EDV/Online

Relaunch der Autoteile-Meile-Shops

Die Delticom AG hat den Auftritt seiner Autoteile-Meile-Onlineshops in Deutschland, Österreich und der Schweiz neu gestaltet. Die vom TÜV-zertifizierten Shops bieten ein deutliches Plus an Service und präsentieren sich nunmehr noch übersichtlicher. Das Angebot beinhaltet Autoersatzteile, Katalysatoren, Autotuning, Motoröle, Autozubehör und Reifen. Der Kunde kann hier unter mehr als 150.000 Qualitäts-Artikel wählen.

Rubrik: 

Mit Delticom zum Saturn

Die internationale Plattform Reifentest.com, betrieben vom Online-Reifenhändler Delticom, ist im internationalen Jahr der Astronomie (2009) ins Universum gestartet. Die seit dem Jahr 2000 auf der Testseite zurückgelegten Testkilometer von 1,6 Milliarden entsprechen mehr als der ungefähren Entfernung zum Planeten Saturn.

Rubrik: 

Reifenhandel vor Schaden bewahrt

Nach Angaben der Macher der Online-Plattform www.tyre24.de hat das Frühwarnsystem des Angebots und das schnelle Eingreifen von Geschäftsführer Michael Saitow den Reifenhandel vor Ausfällen im sechsstelligen Bereich bewahrt. Nachdem ein Kunde innerhalb weniger Tage Bestellungen in Höhe von über 130.000 Euro über die Onlineplattform getätigt hatte, schlug das System Alarm.

Rubrik: 



auto-motor-sport.de kooperiert mit reifen-vor-ort.de

Die Onlineplattform des Automagazin „auto, motor und sport“ hat ihr Serviceangebot ausgeweitet. Im Rahmen der neu gestarteten Partnerschaft mit der Reifenhändler-Preis-Suchmaschine www.reifen-vor-ort.de können Autofahrer nun unter http://ams.reifen-vor-ort.de/reifen_suchen.html gezielt mit Hilfe ihres Fahrzeugscheins lokal den günstigsten Reifen für ihr Fahrzeug finden. „auto-motor-sport.de ist mit über 2,5 Millionen Visits und über 32,5 Millionen Seitenaufrufen monatlich der perfekte Kooperationspartner für uns und ein weiterer Höhepunkt in der Diffusion unserer Reifenhändler-Preis-Suchmaschine.

Rubrik: 

reifen-vor-ort.de unterstützt Ellen Lohr

Die ehemalige DTM-Pilotin Ellen Lohr wird auch in der Saison 2009 von der Reifenhändler-Preis-Suchmaschine www.reifen-vor-ort.de unterstützt. „Wir finden es klasse, eine so renommierte Rennsportlerin weiter unterstützen zu können. Wir sind sicher, dass wir durch unsere Partnerschaft die Bekanntheit unserer Endkundenplattform noch weiter steigern können“, so Michael Saitow, Geschäftsführer der Tyre24 GmbH.

Rubrik: 

reifen-vor-ort.de schöpft neue Kunden

Auf der Suche nach dem günstigsten Reifen für den Endkunden arbeitet reifen-vor-ort.de ab sofort mit dem Städteportal meinestadt.de zusammen. Für die Reifenfachhändler, die mit reifen-vor-ort.de zusammenarbeiten bedeutet das, nun auch über das Städteportal zu neuen Kunden zu gelangen.

Rubrik: 

Delticom vertreibt Golden Tyre Motorradreifen exclusiv

Die Großhandelstochter der Delticom AG, die Pnebo Gesellschaft für Reifengroßhandel und Logistik GmbH, übernimmt ab Juli 2009 exklusiv den Vertrieb der Reifenmarken GoldenTyre und Motoz für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Mit den Marken GoldenTyre und Motoz wollen wir unsere Motorradreifen-Kompetenz ausbauen und unseren Kunden damit den Zugang zu weiteren qualitativ hochwertigen Produkt-Spektren, auch für Fahrzeugnischen, eröffnen“, kommentiert Jens Engelking, Leiter des Geschäftsbereiches Zweirad, den Exklusiv-Zuwachs.

Rubrik: 

ERP-Softwarspezialist Kumavision trotzt der Krise

Alle reden von der Krise - Kumavision redet von einem erfolgreichen Geschäftsjahr. Das Unternehmen aus Markdorf vertreibt Business-Lösungen für den Mittelstand, unter anderem auch das Microsoft Dynamics NAV-gestützte Warenwirtschaftssystem BSS.tire, das auch in vielen Reifenhandelsunternehmen eingesetzt wird. Für 2008 bilanziert Kumavision ein erfolgreiches Jahr: Der Umsatz der Kumavision stieg um 20 Prozent auf 25,8 Millionen Euro. Der Gewinnanteil vor Steuern und Zinsen (EBIT) steigerte sich erneut und liegt jetzt bei 7,8 Prozent. Wachstum auch beim Personal: Über 200 Mitarbeiter beschäftigt die Unternehmensgruppe heute, rund 30 mehr als ein Jahr zuvor.

Rubrik: 

Tyre24: Expansion trotz Finanzkrise

Ungeachtet der Negativnachrichten über die weltweite Finanzkrise wächst die Tyre24 GmbH weiter. Seit Beginn der Wirtschaftskrise hat das Unternehmen aus Kaiserslautern seinen Mitarbeiterstamm um 27 Mitarbeiter auf mittlerweile 54 Mitarbeiter erweitern können. Durch die vielen Neueinstellungen wurde auch eine Erweiterung der Geschäftsräume notwendig.

Rubrik: 

Pneuhage arbeitet mit Tradesprint

Die Pneuhage Unternehmensgruppe, deren Hauptgeschäft der Einzel- und Großhandel mit Reifen und Felgen für Fahrzeuge aller Art ist, arbeitet künftig mit der Branchensoftware Tradesprint. Die von der cormeta ag auf Basis der SAP-Software Business All-in-One entwickelte Lösung läuft aktuell in der Karlsruher Zentrale sowie in vier von rund 90 Pneuhage Reifendiensten, u.a. auch in der Filiale am cormeta Unternehmensstandort Ettlingen.

Rubrik: 

Seiten