Bridgestone bestückt MAN TGX mit Ecopia H002 Reifen

Dienstag, 26 Mai, 2020 - 10:30
Bridgestone bestückt den MAN TGX mit Ecopia H002 Reifen.

Bridgestone stattet die ersten 1.000 neuen MAN TGX in der Erstausrüstung auf dem deutschen Markt mit Ecopia H002 Reifen aus. Das Laufflächendesign und eine neuartige Gummimischung ermöglichen laut Bridgestone eine Reduzierung der Gesamtbetriebskosten von Flotten im Fernverkehr.

„Wir freuen uns sehr, dass MAN unsere Innovations- und Entwicklungskraft schätzt und für seine neuen MAN TGX in Deutschland Bridgestone Ecopia H002 Reifen gewählt hat“, sagt Steven Janssens, Director Sales and Operations, Fleet Solutions and OE bei Bridgestone EMIA. „Bei Fernverkehrsflotten ist der Kraftstoff mit 30 Prozent aller Ausgaben der mit Abstand größte Betriebskostenfaktor. Zudem sieht sich die Branche mit immer strengeren Vorschriften hinsichtlich der CO2-Emission sowie mit anhaltenden Bedenken bezüglich der Verkehrssicherheit konfrontiert. An dieser Stelle möchten wir mit unserem Ecopia H002 ansetzen, der sich durch die beste Kraftstoffeffizienz seiner Klasse auszeichnet – ohne Kompromisse bei der Laufleistung einzugehen.“

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Bei Reifen Center Wolf läuft noch bis Ende November eine Bridgestone-Prämien-Aktion. Bildquelle: Reifen Center Wolf.

    In die anstehende Wintersaison startet Reifen Center Wolf mit speziellen Aktionen für Bridgestone- und Toyo-Reifen. Kunden winken dabei verschiedene Prämien wie T-Shirts oder Einkaufsgutscheine.

  • Mit den Gewinnern der Aktion "Vereinsträume" im Jahr 2017 steht Reifen Stiebling eigenen Angaben zufolge noch immer in Kontakt. Bildquelle: Reifen Stiebling.

    Im Jahr 2017 führte Reifen Stiebling gemeinsam mit Bridgestone zum ersten Mal die Aktion „Vereinsträume“ durch, im Rahmen derer die wichtigsten Wünsche von Vereinen und Organisationen erfüllt wurden. Eine Bewerbung für die Neuauflage in diesem Jahr ist ab sofort möglich.

  • Der Battlax Hypersport S22 setzt sich gemeinsam mit dem Conti SportAttack 4 an die Spitze. Bildquelle: Bridgestone.

    Das österreichische Motorradmagazin hat in seiner aktuellen Ausgabe (06/20) einen Reifentest mit insgesamt sieben Profilen veröffentlicht. Eine „Kaufempfehlung“ erhalten dabei der Conti SportAttack 4 und Bridgestones Battlax Hypersport S22.

  • Der strategische Erwerb soll das komplette Lösungsportfolio von Bridgestone für OTR-Kunden weltweit stärken.

    Bridgestone hat die Übernahme des Geschäftsbereiches iTrack Solutions von der in Großbritannien ansässigen Transense Technologies PLC bekannt gegeben. iTrack ist ein Anbieter von Reifenmanagement-Lösungen für den Bereich Nutzfahrzeuge (OTR).