Borbet W für Volvo V60

Montag, 12 August, 2019 - 10:00
Borbet offeriert das Leichtmetallrad W in der Dimension 7,0x17 Zoll. Bildquelle: Borbet.

Der Volvo V60 Typ Z ist ein Kombi mit praktischen Eigenschaften und klaren Linien. Um den Volvo nun noch mit markanter Formensprache zu unterstützen, bietet Borbet sein Leichtmetallrad W an.

Das Borbet W soll durch sein ausgewogenes Design überzeugen und so jedes Fahrzeug zu einem echten Blickfang machen. Dank seiner gewichtseinsparenden Bauart soll sich das Leichtmetallrad auch perfekt für den Kombi Volvo V60 eignen. Erhältlich ist die Felge in ,,crystal silver‘‘ und ,,mistral anthracite glossy“ in den Maßen 7,0x17 Zoll mit Einpresstiefe 40.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die E-Klasse von Mercedes steht ab sofort optional auf dem Borbet Z-Rad. Bildquelle: Borbet.

    Für Fahrer von Mercedes GLC und E-Klasse steht ab sofort ein neues Produkt aus dem Hause Borbet bereit. In gleich vier verschiedenen Finish-Varianten ist das Design als ECE-Rad für die Mercedes-Modelle verfügbar. Zum Einsatz kommt auf beiden Fahrzeugen die Dimension 7,5x17 Zoll.

  • Das Borbet CW3 steht ab sofort inklusive Teilegutachten für den Ford Ranger bereit. Bidlquelle: Borbet.

    Für den bravourös auftretenden Ford Ranger hat Räderhersteller Borbet eigenen Angaben zufolge eine Felge im Programm, die mit dem Pick-up „durch dick und dünn geht“. Dabei handelt es sich um die CW3-Felge der Kategorie „Commercial Wheels“.

  • Für den Golf VII GTI offeriert Borbet seine B-Felge unter anderem in „gold rim polished". Bildquelle: Borbet.

    In seiner siebten Generation ist der VW Golf zur Bestform aufgelaufen. Passend dazu empfiehlt Räderhersteller Borbet einen Klassiker aus seinem Sortiment. Das B-Rad aus der Kategorie „Sports“ ist bereits seit 1989 erhältlich und steht nun in einem aufgefrischten Design für den Golf VII GTI zur Verfügung.

  • Für den Audi Q8/SQ8 steht bei Borbet in Kürze eine neue Version der BY-Felge parat. Bildquelle: Borbet.

    Nicht nur wegen seiner Reifengröße 305/30R23 ist der Audi Q8/SQ8 ein echter Gigant. Als passenden Begleiter für einen solchen Giganten empfiehlt Räderhersteller Borbet eine 23-Zoll-Version seines BY-Rades, die in Kürze erhältlich sein soll.