Conti fusioniert Marketing und Vertrieb für Pkw- und Lkw-Reifen

Montag, 27 Januar, 2020 - 10:00
Henning Mühlenstedt (l.) übernimmt die Leitung des Vertriebes und Frank Jung wird die Organisation als Marktleiter Ersatzgeschäft Deutschland führen. Bildquelle: Continental.

Mit Wirkung zum Februar wird Continental die Bereiche Marketing und Vertrieb in Deutschland neu aufstellen. Die bislang nach Pkw- und Lkw-Reifen getrennten Bereiche werden dabei zusammengeführt. In der neuen Organisation übernimmt Frank Jung die Position des Marktleiters Ersatzgeschäft Deutschland, während Henning Mühlenstedt den Vertrieb leitet.

„Wir werden in der neuen Struktur noch flexibler auf die Anforderungen unserer Handelskunden und der Endverbraucher eingehen können. Durch das Zusammenwachsen werden die nötigen Abstimmungsprozesse schneller; damit können wir besser auf Veränderungen am Markt reagieren“, blickt Frank Jung voraus. „Wir wollen maßgeschneiderte Lösungen und Dienstleistungen für unsere Handelskunden und Endverbraucher entwickeln, ähnlich wie sie heute schon bei Lkw-Reifen üblich sind. So werden wir Serviceleistungen entwickeln, die sich eng am Verbraucher- und Handelsbedarf orientieren. Unsere Vision ‚Eine Continental für alle Kunden‘ wird nun gelebte Realität“, ergänzt er.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Silke Bernhardt hat zum 1. April die neu geschaffene Position des Head of Communications & Public Affairs des Geschäftsbereichs Reifen von Continental in Hannover übernommen.

    Silke Bernhardt hat zum 1. April die neu geschaffene Position des Head of Communications & Public Affairs des Geschäftsfeldes Reifen von Continental in Hannover übernommen. In dieser Funktion verantwortet sie die strategische Ausrichtung der externen und internen Kommunikation und steuert die weltweiten Kommunikationseinheiten in den Regionen Asien, Nord- und Südamerika sowie Europa.

  • Die digitalen Angebote ergänzen das aktuelle technische E-Learning-Programm auf der Website https://tyrecampus.pirelli.com/home.php

    Pirelli startet ein Paket virtueller Trainingsmaßnahmen für seine Händler sowie den internen Vertrieb. Seit Mitte März können Mitarbeiter von Pirelli an neuen Online-Schulungen teilnehmen, seit Anfang April auch die Reifenhändler.

  • Toni Silfverberg übernimmt ab dem 1. Juni 2020 die Leitung des Marketing & Sales Excellence-Teams von Nokian Tyres.

    Toni Silfverberg übernimmt ab dem 1. Juni 2020 die Leitung des Marketing & Sales Excellence-Teams von Nokian Tyres. Silfverberg wird Mitglied des Managementteams von Nokian und berichtet an Jukka Kasi, SVP Products and Marketing.

  • Ist jetzt für Liebherr-Radlader freigegeben: Continental EM-Master-Reifen. Bildquelle: Conti.

    Radlader des Baumaschinenherstellers Liebherr sind ab sofort mit Continental-Bereifung erhältlich. Die EM-Master-Reifen in den Varianten E3/L3 und E4/L4 erhielten von dem familiengeführten Unternehmen die Freigabe und sind seit Anfang des Jahres in Liebherr-Preislisten und -Broschüren gelistet.