Conti erweitert Line-up des AllSeason Contact

Freitag, 16 Oktober, 2020 - 15:00
Mit den 41 neuen Größen des AllSeason Contact will Continental noch mehr Fahrzeuge abdecken. Bildquelle: Continental.

Mit dem AllSeason Contact ist Continental seit knapp drei Jahren im Ganzjahresreifen-Segment aktiv. Der erste Ganzjahresreifen aus dem Hause Continental soll mit gutem Grip auf nasskalten und verschneiten Straßen sowie sicheren Fahreigenschaften im Sommerbetrieb überzeugen. Passend zur Umrüstsaison hat das Hannoveraner Unternehmen das Lieferprogramm des Reifens nun nochmals ausgeweitet, sodass aktuell 119 Variationen des AllSeason-Profils zur Verfügung stehen.

Wie der Reifenhersteller mitteilt, wurden 41 neue Reifendimensionen mit unterschiedlichen Last- und Geschwindigkeitsfreigaben in die Produktion aufgenommen. In Teilen der neuen Größen komme die ContiSeal-Technologie zum Einsatz. Die gesamte Bandbreite an Varianten des AllSeason Contact umfasst Breiten von 175 bis 255 Millimeter und Querschnitte zwischen 70 und 35 Prozent. Der Pneu ist passend für Felgen mit Durchmessern zwischen 14 und 20 Zoll erhältlich. Somit lassen sich viele Pkw von der Kleinwagen- bis zur Oberklasse – unter anderem der neue ID.3 von VW – mit dem Reifen ausrüsten.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • ZC Rubber führt 68 neue Größen seiner Winterreifen der Z-Serie für den europäischen Markt ein.

    ZC Rubber führt 68 neue Größen seiner Winterreifen der Z-Serie für den europäischen Markt ein. Den All Elite Season Z-401, den Zupersnow Z-507 und den ICEMASTER Spike Z-506 hatte das chinesische Unternehmen im vergangenen Jahr vorgestellt.

  • Die Reifenmarke CST erweitert das Line-up des Winterprofils Medallion WCP1 um elf Dimensionen.

    Die Reifenmarke CST erweitert das Line-up des Winterprofils Medallion WCP1 um elf Dimensionen. Die neuen Profilgrößen ergänzen das Spektrum im Bereich von 17 bis 19 Zoll mit Breiten zwischen 225 und 245 Millimetern und Querschnitten zwischen 55 bis 40 Prozent.

  • Das BX700 steht unter anderem im Finish "arctic silver" bereit. Bildquelle: ProLine Wheels.

    Die Mannheimer Räderschmiede ProLine Wheels hat ihr BX700-Rad ab sofort in neuen Abmessungen im Programm. Für das anstehende Wintergeschäft steht die Felge zusätzlich zu den drei bisher verfügbaren Größen auch in 8,0x17 und 8,0x18 Zoll bereit.

  • Der neue Vredestein Quatrac ist in 15 und 16 Zoll erhältlich. Bildquelle: Vredestein.

    Mit dem Quatrac Pro brachte Vredestein im vergangenen Jahr – eigenen Angaben zufolge als erste Marke überhaupt – einen Ganzjahresreifen für Hochleistungs-Fahrzeuge auf den Markt. Nun frischt der Reifenhersteller auch sein Portfolio im Segment für kleinere Zollgrößen auf und bringt das neue Modell Quatrac in den Handel.