Branchenbarometer: Stimmungsindex ähnlich wie 2016

Dienstag, 17 Januar, 2017 - 13:00

Anfang 2017 hat die BBE Automotive im Auftrag des BRV ein Branchenbarometer erhoben, das unter anderem Aufschluss über den Zufriedenheitsgrad des Reifenfachhandels mit dem Geschäftsjahr 2016 gibt. Nach Angaben des BRV zeigt der Stimmungsindex mit einem Wert von 119 ein relativ ordentliches Ergebnis, ähnlich wie im Januar 2016.

Trotz leichter Stückzahlverluste im Pkw-Reifensegment ist der befragte Reifenfachhandel offenbar mit der Unternehmens-, Umsatz- und Ertragssituation weitestgehend zufrieden. Auch der Distributionsanteil des Reifenfachhandels scheint in 2016 nicht weiter unter Druck gekommen zu sein. Eine gewisse Stabilisierung der Verhältnisse kann laut Peter Hülzer, geschäftsführender Vorsitzender des BRV, festgestellt werden.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Aufgrund der Corona-Pandemie fand die Hauptversammlung des Konzerns zum ersten Mal virtuell statt.

    Lanxess blickt auf seiner Hauptversammlung auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2019 zurück und sieht sich auch in der derzeitigen Corona-Krise robust aufgestellt. Nach Ansicht der Unternehmensführung hat sich die Neuausrichtung des Konzerns auf hochwertige Spezialchemie bewährt, die 2015 mit der Abkehr vom Kautschukgeschäft eingeleitet wurde.

  • Im Rahmen der diesjährigen FIA European Truck Racing Championship wird erstmals auch der Goodyear-Cup ausgetragen. Bildquelle: Goodyear.

    Reifenhersteller Goodyear wird neuer Titelsponsor eines speziellen Nachwuchswettbewerbes im Rahmen der FIA European Truck Racing Championship 2020. Der bisher unter dem Namen Promoter’s Cup bekannte Wettbewerb wird in der neuen Saison offiziell als Goodyear-Cup ausgetragen.

  • Anfang Juli hat Jochen Grabarits die Position als Produktmanager für Lkw-, Nfz- und Landwirtschaftsreifen bei TyreSystem übernommen.

    Anfang Juli hat Jochen Grabarits die Position als Produktmanager für Lkw-, Nfz- und Landwirtschaftsreifen bei TyreSystem übernommen. Grabarits ist Ansprechpartner für Lieferanten, Reifenhändler, Werkstätten sowie Flottenbetreiber und berät diese bei allen produktspezifischen Fragen. Dirk Gleinser, der zuvor diesen Bereich betreute und auch De-Minimis-Beratung anbot, steht wieder in Diensten von Pneuhage.

  • Die FIA hat Hankook Tire als Gen3 neuen Reifenpartner der ABB FIA Formula E World Championship bestätigt.

    Die FIA hat Hankook Tire als Gen3 neuen Reifenpartner der ABB FIA Formula E World Championship bestätigt. Vorausgegangen war ein Ausschreibungsverfahren und die Genehmigung durch das FIA World Motor Sport Council.