquelle: Borbet.

    Auch für das neue Flaggschiff von Opel, den Insignia, bietet Räderhersteller Borbet mit seiner VT-Felge einen Begleiter an. Das Leichtmetallrad der Kategorie „Classic“ passt in der Größe 7,5x17 Zoll mit Einpresstiefe 45 auf das Opel-Modell und ist ab sofort erhältlich.

  • Borbet empfiehlt sein F2-Rad nun auch für den Seat Arona. Bildquelle: Borbet.

    Mit dem Modell Arona hat Seat einen besonders temperamentvollen City-Crossover im Programm. Um die Tugenden des Arona zu betonen, empfiehlt Räderhersteller Borbet nun sein F2-Rad. Die Felge ist eintragungsfrei und steht in den Lackierungen „brilliant silver“ und „graphite polished“ bereit.

  • Für den Honda Civic Typ FC/FK steht was W-Rad von Borbet bereit. Bildquelle: Borbet.

    Auch für den Honda Civic Typ FC/FK hat Borbet eine neue Räderoption im Sortiment. In den Lackierungen „black polished glossy“, „crystal silver“ und „mistral anthracite glossy“ steht das W-Rad des Räderherstellers für den japanischen Kompaktsportler bereit.