Bridgestone kündigt neue MasterCore-Reifenserie an

Montag, 10 August, 2020 - 15:00
Derzeit kommen die Produkte der MasterCore-Serie noch in ausgewählten Minen zum Einsatz. Bildquelle: Bridgestone

Reifenhersteller Bridgestone hat in Tokio die Markteinführung einer neuen Reifenserie für Minen- und Bergbauanwendungen angekündigt. Die OTR-Reifen der Serie MasterCore sollen sich durch ihre Robustheit und ihre extrem lange Haltbarkeit auszeichnen. Zunächst sollen 63 Reifengrößen bereitstehen.

„Nach vielen Jahren globaler Produktentwicklung freuen wir uns, die Marke MasterCore für Bergbaukunden auf der ganzen Welt einzuführen. Jedes Bergwerk ist einzigartig und erfordert daher eine maßgeschneiderte Reifenlösung. Mit unserem MasterCore Line-up möchten wir hier einen neuen Standard für leistungsstarke OTR-Reifen setzen“, so Tomohiro Kusano, Vice President und Senior Officer, Verantwortlicher für G-MAA (Mining, Aircraft, Agriculture) Solutions Business bei Bridgestone.

Durch den Einsatz der neuen Reifenserie von Bridgestone sollen Flotten die Auslastung ihrer Transportmittel optimieren und so niedrigere Kosten pro Tonne erzielen können. Die MasterCore-Reifen, die zukünftig das Fundament des Bergbaulösungsbereichs des Reifenherstellers bilden sollen, kommen derzeit noch in ausgewählten Minen zum Einsatz. Die globale Einführung mit zusätzlichen Profilen und Größen ist für 2021 geplant.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Bridgestone gibt bekannt, im zweiten Jahr in Folge im STOXX Global ESG Leaders Index gelistet zu sein.

    Bridgestone gibt bekannt, im zweiten Jahr in Folge im STOXX Global ESG Leaders Index gelistet zu sein. Der Aktieninvestmentindex konzentriert sich auf ökologische, soziale und Governance-Faktoren (ESG).

  • Turanza Eco-Reifen mit Enliten-Technologie sind auch für den neuen Golf 8 verfügbar. Bildquelle: Bridgestone.

    Nachdem Bridgestones Leichtbau-Reifentechnologie Enliten bereits im ID.3 zum Einsatz kommt, ist nun ein weiteres Fahrzeugmodell aus dem VW-Konzern mit der Technologie erhältlich. In Verbindung mit Turanza Eco-Reifen lässt sich auch der neue Golf 8 mit Enliten ausstatten.

  • Bridgestone liefert Reifen für den Launch im September sowie die Demo-Fahrzeugflotte des neuen Volta Zero Trucks.

    Volta Trucks, das skandinavische Start-up für vollelektrische Fahrzeuge, geht eine Reifenpartnerschaft mit Bridgestone ein. Der Reifenhersteller stattet den Volta Zero mit dem R-Steer 002 in der Größe 285/70R19.5 an Vorder- und Hinterachse aus.

  • Wie Continental ergreift auch Bridgestone "strukturelle Maßnahmen". Kosteneffizienz dominiert.

    Bridgestone hat im Rahmen einer außerordentlichen Betriebsratssitzung angekündigt, alle Aktivitäten im französischen Werk Bethune einzustellen. Dies sei der einzig mögliche Weg, um die Wettbewerbsfähigkeit der Bridgestone Betriebe in Europa zu sichern.