Dr. Harald Blania in Delticom-Vorstand berufen

Donnerstag, 3 September, 2020 - 10:15
Der Aufsichtsrat der Delticom AG hat mit Wirkung zum 14. August 2020 Dr. Harald Blania zum ordentlichen Mitglied des Vorstands der Gesellschaft bestellt.

Der Aufsichtsrat der Delticom AG hat mit Wirkung zum 14. August 2020 Dr. Harald Blania zum ordentlichen Mitglied des Vorstands der Gesellschaft bestellt. Die Bestellung wurde befristet und gilt bis zum Ablauf des 28. Februar 2021.

Blania war in den letzten 8 Monaten als Chief Performance Manager (CPM) für die Delticom AG tätig. In dieser Funktion hat er den im letzten Jahr eingeleiteten Restrukturierungsprozess der Delticom AG seit Beginn dieses Jahres begleitet. Er soll sich als Vorstand weiterhin für die Fortführung des Restrukturierungsprozesses, der auch die Durchführung eines M&A-Prozesses vorsieht, einsetzen.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Stephan von Schuckmann rückt zum 1. Januar 2021 in den Vorstand der ZF Friedrichshafen AG auf. Bildquelle: ZF.

    Der Aufsichtsrat der ZF Friedrichshafen AG hat den Leiter der Division Pkw-Antriebstechnik, Stephan von Schuckmann (46), in den Vorstand des Unternehmens berufen. Von Schuckmann folgt zum 1. Januar 2021 auf Michael Hankel (63), der nach 17-jähriger Tätigkeit für das Unternehmen in den Ruhestand geht.

  • Das Management der Delticom AG passt die Umsatzprognose an.

    Vor dem Hintergrund eines durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie bedingten rückläufigen Umsatzes im ersten Halbjahr 2020 passt das Management der Delticom AG die Umsatzprognose an.

  • Vom 28. November bis zum 6. Dezember findet die Essen Motor Show 2020 statt.

    Vom 28. November bis zum 6. Dezember findet die Essen Motor Show statt. Zugesagt haben mehr als 300 Aussteller von Sportwagen, Tuning & Lifestyle, Motorsport und Classic Cars. Die Veranstalter sind vom Hygienekonzept überzeugt.

  • Hizmy Hassen ist neuer Chief Digital Officer bei Apollo Tyres. Bildquelle: Apollo

    Der indische Reifenhersteller Apollo Tyres treibt seine Digitalisierungs-Strategie nun auch in personeller Hinsicht voran und hat Hizmy Hassen in die neu geschaffene Position des Chief Digital Officers berufen. Hassen soll künftig vom Standort London aus den digitalen Wandel bei Apollo forcieren.