CES 2020 Innovation Award für Continental

Montag, 6 Januar, 2020 - 11:00
Die "transparente Motorhaube" von Conti wurde mit dem CES 2020 Innovation Award ausgezeichnet. Bildquelle: Conti.

Auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas präsentiert Continental seine neuesten Innovationen und Technologien aus den Bereichen Vernetzung, High-Performance Computing sowie Automatisiertes Fahren. Für seine „transparente Motorhaube“ hat das Hannoveraner Unternehmen nun den CES 2020 Innovation Award erhalten.

Die Funktion der „transparenten Motorhaube“ zeigt dem Fahrer den Bereich unter der Motorhaube und gibt ihm die Möglichkeit das Gelände und Hindernisse zu sehen, die sonst nicht einsehbar wären. Die Funktion basiert auf dem Surround View-System von Continental, das aus vier Satellitenkameras und einem Steuergerät besteht. Mithilfe eines intelligenten Bildverarbeitungsalgorithmus wird das Bild unterhalb des Fahrzeuges rekonstruiert und in die angezeigte Rundumsicht des Fahrers eingefügt. Für diese Technologie wurde Continental mit dem CES 2020 Innovation Award in der Produktkategorie Vehicle Intelligence and Transportation ausgezeichnet. Gemeinsam mit weiteren Neuheiten aus dem Hause Continental ist die „transparente Motorhaube“ in Las Vegas in einem privaten Ausstellungsbereich zu sehen.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln hat die dreiköpfige Jury die Finalisten des diesjährigen Ausbildungs-Awards ausgewählt. Bildquelle: BRV.

    In diesem Jahr geht der Ausbildungs-Award, den der BRV gemeinsam mit den Sponsoren Continental und Platin Wheels ausrichtet, bereits in die dritte Runde. Aus den eingegangenen Bewerbungen hat nun eine Fachjury jeweils drei Finalisten in den beiden Wettbewerbskategorien „Auszubildender“ und „Ausbildungsbetrieb“ ausgewählt. Die offizielle Preisverleihung findet im Rahmen der diesjährigen BRV-Mitgliederversammlung verkündet.

  • Christian Mühlhäuser, Managing Director Bridgestone Central Europe, nimmt die Auszeichnung entgegen. Fotoquelle: KG Media Factory GmbH.

    Premium-Reifenhersteller Bridgestone darf sich über eine Auszeichnung für sein Polymer SUSYMTM freuen. Das Unternehmen wurde mit einem AutomotiveInnovations-Award in der Kategorie Innovationsstärkster Automobilzulieferer „Chassis, Karosserie und Exterieur“ prämiert.

  • Continental hat sich in der Doppelfunktion als Ausrüster der Tour de France 2020 und als einer der fünf Hauptpartner weltweit höchste mediale Aufmerksamkeit gesichert.

    Continental hat sich in der Doppelfunktion als Ausrüster der Tour de France 2020 und als einer der fünf Hauptpartner weltweit höchste mediale Aufmerksamkeit gesichert: 1.800 akkreditierte Journalisten, 100 Fernsehsender, 7.000 Sendestunden – rund 1,4 Milliarden Menschen verfolgten die Tour de France 2020 im TV, zählt die Marketing-Abteilung des Zulieferers.

  • Für profitables und nachhaltiges Wachstum setzt Continental auf Digitalisierung und Software. Bildquelle: Continental.

    „Continental behält gerade in der Krise ihre Ziele fest im Blick“, versicherte der Vorstandsvorsitzende Dr. Elmar Degenhart im Rahmen der virtuell durchgeführten Hauptversammlung 2020 der Continental AG. Diese Ziele sehen eine Fokussierung auf profitable Wachstumsfelder und sowie eine deutliche Reduzierung der Kosten vor.